Abo
  • Services:

Trendnet: WLAN-Stick mit IEEE 802.11ac

Trendnet hat mit dem TEW-804UB - AC 600 einen USB-Adapter mit WLAN vorgestellt, der den Übertragungsstandard IEEE 802.11ac mit einer maximalen Bruttodatenrate von 433 MBit pro Sekunde unterstützt.

Artikel veröffentlicht am ,
Trendnet TEW-804UB
Trendnet TEW-804UB (Bild: Trendnet)

Der neue WLAN-USB-Stick von Trendnet kann mit Netzwerken nach IEEE 802.11ac Kontakt aufnehmen und soll dabei laut Hersteller maximale Datenraten von 433 MBit pro Sekunde erreichen.

Stellenmarkt
  1. Computacenter AG & Co. oHG, verschiedene Standorte
  2. Controlware GmbH, München

Der "TEW-804UB AC600 Dual Band Wireless USB Adapter" ist kompatibel mit Windows und Mac OS X und ermöglicht Rechnern mit diesen Betriebssystemen, mit den bislang schnellsten WLAN-Netzen zu kommunizieren. Der Stick kann auch Datenverbindungen über WLAN-n (bis zu 150 MBit/s) herstellen. Den Energiebedarf gibt der Hersteller mit 224 mA an.

Wer will, kann über Wi-Fi Protected Setup (WPS) auf Knopfdruck die Verbindung zwischen WLAN-Geräten herstellen, die diesen Standard unterstützen.

Der Stick misst 38 x 19 x 8 mm und wiegt 5 Gramm. Der Trendnet TEW-804UB soll rund 40 Euro kosten und ab sofort erhältlich sein. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 39,90 Euro, das Gerät ist bereits lieferbar.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 18,49€
  2. (-57%) 8,50€
  3. 32,49€
  4. (-85%) 8,99€

Anonymer Nutzer 25. Okt 2013

Die Garantie wird nicht zerschmettert, dass ganze wird einfach über "Ethernet to WLAN...


Folgen Sie uns
       


Nokia 9 Pureview - Hands on (MWC 2019)

Das neue Nokia 9 Pureview von HMD Global verspricht mit seinen fünf Hauptkameras eine verbesserte Bildqualität. Wir haben das im Hands on überprüft.

Nokia 9 Pureview - Hands on (MWC 2019) Video aufrufen
Tom Clancy's The Division 2 im Test: Richtig guter Loot-Shooter
Tom Clancy's The Division 2 im Test
Richtig guter Loot-Shooter

Ubisofts neuer Online-Shooter beweist, dass komplexe Live-Spiele durchaus von Anfang an überzeugen können. Bis auf die schwache Geschichte und Gegner, denen selbst Dauerbeschuss kaum etwas anhaben kann, ist The Division 2 ein spektakuläres Spiel.
Von Jan Bojaryn

  1. Netztest Connect Netztest urteilt trotz Funklöchern zweimal sehr gut
  2. Netztest Chip verteilt viel Lob trotz Funklöchern

Verschlüsselung: Die meisten Nutzer brauchen kein VPN
Verschlüsselung
Die meisten Nutzer brauchen kein VPN

VPN-Anbieter werben aggressiv und preisen ihre Produkte als Allheilmittel in Sachen Sicherheit an. Doch im modernen Internet nützen sie wenig und bringen oft sogar Gefahren mit sich.
Eine Analyse von Hanno Böck

  1. Security Wireguard-VPN für MacOS erschienen
  2. Security Wireguard-VPN für iOS verfügbar
  3. Outline Digitalocean und Alphabet-Tochter bieten individuelles VPN

Thyssen-Krupp Testturm Rottweil: Herr Fetzer parkt die Aufzugkabine um
Thyssen-Krupp Testturm Rottweil
Herr Fetzer parkt die Aufzugkabine um

Ohne Aufzüge gäbe es keine Hochhäuser. Aber inzwischen sind Wolkenkratzer zu hoch für herkömmliche Systeme. Thyssen-Krupp testet derzeit einen neuartigen Aufzug, der beliebig hoch fahren kann. Inspiriert ist er vom Paternoster und dem Transrapid. Wir waren im Testturm.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Ceramic Speed Hätte, hätte - Fahrrad ohne Kette
  2. Geheimdienste und Bundeswehr Masterstudiengang für Staatshacker gestartet
  3. Sonitus Technologies Zahnmikrofon sorgt für klare Kommunikation

    •  /