Abo
  • Services:
Anzeige
Controller der Playstation 4 (Special Edition)
Controller der Playstation 4 (Special Edition) (Bild: Sony)

Tschüss Matrix!: Sony zeigt Playstation 4 Neo offenbar im September

Controller der Playstation 4 (Special Edition)
Controller der Playstation 4 (Special Edition) (Bild: Sony)

Bei einer Veranstaltung in New York will Sony die Playstation 4 Neo zeigen, berichten US-Medien. Dort dürfte sich herausstellen, ob Fans der Plattform schon mal entsprechend Weihnachtsbudget verplanen können - und was es mit der PS4 Slim auf sich hat.

Am 7. September 2016 will Sony auf einer Veranstaltung in New York die Playstation 4 Neo vorstellen. Das schreiben US-Magazine wie Vice mit Bezug auf anonyme Quellen. In der Vergangenheit haben derartige Berichte über Sony-Events nahezu immer gestimmt. Außerdem würde der Zeitpunkt gut passen, um die Neo - oder was auch immer enthüllt wird - gut eine Woche später im Heimatmarkt Japan auf der Tokio Game Show dem Publikum zu zeigen. Sony selbst hat sich bislang nicht zu den Meldungen geäußert.

Anzeige

Neben der Playstation 4 Neo könnte der Unterhaltungskonzern auch eine Playstation 4 Slim zeigen, über die im Juni 2016 immerhin das Wall Street Journal berichtet hatte. Das weitaus interessantere Gerät wäre allerdings die Neo.

Sony hat offiziell bestätigt, dass eine leistungsstärkere Playstation 4 kommt, und zwar noch "2016". Unklar ist nur, ob damit das Kalenderjahr oder das Geschäftsjahr gemeint ist - das endet aber erst im März 2017. Allerdings erscheint eine Veröffentlichung in zeitlicher Nähe zur Playstation VR durchaus sinnvoll. Das Headset soll am 13. Oktober 2016 erhältlich sein.

Nach aktuellem Wissensstand verfügt Neo über eine GPU-Leistung von 4,2 Teraflops und eine Datentransferrate von 218 GByte pro Sekunde. Das ist deutlich mehr als das, was die aktuelle PS4 kann - sie verfügt etwa über eine GPU-Leistung von rund 1,84 Teraflops. Sony versucht bislang allerdings nach Kräften, Neo vor allem als ideales Gerät für 4K-Grafik zu positionieren. Der Namenszusatz Neo ist vermutlich nicht final. Bereits bei Playstation VR hatte Sony mit der Bezeichnung Project Morpheus nur vorübergehend auf Elemente aus dem Film The Matrix zurückgegriffen.


eye home zur Startseite
DY 14. Aug 2016

ich denke das wird dann wie bei Apple ablaufen. Entweder kann die Firmware nicht...

Garius 11. Aug 2016

Willst mal reinschneien oder was :D

Legacyleader 10. Aug 2016

Mir ist in der regel die Grafik eines Spieles völlig egal solange das Spiel in sich...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  2. Leopold Kostal GmbH & Co. KG, Hagen
  3. SARSTEDT AG & Co., Nümbrecht-Rommelsdorf
  4. I.T.E.N.O.S. International Telecom Network Operation Services GmbH, Bonn


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


  1. Service

    Telekom verspricht kürzeres Warten auf Techniker

  2. BVG

    Fast alle U-Bahnhöfe mit offenem WLAN

  3. Android-Apps

    Rechtemissbrauch erlaubt unsichtbare Tastaturmitschnitte

  4. Electro Fluidic Technology

    Schnelles E-Paper-Display für Video-Anwendungen

  5. Heiko Maas

    "Kein Wunder, dass Facebook seine Vorgaben geheim hält"

  6. Virtual Reality

    Oculus Rift unterstützt offiziell Roomscale-VR

  7. FTP-Client

    Filezilla bekommt ein Master Password

  8. Künstliche Intelligenz

    Apple arbeitet offenbar an eigenem AI-Prozessor

  9. Die Woche im Video

    Verbogen, abgehoben und tiefergelegt

  10. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Asus B9440 im Test: Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business
Asus B9440 im Test
Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business
  1. ROG-Event in Berlin Asus zeigt gekrümmtes 165-Hz-Quantum-Dot-Display und mehr

Elektromobilität: Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
Elektromobilität
Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
  1. Elektroauto Tesla gewährt rückwirkend Supercharger-Gratisnutzung
  2. Elektroautos Merkel hofft auf Bau von Batteriezellen in Deutschland
  3. Strategische Entscheidung Volvo setzt voll auf Elektro und trennt sich vom Diesel

In eigener Sache: Die Quanten kommen!
In eigener Sache
Die Quanten kommen!
  1. id Software "Global Illumination ist derzeit die größte Herausforderung"
  2. In eigener Sache Golem.de führt kostenpflichtige Links ein
  3. In eigener Sache Golem.de sucht Marketing Manager (w/m)

  1. Re: Kenne ich

    divStar | 18:52

  2. Re: Unsichtbare(!!!) Overlays....

    KlugKacka | 18:51

  3. Re: Für was verwendet man den noch im Jahr 2017?

    ustas04 | 18:46

  4. Re: "mangelnde Transparenz"

    divStar | 18:42

  5. Re: Schadensersatzpflicht für fahrlässige...

    Oktavian | 18:37


  1. 12:31

  2. 12:15

  3. 11:33

  4. 10:35

  5. 12:54

  6. 12:41

  7. 11:44

  8. 11:10


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel