Abo
  • Services:
Anzeige
Can-Am Spyder mit Elektroantrieb
Can-Am Spyder mit Elektroantrieb (Bild: Bombardier Recreational Products)

Trike: Dreirädriger Can-Am Spyder fährt mit E-Antrieb

Can-Am Spyder mit Elektroantrieb
Can-Am Spyder mit Elektroantrieb (Bild: Bombardier Recreational Products)

Das Trike Can-Am Spyder gibt es bisher nur mit Verbrennungsmotor, doch nun hat der Hersteller Bombardier auch eines mit Elektroantrieb gezeigt. Mit einer Akkuladung soll es erstaunlich weit kommen.

Der Spyder hat zwei Räder an der Vorderachse und ein zentrales Hinterrad. Die Entwicklung von Bombardier Recreational Products wurde schon mehr als 100.000 Mal gebaut und dürfte damit eines der erfolgreichsten Trikes auf dem Markt sein.

Anzeige

Das verhältnismäßig große Fahrzeug (2.276 x 1.506 x 1.145 mm) wurde nun bei einem Forschungsprojekt auf Elektroantrieb umgestellt. Innerhalb von fünf Jahren wurde das vom kanadischen Staat geförderte und von der Universität Sherbrooke unterstützte Projekt für ungefähr 8,6 Millionen US-Dollar umgesetzt.

  • Elektrischer Can-Am Spyder (Bild: Bombardier Recreational Products)
  • Elektrischer Can-Am Spyder (Bild: Bombardier Recreational Products)
  • Elektrischer Can-Am Spyder (Bild: Bombardier Recreational Products)
Elektrischer Can-Am Spyder (Bild: Bombardier Recreational Products)

Das Fahrzeug ist mit einem Akku mit 16 kWh ausgerüstet, der eine Reichweite von 170 Kilometern erlauben soll. Der Motor erreicht 50 kW und 200 Nm. Weitere Leistungsdaten gab das Unternehmen bisher nicht an. Allerdings soll der elektrische Can-Am Spyder nicht schlechter fahren als das mit einem Verbrennungsmotor ausgerüstete Modell mit einem V2-Motor mit 79 kW und einem Liter Hubraum. Auch ein Modell mit Dreizylinder-Motor mit 86 kW ist erhältlich.

Ob der Prototyp die Grundlage für eine Serienproduktion bildet, ist noch nicht bekannt.


eye home zur Startseite
Bouncy 12. Jul 2016

Nerds rechnen das on the fly um und sehen es eher als willkommenes Training denn als x...

Bouncy 12. Jul 2016

Das Ding ist ein Trackday Fahrzeug wie X-Bow und Atom, es trägt sogar das Wort...

Klausens 12. Jul 2016

hätt irgendwie mehr als 170km (Herstellerlegende) erwartet

m245m 12. Jul 2016

Der 86 kW Motor ist auch kein V2 sondern ein 3 Zylinder Reihenmotor mit 1,3 l, aber das...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, verschiedene Standorte
  2. T-Systems International GmbH, Frankfurt am Main, München, Leinfelden-Echterdingen
  3. T-Systems International GmbH, verschiedene Einsatzorte
  4. Landeshauptstadt München, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 543,73€
  2. 17,99€ statt 29,99€

Folgen Sie uns
       


  1. GVFS

    Windows-Team nutzt fast vollständig Git

  2. Netzneutralität

    Verbraucherschützer wollen Verbot von Stream On der Telekom

  3. Wahlprogramm

    SPD fordert Anzeigepflicht für "relevante Inhalte" im Netz

  4. Funkfrequenzen

    Bundesnetzagentur und Alibaba wollen Produkte sperren

  5. Elektromobilität

    Qualcomm lädt E-Autos während der Fahrt auf

  6. Microsoft

    Mixer soll schneller streamen als Youtube Gaming und Twitch

  7. Linux

    Kritische Sicherheitslücke in Samba gefunden

  8. Auftragsfertiger

    Samsung erweitert Roadmap bis 4 nm plus EUV

  9. Fake News

    Ägypten blockiert 21 Internetmedien

  10. Bungie

    Destiny 2 mischt Peer-to-Peer und dedizierte Server



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Quantencomputer: Nano-Kühlung für Qubits
Quantencomputer
Nano-Kühlung für Qubits
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Quantencomputer Was sind diese Qubits?
  3. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter

XPS 13 (9365) im Test: Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
XPS 13 (9365) im Test
Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
  1. Schnittstelle Intel pflegt endlich Linux-Treiber für Thunderbolt
  2. Atom C2000 & Kaby Lake Updates beheben Defekt respektive fehlendes HDCP 2.2
  3. UP2718Q Dell verkauft HDR10-Monitor ab Mai 2017

Calliope Mini im Test: Neuland lernt programmieren
Calliope Mini im Test
Neuland lernt programmieren
  1. Arduino Cinque RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint
  2. MKRFOX1200 Neues Arduino-Board erscheint mit kostenlosem Datentarif
  3. Creoqode 2048 Tragbare Spielekonsole zum Basteln erhältlich

  1. Noch ein Argument

    qwertü | 13:34

  2. Re: Gesundheitsrisiken?

    Carlo Escobar | 13:32

  3. Re: Monetarisierung

    Funky303 | 13:32

  4. Re: Induktionsladung = schlechter Wirkungsgrad

    hardtech | 13:31

  5. Re: Ressourcenentführung

    Rulf | 13:31


  1. 13:35

  2. 13:17

  3. 13:05

  4. 12:30

  5. 12:01

  6. 12:00

  7. 11:58

  8. 11:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel