• IT-Karriere:
  • Services:

Toshiba: CMOS-Sensor nimmt Full-HD-Videos mit 240 Bildern/Sekunde auf

Toshiba hat auf der CES einen neuen CMOS-Bildsensor für Smartphones und Tablets vorgestellt, der Videos in voller HD-Auflösung mit 240 Bildern pro Sekunde aufnehmen kann. Möglich macht das der sogenannte Bright Mode.

Artikel veröffentlicht am ,
CMOS-Bildsensor von Sony
CMOS-Bildsensor von Sony (Bild: Bloomberg/Getty Images)

Der neue Bildsensor mit Bright Mode von Toshiba soll es Smartphones und Tablets erlauben, Full-HD-Videos mit hoher Bildrate aufzunehmen, um so Zeitlupenaufnahmen in hoher Qualität zu ermöglichen. Die Aufnahmen lassen sich mit einem Achtel der normalen Geschwindigkeit bei dann noch immer 30 Bildern pro Sekunde abspielen.

Stellenmarkt
  1. VON RUEDEN Partnerschaft von Rechtsanwälten, Berlin
  2. TeamBank AG, Nürnberg

Um entsprechend viele Bilder in kurzer Zeit aufnehmen zu können, sind kurze Belichtungszeiten notwendig, was unter normalen Bedingungen zu unterbelichteten Bildern führt. Bright Mode nutzt Interlacing, um die Belichtungszeit zu verdoppeln. Eine Software soll die Interlaced-Aufnahmen dann wieder in progressive wandeln. Zudem setzt Toshiba auf "charge binning", was die elektrische Ladung jedes Pixels verdoppelt und so zu helleren Bildern führt.

Der neue Bildsensor mit Bright Mode soll noch im ersten Quartal 2014 erhältlich sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 16,29€
  2. 21€
  3. für PC, PS4/PS5, Xbox und Switch
  4. 4,99€

ploedman 08. Jan 2014

Wait... what? Hör ich zum ersten mal.

[gelöscht] 07. Jan 2014


Folgen Sie uns
       


Toyota Mirai II Probe gefahren

Die Brennstoff-Limousine gefällt uns, aber Tankstellen muss man suchen.

Toyota Mirai II Probe gefahren Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /