Abo
  • Services:
Anzeige
Touchpal-Tastatur für iOS 8
Touchpal-Tastatur für iOS 8 (Bild: Touchpal)

TouchPal: So arbeitet die neue Wischtastatur für iOS 8

Apple hat bei der Präsentation von iOS 8 auf dem WWDC angekündigt, dass App-Entwickler eigene Software-Tastaturen anbieten können. Touchpal zeigt nun, wie so etwas aussehen kann.

Anzeige

Die Touchpal-Softwaretastatur für iOS 8 wird mit Wischgesten bedient. Das Video, das der Hersteller vorab veröffentlichte, demonstriert, wie diese Tastatur selbst auf dem verhältnismäßig kleinen Bildschirm des iPhone funktioniert.

Auch Konkurrent Swype arbeitet bereits an einer iOS-Version seiner Tastatur, die es bislang für Android gab. Natürlich werden auch die anderen Hersteller von Softwaretastaturen wie Fleksy, Adaptxt und Swiftkey gerade fieberhaft an der Umsetzung ihrer Anwendungen für iOS 8 arbeiten. Fleksy hatte bisher nur einen Screenshot seiner Lösung veröffentlicht.

TouchPal biete außerdem eine automatische Korrektur und eine Wortvorhersage, berichtete Macrumors. Im Video werden diese Funktionen jedoch nicht gezeigt, was nahelegt, dass sie noch nicht fertig sind.

Wann Touchpals Tastatur für iOS 8 auf den Markt kommt, ist noch nicht bekannt. Spätestens mit der Veröffentlichung von iOS 8 im Herbst 2014 dürfte es soweit sein.

Wer iOS 8 mangels Entwicklerkonto noch nicht hat, kann trotzdem schon jetzt mit der iOS-App Swiftkey Note ausprobieren, wie Wischtastaturen funktionieren. Swiftkey Note für iOS ist eine App zum Erfassen von Notizen. Darin ist bereits eine solche Softwaretastatur eingebaut, die jedoch nicht systemweit funktioniert, sondern nur in dieser App.

Swiftkey Note ist kostenlos in Apples iTunes App Store erhältlich.


eye home zur Startseite
H2drux 04. Jul 2014

Ich find die einfache aber Optisch passende iOS Tastatur eigentlich sehr gut gelungen...

nic1204 17. Jun 2014

Laut deinem anderen Beitrag schreibst du ja auch doppelt so schnell wie es der Rekord...

Fatal3ty 14. Jun 2014

Deine WPM ist Fantasy. So schnell gibt es nirgend. Rekord haben 86 WPM erreicht ohne...

Netspy 14. Jun 2014

Und da gibt es noch unzählige mehr davon, nicht nur vom einsamen Patent-Weltmeister...

TTX 13. Jun 2014

Ich weiß ja nicht das du da redest, aber ein unbedarfter User sagt dir folgendes: Ich...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. spectrumK GmbH, Berlin
  2. Der Polizeipräsident in Berlin, Berlin
  3. Bosch Service Solutions Leipzig GmbH, Leipzig
  4. PTV Group, Karlsruhe


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 269,90€ + 3,99€ Versand (Vergleichspreis 297€)
  2. 24,04€

Folgen Sie uns
       


  1. Apple iOS 11 im Test

    Alte Apps weg, Daten weg, aber sonst alles gut

  2. Bitkom

    Ausbau mit Glasfaser kann noch 20 Jahre dauern

  3. Elektroauto

    Nikolas E-Trucks bekommen einen Antrieb von Bosch

  4. HHVM

    Facebook konzentriert sich künftig auf Hack statt PHP

  5. EU-Datenschutzreform

    Bitkom warnt Firmen vor Millionen-Bußgeldern

  6. Keybase Teams

    Opensource-Teamchat verschlüsselt Gesprächsverläufe

  7. Elektromobilität

    In Norwegen fehlen Ladesäulen

  8. Metroid Samus Returns im Kurztest

    Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin

  9. Encrypted Media Extensions

    Web-DRM ist ein Standard für Nutzer

  10. TP Link Archer CR700v

    Einziger AVM-Konkurrent bei Kabelroutern gibt auf



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test: Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test
Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
  1. Adware Lenovo zahlt Millionenstrafe wegen Superfish
  2. Lenovo Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust
  3. Lenovo Patent beschreibt selbstheilendes Smartphone-Display

Galaxy Note 8 im Test: Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
Galaxy Note 8 im Test
Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
  1. Galaxy S8 und Note 8 Bixby-Button lässt sich teilweise deaktivieren
  2. Videos Youtube bringt HDR auf Smartphones
  3. Galaxy Note 8 im Hands on Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

Mobilestudio Pro 16 im Test: Wacom nennt 2,2-Kilogramm-Grafiktablet "mobil"
Mobilestudio Pro 16 im Test
Wacom nennt 2,2-Kilogramm-Grafiktablet "mobil"
  1. Wacom Vorschau auf Cintiq-Stift-Displays mit 32 und 24 Zoll

  1. Re: RÄLLEN

    TuX12 | 02:15

  2. Re: *Gerade* Siemens und Bosch scheitern daran

    Sharra | 02:07

  3. Re: Ist doch alles ganz einfach... LTE High Speed...

    DASPRiD | 01:58

  4. Re: Geht dann Spotify Web eines Tages auf dem...

    redwolf | 01:56

  5. Re: Linux

    redwolf | 01:51


  1. 19:04

  2. 18:51

  3. 18:41

  4. 17:01

  5. 16:46

  6. 16:41

  7. 16:28

  8. 16:11


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel