Total War: Creative Assembly stellt Warhammer 2 vor

Vier neue Völker und eine Kampagne rund um den Großen Mahlstrom: Das Entwicklerstudio Creative Assembly hat das Echtzeit-Strategiespiel Total War - Warhammer 2 für Windows-PC angekündigt.

Artikel veröffentlicht am ,
Artwork aus Total War - Warhammer 2
Artwork aus Total War - Warhammer 2 (Bild: Creative Assembly)

Das britische, zu Sega gehörende Entwicklerstudio Creative Assembly hat sein Echtzeit-Strategiespiel Total War - Warhammer 2 offiziell angekündigt. Eine große Überraschung ist das nicht, schließlich wurde dieses Warhammer von vornherein als Trilogie angelegt.

Die Kampagne soll Spieler auf die Kontinente im fernen Westen der Alten Welt versetzen. Es gibt vier neue klassische Völker: Hochelfen, Dunkelelfen, Echsenmenschen sowie eine weitere Rasse, die erst später präsentiert wird. Spieler kämpfen auf verzauberten Inseln, im Hinterland, auf Moorterrain und in Dschungeln. Dabei geht es um die Herrschaft über den kollabierenden Großen Mahlstrom.

Mit Hilfe einer Reihe von arkanen Ritualen kann jedes Volk den Mahlstrom stabilisieren oder zerrütten - je nach politischer Motivation. Das Ganze soll dann in einem besonders aufwendigen Endspiel gipfeln, bei dem es um das Schicksal der gesamten Fantasywelt geht.

Warhammer 2 soll noch 2017 für Windows-PC auf den Markt kommen. Kurz nach der Veröffentlichung soll eine riesige, kombinierte Kampagnenkarte mit Regionen der Alten und der Neuen Welt kostenlos für alle Besitzer von Teil 1 und 2 erscheinen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Nybro 03. Apr 2017

Schon mal was von "Return of Reckoning" gehört ? https://www.returnofreckoning.com/

ArcherV 02. Apr 2017

Jap...Einer der Gründe warum ich Total War nur im SP Spiele.

ArcherV 31. Mär 2017

Imho war der letzte gute Teil Empire Total War. Shogun 2 hab ich wegen dem Setting nicht...

hoben 31. Mär 2017

Jo, ist so ziemlich bestätigt (siehe reddit).



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Galaxy S23 im Hands-on
Viel Leistung und viel Kamera

Samsungs neue Galaxy-S23-Modelle sind sehr leistungsstark und hochwertig. Die 200-Megapixel-Kamera bekommt nur das Ultra-Modell.
Ein Hands-on von Tobias Költzsch

Galaxy S23 im Hands-on: Viel Leistung und viel Kamera
Artikel
  1. Energiespargeräte und Diskokugeln: Bundesnetzagentur zieht 15 Millionen Geräte aus dem Verkehr
    Energiespargeräte und Diskokugeln
    Bundesnetzagentur zieht 15 Millionen Geräte aus dem Verkehr

    Die Bundesnetzagentur hat im vergangenen Jahr zahlreiche Produkte verboten. Darunter sind Energiespargeräte, Fernbedienungen und Diskokugeln.

  2. Western Australia: Eine radioaktive Kapsel - irgendwo im australischen Outback
    Western Australia
    Eine radioaktive Kapsel - irgendwo im australischen Outback

    Wie eine radioaktive Kapsel in Australien verlorengehen konnte, ob sie gefährlich ist, warum sie so schwierig zu finden war und wofür solche Kapseln gut sind.
    Ein Bericht von Werner Pluta

  3. Galaxy Book 3: Samsung stellt die Galaxy-Book-3-Serie vor
    Galaxy Book 3
    Samsung stellt die Galaxy-Book-3-Serie vor

    Neben der Hardware legt Samsung Wert auf die mitgelieferte Software. Damit sollen sich Notebook und Mobilgeräte leichter gemeinsam nutzen lassen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Bis 77% Rabatt auf Fernseher bei Otto • Roccat Kone Pro -56% • Xbox Series S + Dead Space 299,99€ • PCGH Cyber Week • MindStar: ASRock RX 7900 XT 949€ • AMD CPU kaufen, SW Jedi Survivor gratis dazu • Philips LED TV 65" 120 Hz Ambilight 999€ • KF DDR4-3600 32GB 91,89€ [Werbung]
    •  /