Trello: Atlassian setzt alles auf eine Karte

Hipchat, Bitbucket, Confluence und Jira: Alle diese Atlassian-Programme bekommen eine Integration in die kürzlich erworbene Software Trello. Diese sogenannten Power-Ups sind kostenlos verfügbar.

Artikel veröffentlicht am ,
Atlassian-Produkte sollen in Trello integriert werden.
Atlassian-Produkte sollen in Trello integriert werden. (Bild: Atlassian)

Zwei Monate nach der Übernahme von Trello integriert das Unternehmen Atlassian seine Produkte in die Projektmanagementsoftware. Trello-Add-ins soll es für die Wiki-Software Confluence, den Messenger Hipchat sowie die Programme Jira und Bitbucket für Software-Entwickler geben, wie aus einer Ankündigung aus dem Trello-Newsroom hervorgeht.

Stellenmarkt
  1. Mitarbeiter (m/w/d) IT-Gerätemanagement
    WDR mediagroup digital GmbH, Köln
  2. Consultant Virtualisierung (m/w/d)
    ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
Detailsuche

Die Einbindung in Trello soll den Wechsel zwischen verschiedenen Atlassian-Programmen seltener werden lassen, da immer die Trello-Übersicht als zentrale Plattform verwendet wird. Das soll den Nutzern Zeit sparen. Das Unternehmen nennt diese Neuerungen Power-Ups.

Atlassian-Produkte in Karten organisieren

Mit Trello lassen sich Übersichtskarten zu verschiedenen Aufgaben erstellen und in einer Gesamtschau, dem sogenannten Board, darstellen. Innerhalb von Trello können Jira-Nutzer jetzt den Status ihrer Tickets einsehen, neue Tickets erstellen oder Jira-Prozesse mit Trello-Karten verbinden.

Das Confluence-Power-Up ermöglicht die Erstellung von Confluence-Seiten aus einer Trello-Karte heraus. Außerdem lassen sich vorhandene Seiten an Trello-Karten anhängen. Informationen zu der Anzahl an Kommentaren und dem Seitenersteller können ebenfalls angezeigt werden. Bitbucket Commits können neuerdings in Trello-Karten organisiert werden. Status-Updates und andere Informationen werden zusätzlich angezeigt.

Golem Karrierewelt
  1. Data Engineering mit Python und Spark: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    18./19.01.2023, Virtuell
  2. Entwicklung mit Unity auf der Microsoft HoloLens 2 Plattform: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    05./06.12.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Auch die Chat-Applikation Hipchat kann jetzt über Trello abgerufen werden. Das Programm zeigt Nachrichten direkt innerhalb der Karten an. Außerdem lassen sich aus Hipchat-Nachrichten heraus eigene Trello-Karten erstellen. Umgekehrt können Nutzer via Trello Hipchat-Nachrichten verfassen und versenden.

Alle Neuerungen können Trello-Nutzer kostenlos verwenden. Voraussetzung ist natürlich ein laufendes Abonnement der entsprechenden Software, die integriert werden soll.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Netztest
Telekom hat laut Connect das fast perfekte Mobilfunknetz

Bei der Reichweite der Breitbandversorgung überholt Telefónica den Konkurrenten Vodafone. Die Telekom erhält 952 von maximal 1.000 Punkten.

Netztest: Telekom hat laut Connect das fast perfekte Mobilfunknetz
Artikel
  1. 400.000 Ladepunkte: Audi startet Ladesäulen-Tarif mit bis zu 0,81 Euro pro kWh
    400.000 Ladepunkte
    Audi startet Ladesäulen-Tarif mit bis zu 0,81 Euro pro kWh

    Am 1. Januar 2023 will Audi seinen Ladedienst Audi Charging starten. Bis zu 0,81 Euro pro kWh werden verlangt.

  2. Netzwerkprotokoll: Was Admins und Entwickler über IPv6 wissen müssen
    Netzwerkprotokoll
    Was Admins und Entwickler über IPv6 wissen müssen

    Sogar für IT-Profis scheint das Netzwerkprotokoll IPv6 oft ein Buch mit sieben Siegeln - und stößt bei ihnen nicht auf bedingungslose Liebe. Wir überprüfen die Vorbehalte in der Praxis und geben Tipps.
    Von Jochen Demmer

  3. Wo Long Fallen Dynasty Vorschau: Souls-like mit Schwertkampf in China
    Wo Long Fallen Dynasty Vorschau
    Souls-like mit Schwertkampf in China

    Das nächste Souls-like heißt Wo Long: Fallen Dynasty und stammt von Team Ninja. Golem.de hat beim Anspielen mehr Gegner erledigt als erwartet.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Monday bei Media Markt & Saturn • Nur noch heute: Black Friday Woche bei Amazon & NBB • MindStar: Intel Core i7 12700K 359€ • Gigabyte RX 6900 XT 799€ • Xbox Series S 222€ • Gamesplanet Winter Sale - neue Angebote • WD_BLACK SN850 1TB 129€ [Werbung]
    •  /