Abo
  • Services:
Anzeige
Das Metz-Werk in Zirndorf
Das Metz-Werk in Zirndorf (Bild: Metz)

Traditionsunternehmen: Fernsehgeräte-Hersteller Metz stellt Insolvenzantrag

Das Metz-Werk in Zirndorf
Das Metz-Werk in Zirndorf (Bild: Metz)

Metz ist einer der wenigen deutschen Fernsehgeräte-Hersteller - oder war es, denn das Unternehmen musste einen Insolvenzantrag stellen. Ob Metz weitergeführt werden kann, muss nun der Verwalter prüfen. Bei einem anderen TV-Hersteller aus Deutschland hat das erfolgreich geklappt.

Anzeige

Der Hersteller von Fernsehgeräten Metz musste einen Insolvenzantrag stellen, teilte das Amtsgericht Fürth mit. Betroffen sind rund 550 Mitarbeiter des mittelständischen Familienunternehmens. Der vorläufige Insolvenzverwalter muss nun prüfen, ob es möglich ist, das Unternehmen fortzuführen. Der Druck der Hersteller aus Fernost hatte dem Unternehmen, das auf Fachhandelsvertrieb und eine deutsche Produktionsstätte setzte, erheblich zugesetzt. Mehrere Jahre lang sollen Verluste angehäuft worden sein.

Metz aus Zirndorf in der Nähe von Nürnberg baut Fernseher, Blitzlichter und andere Beleuchtungslösungen für Fotostudios. Für Industriekunden werden Kunststoffteile gefertigt.

Vorerst soll der Geschäftsbetrieb weitergehen. Ein Investor wird gesucht. Die Hoffnung ist nicht unberechtigt, dass es für das Unternehmen weitergeht. Der Fernsehgeräte-Hersteller Loewe, der Mitte 2013 in Schwierigkeiten geriet, konnte gerettet werden, weil sich nach langer Suche ein Investor fand. Ungefähr drei Viertel aller Arbeitsplätze konnten erhalten werden.

Das Unternehmen Metz wurde 1938 von Paul Metz gegründet und 1993 nach dessen Tod von seiner Frau weitergeführt. Helene Metz zog sich erst Mitte 2010 mit 85 Jahren aus der Geschäftsführung zurück. Sie ist bis jetzt Alleingesellschafterin und Vorsitzende des Beirats des Unternehmens.


eye home zur Startseite
Der Spatz 21. Nov 2014

Wieso sollte ein Dacia einen nicht Komfortable von A nach B bringen? Und da es ja um...

Der Spatz 21. Nov 2014

Bekannt war Metz eigentlich eher bei "Knipsern" für die Blitzgeräte. Zuverlässig, Haltbar...

User_x 20. Nov 2014

zukunft sind halt riesen pc-monitore...

Scorcher24 20. Nov 2014

.. an Metz mechet I a. Ich hoffe es geht weiter für Metz. Die sollten Computer Monitore...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main
  2. Melitta Professional Coffee Solutions GmbH & Co. KG, Minden-Dützen
  3. über Duerenhoff GmbH, Raum Landsberg am Lech
  4. Robert Bosch GmbH, Weilimdorf


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Blade Runner Blu-ray 8,99€, The Equalizer Blu-ray 6,66€)
  2. (u. a. Drive 7,79€, John Wick: Kapitel 2 9,99€ und Predator Collection 17,49€)

Folgen Sie uns
       


  1. Staingate

    Austauschprogramm für fleckige Macbooks wird verlängert

  2. Digitale Infrastruktur

    Ralph Dommermuth kritisiert deutsche Netzpolitik

  3. Elektroauto

    VW will weitere Milliarden in Elektromobilität investieren

  4. Elektroauto

    Walmart will den Tesla-Truck

  5. Die Woche im Video

    Ausgefuchst, abgezockt und abgefahren

  6. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  7. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei

  8. Übernahme

    Vivendi lässt Ubisoft ein halbes Jahr in Ruhe

  9. Boston Dynamics

    Humanoider Roboter Atlas macht Salto rückwärts

  10. Projekthoster

    Github zeigt Sicherheitswarnungen für Projektabhängigkeiten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert
  3. Aquaris-V- und U2-Reihe BQ stellt neue Smartphones ab 180 Euro vor

Erneuerbare Energien: Siemens leitet die neue Steinzeit ein
Erneuerbare Energien
Siemens leitet die neue Steinzeit ein
  1. Siemens und Schunk Akkufahrzeuge werden mit 600 bis 1.000 Kilowatt aufgeladen
  2. Parkplatz-Erkennung Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten

Cubesats: Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
Cubesats
Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
  1. Arkyd-6 Planetary Resources startet bald ein neues Weltraumteleskop
  2. SAEx Internet-Seekabel für Südatlantikinsel St. Helena
  3. Sputnik Piep, piep, kleiner Satellit

  1. Re: Schieber auf Scrollbalken

    LinuxMcBook | 02:07

  2. Re: Ladeleistung

    m9898 | 02:01

  3. Re: Pro Gerät soll der Austausch maximal zweimal...

    peter0815 | 01:58

  4. Re: Ich war auch betroffen...

    ML82 | 01:50

  5. Re: Vorsicht !

    Thunderbird1400 | 01:32


  1. 17:14

  2. 13:36

  3. 12:22

  4. 10:48

  5. 09:02

  6. 19:05

  7. 17:08

  8. 16:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel