Abo
  • Services:
Anzeige
Das Toshiba Encore 2 WT8-B spiegelt im Freien sehr stark.
Das Toshiba Encore 2 WT8-B spiegelt im Freien sehr stark. (Bild: Sebastian Rohner/Golem.de)

Verfügbarkeit und Fazit

Anzeige

Das Toshiba Encore 2 WT8-B mit 32 GByte internem Speicher ist im Onlinehandel ab 200 Euro erhältlich. Eine Variante mit mehr Speicher gibt es nicht.

  • Toshiba Encore 2 WT8-B (Bild: Fabian Hamacher/Golem.de)
  • Toshiba Encore 2 WT8-B (Bild: Fabian Hamacher/Golem.de)
  • Toshiba Encore 2 WT8-B (Bild: Fabian Hamacher/Golem.de)
  • Toshiba Encore 2 WT8-B (Bild: Fabian Hamacher/Golem.de)
  • Der Windows-Button ist auf der oberen Displaykante zu finden.  (Bild: Fabian Hamacher/Golem.de)
  • Das Display ist pixelig. (Bild: Sebastian Rohner/Golem.de)
  • Die Auslagerungsdatei war während unseres Tests größer als 2 GByte. (Screenshot: Golem.de)
Toshiba Encore 2 WT8-B (Bild: Fabian Hamacher/Golem.de)

Fazit

Toshibas neues Windows-8-Tablet schneidet deutlich schlechter als sein Vorgänger ab: Das Display spiegelt viel zu stark und ist nicht hell genug, die Rückseite verkratzt schnell, und der Micro-USB-2.0-Port ist die einzige Erweiterungsschnittstelle.

Als viel zu klein stellt sich im Alltag der Arbeitsspeicher heraus: Er ist ständig überlastet, besonders mit Multitasking-Aufgaben ist er schnell überfordert. Da auch noch der kleinste Bay-Trail-Prozessor verbaut wurde, ist das Tablet sehr träge und reagiert oftmals langsam.

Die Akkulaufzeit hat sich ebenfalls verschlechtert. Ein 1.080p-Video kann nur noch 5 Stunden am Stück wiedergegeben werden, und auch die Standby-Zeit ist zu kurz.

Das Toshiba Encore 2 können wir trotz des niedrigen Preises von 200 Euro nicht empfehlen. Das Display und die Leistung sind für uns einfach nicht ausreichend gut. Ein Windows-Tablet sollte mindestens 2 GByte Arbeitsspeicher haben, weswegen wir lieber zum Vorgänger raten, der zwar etwas mehr kostet, aber als Gesamtpaket auch besser ist.

 Viel zu wenig Arbeitsspeicher

eye home zur Startseite
dreamtide11 10. Okt 2014

Glaub mir, ich bin wirklich auch lange auf dieser Nachsichtsschiene gefahren. Aber wenn...

Seitan-Sushi-Fan 09. Okt 2014

Intel stellt für seine Hardware FOSS-Treiber bereit. Ob da nun vielleicht ein LTE-Modem...

Anonymer Nutzer 09. Okt 2014

Ich hab mir ein Acer Switch 10 geholt (das spätere refresh Modell mit 3735F Prozessor...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Bad Homburg
  2. CompuGroup Medical Dentalsysteme GmbH, München, Kassel, Düsseldorf
  3. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München
  4. OPERATIONAL SERVICES GMBH & CO. KG, Frankfurt


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals
  2. bei Caseking
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


  1. Platooning

    Daimler fährt in den USA mit Lkw im autonomen Konvoi

  2. Suchmaschine

    Apple stellt Siri auf Google um

  3. Gruppenchat

    Skype for Business wird durch Microsoft Teams ersetzt

  4. Teardown

    iFixit findet größeren Akku in Apple Watch Series 3

  5. Coffee Lake

    Intel verkauft sechs Kerne für unter 200 Euro

  6. MacOS 10.13

    Apple gibt High Sierra frei

  7. WatchOS 4.0 im Test

    Apples praktische Taschenlampe mit autarkem Musikplayer

  8. Werksreset

    Unitymedia stellt Senderbelegung heute in Hessen um

  9. Aero 15 X

    Mehr Frames mit der GTX 1070 im neuen Gigabyte-Laptop

  10. Review Bombing

    Valve verbessert Transparenz bei Nutzerbewertungen auf Steam



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Parkplatz-Erkennung: Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
Parkplatz-Erkennung
Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
  1. Die Woche im Video Schwachstellen, wohin man schaut
  2. Drei Modelle vorgestellt Elektrokleinwagen e.Go erhöht die Spannung
  3. Automated Valet Parking Lass das Parkhaus das Auto parken!

Optionsbleed: Apache-Webserver blutet
Optionsbleed
Apache-Webserver blutet
  1. Apache-Sicherheitslücke Optionsbleed bereits 2014 entdeckt und übersehen
  2. Open Source Projekt Oracle will Java EE abgeben

Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test: Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test
Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
  1. Adware Lenovo zahlt Millionenstrafe wegen Superfish
  2. Lenovo Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust
  3. Lenovo Patent beschreibt selbstheilendes Smartphone-Display

  1. Re: Breitbandatlas & Afd hochburgen

    Menplant | 09:13

  2. Re: Wie oft wollen sie den noch ersetzen

    Hakuro | 09:10

  3. Re: Wie jetzt 18 Tage?

    Nof | 09:10

  4. Re: Fehler?

    ad (Golem.de) | 09:09

  5. Re: Habe ich mir schon lange gedacht.

    Bautz | 09:08


  1. 09:11

  2. 08:57

  3. 07:51

  4. 07:23

  5. 07:08

  6. 19:40

  7. 19:00

  8. 17:32


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel