Abo
  • Services:
Anzeige
Das Transformer Pad TF300TL kommt in drei verschiedenen Farben
Das Transformer Pad TF300TL kommt in drei verschiedenen Farben (Bild: Asus)

Transformer Pad TF300TL: Asus' erstes Android-Tablet mit LTE

Das Transformer Pad TF300TL kommt in drei verschiedenen Farben
Das Transformer Pad TF300TL kommt in drei verschiedenen Farben (Bild: Asus)

Asus' bunte neue Tablet-Serie Transformer Pad TF300T kommt bald in den Handel. Mit Tegra-3-Chip, Docking-Tastatur, mit blauem, weißem oder rotem Gehäuse - und teils mit LTE-Unterstützung.

Das neue Transformer Pad TF300T ist bald in drei verschiedenen Ausstattungen und Farben erhältlich. Asus' Android-Tablet mit 10,1-Zoll-Touchscreen (1.280 x 800 Pixel) sowie 1,2-GHz-Quad-Core-Chip (Nvidia Tegra 3) wird es mit WLAN nach 802.11b/g/n (TF300T), WLAN/UMTS (TF300TG) sowie zusätzlich mit LTE (TF300TL) geben. Damit ist es das erste Asus-Tablet mit LTE. Bluetooth 3.0 wird von allen Varianten unterstützt. Vorinstalliert ist jeweils Android 4.0 alias Ice Cream Sandwich.

Anzeige
  • Transformer Pad TF300T/TF300TG/TF300TL - Tablets mit optionaler Docking-Tastatur (Bild: Asus)
  • Transformer Pad TF300T/TF300TG/TF300TL - blaue Variante mit optionaler Docking-Tastatur (Bild: Asus)
  • Transformer Pad TF300T/TF300TG/TF300TL - rote Variante mit optionaler Docking-Tastatur (Bild: Asus)
  • Transformer Pad TF300T/TF300TG/TF300TL - weiße Variante mit optionaler Docking-Tastatur (Bild: Asus)
Transformer Pad TF300T/TF300TG/TF300TL - Tablets mit optionaler Docking-Tastatur (Bild: Asus)

Transformer-typisch lässt sich jeweils eine Docking-Tastatur anschließen, wodurch das Tablet dann einem Netbook ähnelt. Damit steigt das Tablet-Gewicht von 635 Gramm um 546 Gramm auf insgesamt 1.181 Gramm. Der Grund für das hohe Gewicht der Tastatur ist der integrierte Lithium-Polymer-Akku, mit dessen Unterstützung das Transformer Pad TF300T bis zu 15 Stunden durchhält.

Die weitere Ausstattung

Dem Tegra-3-Chip stehen 1 GByte DDR3 RAM (1.333 MHz) sowie 32 GByte integrierter Flash-Speicher zur Verfügung. Erweitern lässt sich der Speicher per Micro-SD-Karte (SDHC) oder über den MMC-/SD-Kartensteckplatz in der Docking-Tastatur. An der findet sich auch eine USB-2.0-Schnittstelle. Für den Anschluss an einen Fernseher, ein Display oder einen Projektor bietet das Tablet eine Micro-HDMI-Schnittstelle.

Die Webcam auf der Tablet-Vorderseite nimmt mit 1,2 Megapixeln auf, die auf der Rückseite mit 8 Megapixeln, sie verfügt über Blitzlicht und Autofokus. Im Gehäuse finden sich Stereolautsprecher und ein Mikrofon.

Die Abmessungen des Transformer Pad TF300T gibt Asus mit 263 x 180,8 x 9,9 mm an, die der Docking-Tastatur mit 263 x 180,8 x 10,2 mm. Die angebotenen Farbvarianten: Weiß, Blau und Rot.

Das Asus Transformer Pad TF300T (WLAN) kostet 399 Euro ohne und 499 Euro mit Docking-Tastatur. Das TF300TG (WLAN/UMTS) kostet 499 ohne und 599 Euro mit Docking-Tastatur. Für das TF300TL (WLAN/UMTS/LTE) werden 529 respektive 629 Euro fällig. Während das TF300T und das TF300TG ab Mai 2012 in Weiß und Blau erhältlich sind, muss auf die roten Modelle noch bis Juni/Juli gewartet werden - das gilt auch für alle Farbvarianten des LTE-Pads. Die Garantie beträgt 2 Jahre.


eye home zur Startseite
7hyrael 23. Apr 2012

was genau kann ein macbook-air mehr was das nichtvorhandensein der touch-funktion...

Clouds 23. Apr 2012

Ausserdem sind 2 Fingergesten eingebaut, links/rechts um zwischen Homescreens zu...

Deejay2k1 23. Apr 2012

Es ist definitv aGPS drinnen. Zumindest wird das bei anderen Seiten (engadget.com) die es...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. PSI Automotive & Industry GmbH, Berlin
  2. Travian Games GmbH, München
  3. über Hays AG, Großraum Nürnberg
  4. Dataport, Hamburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 189€ (Bestpreis)
  2. 89,49€ (nur für Prime-Kunden)
  3. 579€

Folgen Sie uns
       


  1. iOS, MacOS und WatchOS

    Apple verteilt Updates wegen Telugu-Bug

  2. Sicherheitslücken

    Mehr als 30 Klagen gegen Intel wegen Meltdown und Spectre

  3. Nightdive Studios

    Arbeit an System Shock Remake bis auf Weiteres eingestellt

  4. FTTH

    Landkreistag fordert mit Vodafone Glasfaser bis in Gebäude

  5. Programmiersprache

    Go 1.10 cacht besser und baut Brücken zu C

  6. Letzte Meile

    Telekom macht Versuche mit Fixed Wireless 5G

  7. PTI und IBRS

    FreeBSD erhält Patches gegen Meltdown und Spectre

  8. Deutsche Telekom

    Huawei und Intel zeigen Interoperabilität von 5G

  9. Lebensmittel-Lieferservices

    Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"

  10. Fertigungstechnik

    Intel steckt Kobalt und 4,5 Milliarden US-Dollar in Chips



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. Raven Ridge AMD verschickt CPUs für UEFI-Update
  2. Krypto-Mining AMDs Threadripper schürft effizient Monero
  3. AMD Zen+ und Zen 2 sind gegen Spectre gehärtet

Razer Kiyo und Seiren X im Test: Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
Razer Kiyo und Seiren X im Test
Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
  1. Stereolautsprecher Razer Nommo "Sind das Haartrockner?"
  2. Nextbit Cloud-Speicher für Robin-Smartphone wird abgeschaltet
  3. Razer Akku- und kabellose Spielemaus Mamba Hyperflux vorgestellt

Freier Media-Player: VLC 3.0 eint alle Plattformen
Freier Media-Player
VLC 3.0 eint alle Plattformen

  1. Re: Schließung des Forums

    HorkheimerAnders | 03:57

  2. Entwickler gesucht, gerne auch ältere

    Techfinder | 02:49

  3. Re: Besteht denn abseits von Großstadt-Hipstern...

    Squirrelchen | 02:44

  4. Re: Wurde laut BSD-Podcast am 24.12.17 bekannt

    MarioWario | 02:25

  5. Re: So kann man auch den Ausbau verhindern ;)

    bombinho | 02:24


  1. 00:27

  2. 18:27

  3. 18:09

  4. 18:04

  5. 16:27

  6. 16:00

  7. 15:43

  8. 15:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel