Abo
  • Services:
Anzeige
Der MiniPC W3 soll als Wohnzimmer-PC eingesetzt werden können.
Der MiniPC W3 soll als Wohnzimmer-PC eingesetzt werden können. (Bild: Trekstor)

Trekstor: Windows-Desktopbox im Mac-Mini-Format

Der MiniPC W3 soll als Wohnzimmer-PC eingesetzt werden können.
Der MiniPC W3 soll als Wohnzimmer-PC eingesetzt werden können. (Bild: Trekstor)

Für Office-Arbeiten oder Media-Streaming ist der Mini-PC W3 von Trekstor gerüstet. Das sollen ein Intel-Atom-Prozessor und viele Anschlüsse gewährleisten. Eines könnte die Leistung aber ein wenig einschränken: der limitierte Arbeitsspeicher.

Viele Kunden kennen den Hardware-Hersteller Trekstor für seine Produktpalette an Budget-Tablets. Das Unternehmen hat jetzt im Kontrast dazu einen kleinen Desktop-Computer mit dem Betriebssystem Windows 10 im Sortiment. Der MiniPC W3 ist eine kleine Box, die alle essenziellen Hardwarekomponenten für die tägliche Büroarbeit oder Videostreaming hat.

Anzeige
  • Der Trekstor MiniPC W3 von vorn (Bild: Trekstor)
  • An der Front befinden sich eine Status-LED und der Power-Knopf.(Bild: Trekstor)
  • Der PC hat ein Gehäuse wie etwa Apples Mac Mini. (Bild: Trekstor)
  • Auf einer Seite sind zwei USB-Ports  (Bild: Trekstor)
  • Der MiniPC als Büromaschine (Bild: Trekstor)
  • Der PC soll für mehrere Situationen verwendet werden können. (Bild: Trekstor)
  • Der PC als Wohnzimmer-PC (Bild: Trekstor)
  • Auf der Rückseite befinden sich Netzwerk- und(Bild: Trekstor)
Der PC als Wohnzimmer-PC (Bild: Trekstor)

Unverkennbar ist der Designansatz des Gerätes, der offensichtlich an andere Mini-PCs wie etwa Apples Mac Mini oder den HP Elite Slice angelehnt ist. Genau wie diese ist nämlich auch das Trekstor-Produkt kein Desktop-PC im Midi-Tower, sondern mit 98 x 98 x 22.5 mm Abmessungen und 240 Gramm Gewicht sehr klein gehalten.

Schreiben ja, Multitasking nein

In dieses kleine Gehäuse steckt Trekstor einen Intel Atom-x5-Z8300-Prozessor mit vier Kernen, die maximal mit 1,84 GHz takten. Diese CPU findet etwa auch in dem von Golem.de getesteten PC Zotac Zbox PI221 Verwendung. Der passiv gekühlte Prozessor taktet in der Praxis meist mit 1,6 GHz und wird unter Last sehr warm. Die Leistung reicht für einfache Büroarbeiten ohne viel Multitasking aus.

  • Der Trekstor MiniPC W3 von vorn (Bild: Trekstor)
  • An der Front befinden sich eine Status-LED und der Power-Knopf.(Bild: Trekstor)
  • Der PC hat ein Gehäuse wie etwa Apples Mac Mini. (Bild: Trekstor)
  • Auf einer Seite sind zwei USB-Ports  (Bild: Trekstor)
  • Der MiniPC als Büromaschine (Bild: Trekstor)
  • Der PC soll für mehrere Situationen verwendet werden können. (Bild: Trekstor)
  • Der PC als Wohnzimmer-PC (Bild: Trekstor)
  • Auf der Rückseite befinden sich Netzwerk- und(Bild: Trekstor)
Der Trekstor MiniPC W3 von vorn (Bild: Trekstor)

Dem Computer stehen zwei GByte Arbeitsspeicher zur Verfügung. Das mitgelieferte Windows 10 Home und eine Office-Software sollten damit gleichzeitig ausgeführt werden können. Die Kapazitäten reichen für viel mehr dann aber nicht mehr aus. Der interne Speicher von 32 GByte kann durch Micro-SD-Karten mit maximal 128 GByte Speicher erweitert werden.

Am Gehäuse des Minicomputers befinden sich diverse Anschlüsse. Dazu zählen ein USB-Typ-C-Anschluss, zwei Fullsize-USB-Buchsen, ein HDMI-Ausgang, eine 3,5-mm-Klinke und ein RJ-45-Anschluss für kabelgebundenes Netzwerk, allerdings nur mit 100Mbit/s Geschwindigkeit. Alternativ kann das Gerät drahtlos über WLAN oder Bluetooth kommunizieren.

Der Mini-PC W3 wird über den Trekstor-Shop oder bei Drittanbietern in Deutschland verkauft. Das Produkt kostet inklusive Windows-10-Home-Lizenz 200 Euro.


eye home zur Startseite
Yian 21. Mär 2017

Bitte anschaffen für die Redaktion: Mac Mini Apple TV (!) MacBook MacBook Pro iMac in...

nille02 16. Mär 2017

Hängt wie immer vom Einsatzzweck ab. Für mich haben die Mobilen i7 im stationären...

Der Held vom... 16. Mär 2017

Radio Jerewan meint: Im Prinzip ja, nur dass es keinen mobilen A10 gibt, der sich in...

Der Held vom... 16. Mär 2017

Exakt. Ehrlich gesagt, nachdem ich ein Convertible zum Experimentieren und ohne...

Der Held vom... 16. Mär 2017

Für 113,99 Euro bekommt man beispielsweise in der Bucht das Teclast X10 mit ziemlich den...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Evangelische Kirche in Deutschland (EKD), Hannover
  2. BWI GmbH, Hannover
  3. Gasunie Deutschland Services GmbH, Hannover
  4. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Echo 79,99€ statt 99,99€, Echo Dot 34,99€ statt 59,99€, Fire TV Stick 24,99€ statt...
  2. (u. a. 480-GB-SSD 122,00€ (Vergleichspreis ab 137,24€), 16-GB-USB-Stick 6,99€, 64-GB-USB...
  3. 599,00€ statt 699,00€ (Versandkostenfrei)

Folgen Sie uns
       


  1. FTTH

    Deutsche Glasfaser kommt im ländlichen Bayern weiter

  2. Druck der Filmwirtschaft

    EU-Parlament verteidigt Geoblocking bei Fernsehsendern

  3. Fritzbox

    In Bochum beginnen Gigabit-Nutzertests von Unitymedia

  4. PC

    Geld für Intel Inside wird stark gekürzt

  5. Firmware

    Intel will ME-Downgrade-Attacken in Hardware verhindern

  6. Airgig

    AT&T testet 1 GBit/s an Überlandleitungen

  7. Zenfone 4 Pro

    Asus' Top-Smartphone kostet 850 Euro

  8. Archäologie

    Miniluftschiff soll Kammer in der Cheops-Pyramide erkunden

  9. Lohn

    Streik bei Amazon an zwei Standorten

  10. Vorratsdatenspeicherung

    Die Groko funktioniert schon wieder



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Twitch, Youtube Gaming und Mixer: Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
Twitch, Youtube Gaming und Mixer
Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
  1. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  2. Roboter Megabots kündigt Video vom Roboterkampf an
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Umrüstung: Wie der Elektromotor in den Diesel-Lkw kommt
Umrüstung
Wie der Elektromotor in den Diesel-Lkw kommt
  1. National Electric Vehicle Sweden Der Saab 9-3 ist zurück als Elektroauto
  2. Kein Plug-in-Hybrid Rolls-Royce Phantom wird vollelektrisch
  3. Ionity Shell beteiligt sich am Aufbau einer Ladeinfrastruktur

China: Die AAA-Bürger
China
Die AAA-Bürger
  1. IT-Sicherheit Neue Onlinehilfe für Anfänger
  2. Microsoft Supreme Court entscheidet über die Zukunft der Cloud

  1. Re: Verkauft Amazon die zurückgesendete Ware...

    crazypsycho | 21:37

  2. Re: Nein Danke!

    xTear | 21:34

  3. Re: Überschriften wollen gelernt sein

    Niaxa | 21:34

  4. Re: oukitel k10000 max

    Antigonos | 21:33

  5. Re: Laaangweilig

    chelsea smile | 21:33


  1. 17:01

  2. 16:38

  3. 16:00

  4. 15:29

  5. 15:16

  6. 14:50

  7. 14:25

  8. 14:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel