Abo
  • Services:
Anzeige
Touchscreen: Apple testet größere Displays für iPhone und iPad
(Bild: Andreas Donath/Golem.de)

Touchscreen Apple testet größere Displays für iPhone und iPad

Apple experimentiert laut einem Bericht mit größeren Smartphone-Displays für das iPhone. Entwürfe für ein Tablet, das fast 13 Zoll misst, sollen in Auftrag gegeben worden sein.

Anzeige

Apple testet größere Displays für iPhones und iPads und könnte neue Gerätetypen auf den Markt bringen. Wie das Wall Street Journal berichtet, hat der Konzern in den vergangenen Monaten Prototypen für Smartphone-Displays von seinen Zulieferern bestellt, die eine Diagonale von mehr als 4 Zoll hatten. Das hat die Zeitung von Zulieferern in Asien erfahren. Apple habe auch Entwürfe für ein iPad in Auftrag gegeben, das fast 13 Zoll misst.

Das aktuelle iPhone 5 hat einen 4-Zoll-Bildschirm, das iPad einen Durchmesser von 9,7 Zoll und das iPad Mini einen 7,9-Zoll-Touchscreen. Ob die neuen Apple-Geräte auch auf den Markt kommen, bleibe dagegen unklar, so das Wall Street Journal. Apple teste immer wieder neue Produkte.

Apple hat wie üblich einen Kommentar zu dem Bericht abgelehnt.

Tim Cook: Ein iPhone? Das muss nicht so bleiben

Apple-Chef Tim Cook hatte Ende Mai 2013 die Frage, warum Apple nur ein iPhone-Modell anbietet, während es vom iPod diverse Modelle gab, wie folgt beantwortet: Es sei sehr aufwendig, ein Telefon zu entwickeln, wenn man es richtig machen wolle. Das müsse aber nicht so bleiben. Der iPod Shuffle sei ein ganz anderes Produkt mit anderem Funktionsumfang als die anderen iPod-Modelle. Auch der iPod Mini habe sich deutlich vom klassischen iPod unterschieden. Die unterschiedlichen Modelle hätten unterschiedliche Bedürfnisse erfüllt. Es müsse sich erst zeigen, ob das bei Telefonen funktioniere. Die Displaygröße sei nur ein Faktor unter vielen, sagte Cook.

Konkurrenten wie Samsung, Sony und Huawei haben Smartphones mit Displays im Angebot, die größer als 5 Zoll sind.


eye home zur Startseite
nmSteven 23. Jul 2013

Eine neue Größe heißt ja auch nicht eine neue Auflösung. Wobei es schwer sein dürfte dann...

nmSteven 23. Jul 2013

Android z.B. ist unter 4.3 Zoll eine Katastrophe was die Bedienung und das schreiben an...

nmSteven 23. Jul 2013

Ich kann auf einer virtuellen Tastatur wenn ich das Gerät bzw. das OS (mit Ausnahme der...

asa (Golem.de) 23. Jul 2013

Danke, habe ich vor langer Zeit berichtigt.

Lala Satalin... 23. Jul 2013

iTV, 30 Zoll iPad mit 16 Stunden Akkulaufzeit und 8K-Auflösung.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bechtle Onsite Services GmbH, Augsburg
  2. über Hays AG, Nordrhein-Westfalen
  3. Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ), Heidelberg
  4. Robert Bosch GmbH, Leonberg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 229,99€
  2. 449€

Folgen Sie uns
       


  1. U-Bahn

    Telefónica baut BTS-Hotels im Berliner Untergrund

  2. Kabelnetz

    Statt auf Docsis 3.1 lieber gleich auf Glasfaser setzen

  3. Virtuelle Güter

    Activision patentiert Förderung von Mikrotransaktionen

  4. Nervana Neural Network Processor

    Intels KI-Chip erscheint Ende 2017

  5. RSA-Sicherheitslücke

    Infineon erzeugt Millionen unsicherer Krypto-Schlüssel

  6. The Evil Within 2 im Test

    Überleben in der Horror-Matrix

  7. S410

    Getacs modulares Outdoor-Notebook bekommt neue CPUs

  8. Smartphone

    Qualcomm zeigt 5G-Referenz-Gerät

  9. Garmin Speak

    Neuer Alexa-Lautsprecher fürs Auto zeigt den Weg an

  10. Datenrate

    Kunden wollen schnelle Internetzugänge



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Elektromobilität: Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
Elektromobilität
Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
  1. World Solar Challenge Regen in Australien verdirbt Solarrennern den Spaß
  2. Ab 2030 EU-Komission will Elektroauto-Quote
  3. Mit ZF und Nvidia Deutsche Post entwickelt autonome Streetscooter

Verschlüsselung: Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
Verschlüsselung
Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
  1. TLS-Zertifikate Zertifizierungsstellen müssen CAA-Records prüfen
  2. Apache-Lizenz 2.0 OpenSSL-Lizenzwechsel führt zu Code-Entfernungen
  3. Certificate Transparency Webanwendungen hacken, bevor sie installiert sind

Zotac Zbox PI225 im Test: Der Kreditkarten-Rechner
Zotac Zbox PI225 im Test
Der Kreditkarten-Rechner

  1. Anbieterbezeichnung so langsam überholt

    Golressy | 02:39

  2. Re: Macht da bitte nicht mit

    sofries | 02:33

  3. Re: Activision patentiert Förderung von Krebs

    sofries | 02:17

  4. Re: Kosten ...

    DAUVersteher | 02:11

  5. Re: 50MBps

    bombinho | 02:01


  1. 19:09

  2. 17:40

  3. 17:02

  4. 16:35

  5. 15:53

  6. 15:00

  7. 14:31

  8. 14:16


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel