Abo
  • Services:
Anzeige
Touch Command
Touch Command (Bild: BMW)

Touch Command: BMW überlässt Samsung-Tablets die Steuerung

Touch Command
Touch Command (Bild: BMW)

Unter dem Namen Touch Command hat BMW auf der CES 2015 ein System vorgestellt, das für die Fondpassagiere im Auto eine Überraschung bereithält: Sie können mit einem Samsung-Tablet Autofunktionen steuern - aber natürlich nicht lenken.

Anzeige

Touch Command ist BMWs Versuch, den Mitreisenden im Auto etwas mehr Steuermöglichkeiten zu bieten. Das System basiert auf einem Samsung-Tablet, das per WLAN mit dem Fahrzeug verbunden ist. So lassen sich Infotainment- und Entertainmentfunktionen des Autos steuern, aber auch die Klimaanlage und die Sitzverstellung. BMW spricht von einer "Wohnzimmeratmosphäre", die so entstehen soll.

  • Touch Command von BMW (Bild: BMW)
  • Touch Command von BMW (Bild: BMW)
  • Touch Command von BMW (Bild: BMW)
  • Touch Command von BMW (Bild: BMW)
  • Touch Command von BMW (Bild: BMW)
Touch Command von BMW (Bild: BMW)

Das Tablet wird während der Fahrt in einer Halterung befestigt, damit es sich bei einem Unfall nicht zum gefährlichen Geschoss entwickelt. In dieser Halterung wird es auch aufgeladen. Auf dem Gerät läuft eine App von BMW, die es ermöglicht, zum Beispiel das Entertainmentsystem für die Rücksitze zu bedienen. So lassen sich zum Beispiel der DVD-Player oder das Radio steuern.

Touch Command übernimmt dabei die Aufgaben des BMW iDrive Controllers, der in manchen Fahrzeugen schon jetzt auch für die hinteren Passagiere zur Verfügung steht. Wer will, kann auch die Navigationsfunktion auf dem Tablet aufrufen oder die Sitze verstellen und die Klimaanlage regulieren. Natürlich kann der Nutzer auch im Internet surfen.

Wann Touch Command von BMW für Serienfahrzeuge angeboten wird, und was die Steuerung kosten wird, ist noch nicht bekannt.


eye home zur Startseite
mgh 12. Jan 2015

Wie meinst du zufrieden? An Samsung habe ich keinen Spass, aber Danke. Was es mit Apple...

mgh 08. Jan 2015

Ich wäre zwar eher mit dem Xbox Controller zu haben, aber du hast absolut Recht. Dann...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ANSYS Germany GmbH, Otterfing (bei München)
  2. Baden-Württembergischer Genossenschaftsverband e.V., Stuttgart
  3. Robert Bosch GmbH, Reutlingen
  4. S E I T E N B A U GmbH, Konstanz


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Blade Runner, Inception, Erlösung, Mad Max Fury Road, Creed, Legend of Zarzan)
  2. (u. a. Hacksaw Ridge, Lion, Snowden, Lone Survivor, London Has Fallen, Homefront)

Folgen Sie uns
       


  1. Unternehmen

    1&1 Versatel bietet Gigabit für Frankfurt

  2. Microsoft

    Xbox One emuliert 13 Xbox-Klassiker

  3. DMT Bonding

    Telekom probiert 1 GBit/s ohne Glasfaser aus

  4. Telekom-Software

    Cisco kauft Broadsoft für knapp 2 Milliarden US-Dollar

  5. Pubg

    Die blaue Zone verursacht künftig viel mehr Schaden

  6. FSFE

    "War das Scheitern von Limux unsere Schuld?"

  7. Code-Audit

    Kaspersky wirbt mit Transparenzinitiative um Vertrauen

  8. iOS 11+1+2=23

    Apple-Taschenrechner versagt bei Kopfrechenaufgaben

  9. Purism Librem 13 im Test

    Freiheit hat ihren Preis

  10. Andy Rubin

    Drastischer Preisnachlass beim Essential Phone



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Essential Phone im Test: Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
Essential Phone im Test
Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
  1. Teardown Das Essential Phone ist praktisch nicht zu reparieren
  2. Smartphone Essential Phone kommt mit zwei Monaten Verspätung
  3. Andy Rubin Essential gewinnt 300 Millionen US-Dollar Investorengelder

Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test: Google fehlt der Mut
Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test
Google fehlt der Mut
  1. Pixel Visual Core Googles eigener ISP macht HDR+ schneller
  2. Smartphones Googles Pixel 2 ist in Deutschland besonders teuer
  3. Pixel 2 und Pixel 2 XL im Hands on Googles neue Smartphone-Oberklasse überzeugt

Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

  1. Re: Was soll man sonst machen...

    voxeldesert | 00:48

  2. Re: Wird auch Zeit

    lestard | 00:46

  3. Re: Sehe ich anders

    voxeldesert | 00:44

  4. Endlich fällt es auch mal jemandem auf!

    dxp | 00:30

  5. Re: Was, wie bitte?

    cpeter | 00:26


  1. 18:46

  2. 17:54

  3. 17:38

  4. 16:38

  5. 16:28

  6. 15:53

  7. 15:38

  8. 15:23


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel