Tough TG-5: Olympus bringt Outdoor-Kamera mit 4K-Videofunktion

Die Tough TG-5 von Olympus ist eine sogenannte Outdoor-Kamera. Die gegen Stürze, Wasser, Staub und Kälte geschützte Digitalkamera kann neben 12 Megapixel großen Bildern 4K-Videos aufnehmen.

Artikel veröffentlicht am ,
Tough TG-5
Tough TG-5 (Bild: Olympus)

Olympus hat mit der Tough TG-5 eine widerstandsfähige Digitalkamera im Kompaktformat vorgestellt. Diese wurde mit einem neuen Bildsensor (1/2,33 Zoll) ausgerüstet, der mit zwölf Megapixeln eine niedrigere Auflösung als das Vorgängermodell Tough TG-4 aufweist. Die vergleichsweise geringe Auflösung soll für ein geringes Bildrauschen sorgen.

Stellenmarkt
  1. Mitarbeiter IT-Service (m/w/d)
    dennree GmbH, Töpen (Raum Hof)
  2. Senior Consultant Digitale Transformation (m/w/d)
    Mediaan Deutschland GmbH, Düsseldorf
Detailsuche

Zudem können mit der Outdoor-Kamera Videoaufnahmen in 4K-Auflösung (3.840 x 2.160 Pixel) mit 30 Vollbildern pro Sekunde aufgenommen werden. Zeitlupenaufnahmen in Full-HD-Auflösung (1.920 x 1.080 Pixel) mit 120 Bildern pro Sekunde lassen sich ebenfalls anfertigen. Wer in 720p aufnimmt, kann 240 Vollbilder pro Sekunde aufzeichnen. Im Fotomodus sollen fünf Serienaufnahmen pro Sekunde in voller Auflösung möglich sein. Zudem lassen sich bei einer auf 3 Megapixel reduzierten Auflösung 60 Bilder pro Sekunde aufnehmen.

  • Olympus Tough TG-5 (Bild: Olympus)
  • Olympus Tough TG-5 (Bild: Olympus)
  • Olympus Tough TG-5 (Bild: Olympus)
Olympus Tough TG-5 (Bild: Olympus)

Die Kamera ist bis 15 Meter wasserdicht und soll Stürze aus bis zu 2,1 Metern Höhe sowie Frost von minus 10 Grad Celsius überstehen. Die Olympus ist mit einem 4-fach-Zoom mit 25 bis 100 mm Brennweite (Kleinbild) ausgerüstet. Mit Anfangsblendenöffnungen von f/2 im Weitwinkel- und f/4,9 im Telebereich ist das Objektiv allerdings nicht besonders lichtstark. Das doppelte Schutzglas vor dem Objektiv soll das Beschlagen verhindern.

Die Olympus Tough TG-5 soll Mitte Juni 2017 für rund 480 Euro in den Handel kommen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Luftsicherheit
Wenn plötzlich das Foto einer Waffe auf dem iPhone erscheint

Ein Jugendlicher hat ein Foto einer Waffe per Apples Airdrop an mehrere Flugpassagiere gesendet. Das Flugzeug wurde daraufhin evakuiert.

Luftsicherheit: Wenn plötzlich das Foto einer Waffe auf dem iPhone erscheint
Artikel
  1. Paypal, Impfausweis, Port Royale: Erste Apotheken geben wieder Zertifikate aus
    Paypal, Impfausweis, Port Royale
    Erste Apotheken geben wieder Zertifikate aus

    Sonst noch was? Was am 30. Juli 2021 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

  2. Black Widow: Scarlett Johansson verklagt Disney
    Black Widow
    Scarlett Johansson verklagt Disney

    Scarlett Johansson hat wegen des Veröffentlichungsmodells von Black Widow Klage eingereicht. Disney nennt das Verhalten "herzlos".

  3. VW ID.4 im Test: Schön brav
    VW ID.4 im Test
    Schön brav

    Eine Rakete ist der ID.4 nicht. Dafür bietet das neue E-Auto von VW viel Platz, hält Spur und Geschwindigkeit - und einmal geht es sogar sportlich in die Kurve.
    Ein Test von Werner Pluta

deutscher_michel 18. Mai 2017

Wir haben seit einigen Jahren die beiden direkten Vorgänger in den Urlauben im Einsatz...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Mega-Marken-Sparen bei MediaMarkt (u. a. Lenovo & Razer) • Tag der Freundschaft bei Saturn: 1 Produkt zahlen, 2 erhalten • Razer Deathadder V2 Pro Gaming-Maus 95€ • Alternate-Deals (u. a. Kingston 16GB Kit DDR4-3200MHz 81,90€) • Razer Kraken X Gaming-Headset 44€ [Werbung]
    •  /