• IT-Karriere:
  • Services:

Treasure Tag: Schatzsuche mit dem Nokia-Smartphone

Verlorene Gegenstände wie Schlüssel sollen mit Nokia-Smartphones bald schnell wieder gefunden werden. Dazu müssen sogenannte Treasure Tags mit Bluetooth-Sender und Alarmfunktion an die Gegenstände gehängt werden - bevor man sie verliert.

Artikel veröffentlicht am ,
Findet bald Schlüssel: Nokia Lumia Smartphone
Findet bald Schlüssel: Nokia Lumia Smartphone (Bild: Golem.de)

Nach einem Bericht der Website The Verge will Nokia mit den Treasure Tags (englisch für "Schatzanhänger") eigene Sensoren mit Bluetooth 4.0 entwickeln, die vom Smartphone aus zum Piepen gebracht werden können. Wer die Anhänger zum Beispiel am Schlüsselbund oder dem Portemonnaie befestigt hat, dürfte sie dann recht schnell wiederfinden, wenn sie sich noch in Reichweite befinden.

Stellenmarkt
  1. GEMA Gesellschaft für musikalische Aufführungs- und mechanische Vervielfältigungsrechte, München
  2. Bundesanstalt für Immobilienaufgaben, Bonn

Die Idee ist nicht neu: Der Proximo-Schlüsselanhänger von Kensington hält zum Beispiel über die gleiche Funktechnik ständigen Kontakt mit dem Smartphone des Besitzers. Allerdings funktioniert er nur mit iOS, während Nokias Lösung mit den hauseigenen Lumia Windows Phones funktionieren soll. Die müssen Bluetooth 4.0 beherrschen, damit die Anhängersuche nicht zu stromzehrend wird.

Trennen sich die Wege zwischen Anhänger und Smartphone, schlägt der Schlüsselanhänger Alarm. Auch anders herum funktioniert die Technik: Wer seinen Schlüssel nicht findet, aber sein Smartphone zur Hand hat, kann den Anhänger auf Knopfdruck Alarm schlagen lassen. Die Signalstärkenmessung kann als einfaches Ortungssystem genutzt werden, das auf dem Bildschirm beispielsweise in Form eines Balkendiagramms visualisiert wird.

Die gleiche Idee wie Kensington und Nokia verfolgen auch die Entwickler des Wallet Trackr. Er wird in die Brieftasche gesteckt oder an einen Schlüsselbund gehängt. Geht die Verbindung zum Smartphone verloren, schlägt eine App Alarm und notiert den Verlustort auf der Karte. Auch hier erfolgt die Verbindung über Bluetooth 4.0. Wallet Trackr wurde per Crowdfunding finanziert.

Nach Informationen von The Verge sollen die Anhänger in den kommenden Wochen angekündigt werden. Eine offizielle Ankündigung von Nokia steht noch aus.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. FIFA 21 Standard Edition PS4 (inkl. kostenlosem PS5-Upgrade) für 55€, FIFA 21 Standard Edition...
  2. 10,99€

IrgendeinNutzer 30. Jul 2013

Was ich gerade schmunzeln musste :)

tokad 30. Jul 2013

Eher hat Windows Phone für die Entwickler solcher Gadgets keine Priorität ;-). Ist auf...

Moon 30. Jul 2013

Wenn ich das richtig verstehe, dann gibt es zwei Möglichkeiten, dass dieser Anhänger...

Kasabian 30. Jul 2013

und kann diesen nicht finden. Oder war das zuviel verlangt? ;D


Folgen Sie uns
       


Android Smartphone als Webcam nutzen - Tutorial

Wir erklären in einem kurzen Video, wie sich das Smartphone für Videokonferenzen unter Windows nutzen lässt.

Android Smartphone als Webcam nutzen - Tutorial Video aufrufen
Bauen: Ein Hochhaus aus Holz für Hamburg
Bauen
Ein Hochhaus aus Holz für Hamburg

Die weltweite Zementherstellung stößt jährlich mehr CO2 aus als der Luftverkehr. Ein nachwachsender Rohstoff soll Bauen umweltfreundlicher machen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Transformation Söder will E-Auto-Gutschein beim Kauf von Verbrennern
  2. Kohlendioxidabscheidung Norwegen fördert Klimaschutzprojekt mit 1,5 Milliarden Euro
  3. Rohstoffe Kobalt-Kleinbergbau im Kongo soll besser werden

IT-Jobs: Die schwierige Suche nach dem richtigen Arbeitgeber
IT-Jobs
Die schwierige Suche nach dem richtigen Arbeitgeber

Nur jeder zweite Arbeitnehmer ist mit seinem Arbeitgeber zufrieden. Das ist fatal, weil Unzufriedenheit krank macht. Deshalb sollte die Suche nach dem passenden Job nicht nur dem Zufall überlassen werden.
Von Peter Ilg

  1. Digitalisierung in Firmen Warum IT-Teams oft übergangen werden
  2. Jobs Unternehmen können offene IT-Stellen immer schwerer besetzen
  3. Gerichtsurteile Wann fristlose Kündigungen für IT-Mitarbeiter rechtens sind

Star Trek Discovery: Harte Landung im 32. Jahrhundert
Star Trek Discovery
Harte Landung im 32. Jahrhundert

Die dritte Staffel von Star Trek: Discovery nutzt das offene Ende der Vorgängerstaffel. Sie verspricht Spannung - etwas weniger Pathos dürfte es aber sein.
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Star Trek Prodigy Captain Janeway spielt in Star-Trek-Cartoonserie mit
  2. Paramount Zukunft für Star-Trek-Filme ist ungewiss
  3. Streaming Star Trek Discovery kommt am 15. Oktober zurück

    •  /