Trello, WD, 3DMark: Western Digital schraubt SSD-Geschwindigkeit runter

Was am 26. August 2021 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

Artikel veröffentlicht am , Golem.de
Trello, WD, 3DMark: Western Digital schraubt SSD-Geschwindigkeit runter
(Bild: Pixy.org)

Western Digital verkauft langsamere SSD: Eine neue Revision der SN550 nutzt offenbar langsameren TLC-Flash-Speicher als zuvor, was in niedrigeren Schreibraten resultiert. Western Digital hat das Verhalten bisher nicht bestätigt oder sich dazu geäußert. (ms)

Stellenmarkt
  1. SAP CS Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Hamburg
  2. Senior Softwareentwickler und Systemverantwortlicher für die zentrale finanzmathematische ... (m/w/d)
    L-Bank, Karlsruhe
Detailsuche

Neue Preisstruktur bei Trello: Die Organisationssoftware Trello bekommt einen günstigeren Standardtarif. Die neue Standardlizenz verfügt über unbegrenzt viele Boards, zudem gibt es unendlich viele Power-ups. Trello Gold wird eingestellt, der Business-Class-Tarif heißt jetzt Premium. Der neue Standardtarif kostet 5 US-Dollar pro Nutzer pro Monat, Premium bei jährlicher Zahlung 10 US-Dollar pro Nutzer pro Monat. (tk)

Sampler Feedback für 3DMark: Der neue Test zeigt, wie Sampler Feedback unter DirectX 12 Ultimate arbeitet. Spannend ist dabei der Interactive-Mode, in dem sich per Visualisierung das Sampler Feedback an- und abschalten lässt, um die Bildqualität zu vergleichen. Die Technik optimiert das Laden von Mip-Maps, wodurch der Videospeicher einer Grafikkarte oder einer Xbox Series X/S entlastet wird. (ms)

Amazon kündigt offene Beta für New World an: Vom 9. bis 12. September 2021 können PC-Spieler New World ausprobieren. In dem MMO geht es um Abenteuer in der Fantasywelt Aeternum. Die finale Version erscheint am 28. September 2021. (ps)

Golem Akademie
  1. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  2. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
  3. Online-Sprachkurse mit Golem & Gymglish
    Kurze Lektionen, die funktionieren
Weitere IT-Trainings

Horizon Forbidden West erscheint erst 2022: Auf der Gamescom hat Sony den Erscheinungstermin von Horizon Forbidden West bekannt gegeben. Wie von Fans befürchtet, kommt das Actionspiel erst 2022 auf den Markt, und zwar am 18. Februar. Für den Vorgänger Horizon Zero Dawn gibt es ab sofort einen Patch, der auf der PS5 die Bildrate von 30 auf 60 fps erhöht. (ps)

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Y - The Last Man
Eine Welt der Frauen

Vor knapp 20 Jahren wurde das erste Comic-Heft veröffentlicht, einige Jahre war die Fernsehserie Y - The Last Man in Entwicklung. Jetzt ist sie endlich bei Disney+.
Eine Rezension von Peter Osteried

Y - The Last Man: Eine Welt der Frauen
Artikel
  1. Huawei und Xiaomi: Litauen warnt vor chinesischen 5G-Smartphones
    Huawei und Xiaomi
    Litauen warnt vor chinesischen 5G-Smartphones

    Die litauische Regierung rät von der Nutzung chinesischer Smartphones ab. Diese könnten heruntergeladene Inhalte zensieren.

  2. CMOS-Batterie: Firmware-Update hat PS4 offenbar vor ewigem Aus gerettet
    CMOS-Batterie
    Firmware-Update hat PS4 offenbar vor ewigem Aus gerettet

    Sony hat mit Firmware 9.0 für die Playstation 4 ein großes Problem gelöst: eine leere CMOS-Batterie kann die Konsole nicht mehr zerstören.

  3. Call of Duty: Vanguard schon in der Beta von Cheatern geplagt
    Call of Duty
    Vanguard schon in der Beta von Cheatern geplagt

    Die uralte Code-Basis fällt Activision auf die Füße. Schon jetzt klagen Spieler der Beta-Version des neuen Call of Duty über Cheater.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Black Week bei NBB: Bis 50% Rabatt (u. a. MSI 31,5" Curved WQHD 165Hz 350€) • Gran Turismo 7 25th Anniversary PS4/PS5 vorbestellbar 99,99€ • Samsung T7 Portable SSD 1TB 105,39€ • PS5 bei Amazon zu gewinnen • Astro Gaming A20 + Deathloop PS5 139,99€ [Werbung]
    •  /