Abo
  • Services:
Anzeige
Filmszene: Johannes Grenzfurthner (l.) in Traceroute
Filmszene: Johannes Grenzfurthner (l.) in Traceroute (Bild: http://www.monochrom.at)

Was ist überhaupt ein Nerd?

Dass Nerds eigentlich mal Ausgegrenzte waren, im eigentlichen Sinne von anderen belächelte Freaks, die sich für unterschiedlichste Nischenthemen auch jenseits von Film- und Comics begeistern, als gäbe es nichts anderes auf der Welt - kaum ein Genrefilm der vergangenen Jahre ruft dies so ehrlich und facettenreich in Erinnerung wie Traceroute.

Was ist überhaupt ein sogenannter Nerd in seiner ursprünglichen Definition und warum ist es gar nicht möglich, unter diesem Begriff nur eine Handvoll Stereotypen zusammenzufassen? Das sind die inneren Fragen, mit denen sich Traceroute als ganze Reise betrachtet auseinandersetzt. Dass viele Interviewpartner und all die kurz angeschnittenen Subthemen dabei inhaltlich etwas auf der Strecke bleiben, ist gar nicht schlimm.

Anzeige

All das ist auflockerndes Beiwerk für ein sympathisch ehrliches Selbstporträt des Ur-Nerds Johannes Grenzfurthner. Vor dem Hintergrund wundert es auch nicht, dass Traceroute von politischen Ansichten und Lebensphilosophien seines Hauptakteurs genauso durchzogen ist wie von seinen Marotten - wie dem Pixel-Erotik-Fetisch. Schon in einer frühen Szene sehen wir ihn mit heruntergelassener Hose auf der Toilette sitzen. Ein symbolisches Versprechen, das er mit Traceroute in Bezug auf sich selbst, aber auch im Sinne der Nerd-Kultur definitiv hält.

Der Film läuft am 13. Mai 2016 in Deutschland an.

 Traceroute: Wann ist ein Nerd ein Nerd?

eye home zur Startseite
Neuro-Chef 28. Mai 2016

Hmm, nie probiert, trinke aber eh nicht oft Alkohol^^ Rein aus subjektiver Erfahrung...

renegade334 26. Mai 2016

Tja, echte Nerds finden den Film :-|

SkalliN 23. Mai 2016

Uiui, ist doch relativ einfach. Wie einige schon schrieben; wenn man so explizit auf...

Der Held vom... 16. Mai 2016

Die Besucherzahlen einschlägiger Websites sowie die bestimmte Themen und Inhalte stark...

Der Held vom... 15. Mai 2016

Wer sich zum Selbstzweck (!) mit Schuhcreme anmalt und auf ein NAACP-Treffen geht, wäre...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Stephanus Stiftung, Berlin
  2. MTS Group, Karlsruhe, Landau
  3. Parts Europe GmbH, Wasserliesch bei Trier
  4. Bosch SoftTec GmbH, Hildesheim


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 44,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. ab 129,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (-17%) 49,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Sledgehammer Games

    Call of Duty WW2 und die Befreiung von Europa

  2. Elektroauto

    VW testet E-Trucks

  3. Telekom

    IP-Umstellung wird auch bei Geschäftskunden durchgesetzt

  4. Linux-Hardening

    Grsecurity nicht mehr für alle verfügbar

  5. Spracheingabe

    Nuki-Smart-Lock lässt sich mit Alexa öffnen

  6. Mediendienste-Richtlinie

    Youtuber sollen keine Schleichwerbung mehr machen dürfen

  7. Hannover Messe und Cebit

    Die Deutsche Bahn ärgert Messebesucher

  8. LTE

    Australien setzt auf Fixed Wireless mit 1 GBit/s

  9. Ultrastar He12

    HGST liefert seine 12-Terabyte-Festplatte aus

  10. Windows 10 Mobile

    Creators Update für Smartphones wird verteilt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Elektromobilität: Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
Elektromobilität
Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
  1. Elektroauto Opel Ampera-E kostet inklusive Prämie ab 34.950 Euro
  2. Elektroauto Volkswagen I.D. Crozz soll als Crossover autonom fahren
  3. Sportback Concept Audis zweiter E-tron ist ein Sportwagen

Quantencomputer: Alleskönner mit Grenzen
Quantencomputer
Alleskönner mit Grenzen

DLR-Projekt Eden ISS: Das Paradies ist ein Container
DLR-Projekt Eden ISS
Das Paradies ist ein Container
  1. Weltraumschrott "Der neue Aspekt sind die Megakonstellationen"
  2. Transport Der Güterzug der Zukunft ist ein schneller Roboter
  3. "Die Astronautin" Ich habe heute leider keinen Flug ins All für dich

  1. endlich wieder

    IchBinFanboyVon... | 21:33

  2. zZz

    opili | 21:32

  3. Re: Werden europäische Filme dadurch besser?

    goto10 | 21:25

  4. Re: Maus für Rechtshänder, Frage an die Linkshänder

    AW_lemgo | 21:23

  5. Re: Golem-Redakteur ohne DB-App?

    as (Golem.de) | 21:23


  1. 20:59

  2. 18:20

  3. 18:20

  4. 18:05

  5. 17:46

  6. 17:20

  7. 17:01

  8. 16:37


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel