Triton Model H: SUV mit Reichweite zweier Model 3 vorgestellt

Der Triton Model H soll mit einer Akkuladung rund 1.130 km weit kommen. Möglich macht das ein riesiger Akku. Wie seriös ist das Projekt?

Artikel veröffentlicht am ,
Triton Model H
Triton Model H (Bild: Triton Solar)

Triton Solar, ein Startup mit Sitz im US-Bundesstaat New Jersey, hat sein erstes Elektrofahrzeug angekündigt. Es handelt sich um ein sehr großes SUV. Das Fahrzeug bietet acht Personen Platz und ist mit einem 200-kWh-Akku ausgestattet, heißt es auf der Website des Unternehmens.

Das Triton Model H soll mit einer Akkuladung 700 Meilen (1.126 km) weit kommen, wobei das Unternehmen nicht angab, nach welchem Messzyklus dieser Wert ermittelt wurde. Nur zum Vergleich: Die Long-Range-Version des Model 3 von Tesla schafft offiziellen Angaben zufolge gerade einmal 323 Meilen (520 km).

Ungewöhnlich ist die Motorausstattung des SUV. Das Fahrzeug arbeitet mit Allradantrieb, wobei jeweils ein Motor für jedes Rad zuständig ist, während andere Elektroautos mit einem Motor pro Achse ausgerüstet werden. Zusammengenommen sollen die Motoren eine Leistung von 1.119 kW (1.500 PS) erreichen, was laut Hersteller zu einer enormen Beschleunigung führt: In etwa 3 Sekunden soll es von 0 auf 100 km/h beschleunigen.

Ein wunder Punkt bei Elektroautos ist die oft geringe Anhängelast. Dies lässt sich beim Triton Model H nicht bemängeln. Das SUV soll eine Anhängelast von rund 6.990 kg aufweisen.

Noch ist das Fahrzeug nicht fertig. Es gibt weder Angaben zu einem Produktionsstandort noch zu einem Startdatum. Eine Vorbestellung ist laut Triton Solar mit einer Anzahlung von 5.000 US-Dollar verbunden. Um die Reservierung verbindlich zu machen, müssen danach noch 135.000 US-Dollar überwiesen werden. Besonders vertrauenerweckend ist diese Vorstellung nicht.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


berritorre 26. Mai 2020

Gebaut und entwicklet von Indern. "Our team is made up of the premier automotive...

berritorre 26. Mai 2020

"Our team is made up of the premier automotive engineers from IIT Bombay, Indias...

mj 20. Apr 2020

weiterhin unterscheidet sich ein verbrenner und ein e-auto auch nciht zu 90% so komplex...

masel99 20. Apr 2020

Aber nur mit Bioweapon Defense Mode. ;-)



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Joule statt Watt
Ein faires Verfahren zur Leistungsmessung

Die Effizienz von Prozessoren und Grafikkarten steigt mit fast jeder Generation. Wir zeigen, warum die Angaben zur Leistungsaufnahme häufig irreführend sind.
Von Martin Böckmann

Joule statt Watt: Ein faires Verfahren zur Leistungsmessung
Artikel
  1. Solarüberdachter Parkplatz: Behörde stoppt Schwarzbau bei Tesla-Fabrik
    Solarüberdachter Parkplatz
    Behörde stoppt Schwarzbau bei Tesla-Fabrik

    Tesla hat offenbar ohne Genehmigung mehr als 100 Betonpfähle in Grünheide in den Boden gerammt.

  2. Alexa im Preisrutsch - jetzt auch Fire TV Sticks reduziert
     
    Alexa im Preisrutsch - jetzt auch Fire TV Sticks reduziert

    Nachdem Amazon zunächst Echo-Lautsprecher und einige Echo Show mit Alexa reduziert hatte, sind nun auch Fire TV Sticks und Kindle reduziert.
    Ausgewählte Angebote des E-Commerce-Teams

  3. Streaming, Cloud & Co.: Wie nachhaltig ist unser digitales Leben?
    Streaming, Cloud & Co.
    Wie nachhaltig ist unser digitales Leben?

    Streaming und Cloudnutzung vergrößern unseren CO2-Fußabdruck, mehr Datencenter brauchen mehr Energie. Was digitale Enthaltsamkeit hier bringen kann.
    Von Tobias Költzsch

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Finale der PCGH Cyber Week • MindStar: XFX RX 6950 XT 799€ • Neue Tiefstpreise DDR4/DDR5 • Lenovo 27" WQHD 165 Hz 299,99€ • Philips OLED TV 55" 120 Hz Ambilight -39% • Samsung SSD 2TB Heatsink (PS5-komp.) 189,99€ • Gaming-Monitore bis 44% günstiger • Roccat Vulcan 121 Aimo 139,99€ [Werbung]
    •  /