Abo
  • Services:

Tonverbesserung: Richtmikrofon für Apples iPhone

Es gibt zwar zahlreiche Zusatzoptiken für das iPhone, mit denen Videoaufnahmen interessanter gemacht werden können, aber die Tonqualität bleibt bei Smartphone-Filmchen meistens auf der Strecke. Mit einem Zusatzmikrofon für das iPhone soll sich das ändern.

Artikel veröffentlicht am ,
iPhone Boom Mic
iPhone Boom Mic (Bild: Photojojo)

Das kleine, ungefähr 7 cm lange Richtmikrofon "Boom Mic" für Apples iPhone wird in den kombinierten Kopfhörer-Mikrofon-Anschluss des Smartphones gesteckt. Durch seine Charakteristik nimmt es vornehmlich den Ton unmittelbar von dem Bereich auf, auf den die Kameraoptik gerichtet ist. Über einen Schalter lässt sich der Aufnahmewinkel zwischen zwei Einstellungen hin- und herwechseln.

  • iPhone Boom Mic (Bild: Photojojo)
  • iPhone Boom Mic (Bild: Photojojo)
  • iPhone Boom Mic (Bild: Photojojo)
  • iPhone Boom Mic (Bild: Photojojo)
  • iPhone Boom Mic (Bild: Photojojo)
iPhone Boom Mic (Bild: Photojojo)
Stellenmarkt
  1. M-net Telekommunikations GmbH, München
  2. Wilhelm Layher GmbH & Co. KG, Güglingen-Eibensbach

Durch ein Knickgelenk kann das Mikrofon in unterschiedliche Richtungen gebogen werden, um den Ton optimal aufzuzeichnen. Die Stromversorgung erfolgt nicht über das iPhone oder iPad, sondern über einen einzelnen AAA-Akku, der im Mikrofongehäuse untergebracht ist.

Das Richtmikrofon iPhone Boom Mic kostet 40 US-Dollar und ist ab sofort erhältlich.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Logan, John Wick, Alien Covenant, Planet der Affen Survival)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

RaupenKopie 20. Apr 2012

Woher willst du das wissen? Ein Apple-Fanboy in meinen Bekanntenkreis tischt jedem...

ozelot012 20. Apr 2012

Dann wäre es interessant. Habe keine Lust einen separaten Recorder mitzuschleppen. Gibt`s...

johlke 20. Apr 2012

Gibt es auch schon (baugleich?) als "Belkin LiveAction Mic"


Folgen Sie uns
       


Artifact - Fazit

Valve schuldet der Spielerschaft eigentlich noch Half-Life 3. Das Unternehmen will aber anscheinend dafür erst einmal genügend Geld durch das neue Sammelkartenspiel Artifact sammeln.

Artifact - Fazit Video aufrufen
Red Dead Online angespielt: Schweigsam auf der Schindmähre
Red Dead Online angespielt
Schweigsam auf der Schindmähre

Der Multiplayermodus von Red Dead Redemption 2 schickt uns als ehemaligen Strafgefangenen in den offenen Wilden Westen. Golem.de hat den handlungsgetriebenen Einstieg angespielt - und einen ersten Onlineüberfall gemeinsam mit anderen Banditen unternommen.

  1. Spielbalance Updates für Red Dead Online und Battlefield 5 angekündigt
  2. Rockstar Games Red Dead Redemption 2 geht schrittweise online
  3. Games US-Spielemarkt erreicht Rekordumsätze

Machine Learning: Wie Technik jede Stimme stehlen kann
Machine Learning
Wie Technik jede Stimme stehlen kann

Ein Unternehmen aus Südkorea arbeitet daran, Stimmen reproduzierbar und neu generierbar zu machen. Was für viele Branchen enorme Kosteneinsparungen bedeutet, könnte auch eine neue Dimension von Fake News werden.
Ein Bericht von Felix Lill

  1. AWS Amazon bietet seine Machine-Learning-Tutorials kostenlos an
  2. Random Forest, k-Means, Genetik Machine Learning anhand von drei Algorithmen erklärt
  3. Machine Learning Amazon verwirft sexistisches KI-Tool für Bewerber

Mars Insight: Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars
Mars Insight
Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars

Bei der Frage, wie es im Inneren des Mars aussieht, kann eine Raumsonde keine spektakuläre Landschaft gebrauchen. Eine möglichst langweilige Sandwüste wäre den beteiligten Wissenschaftlern am liebsten. Der Nasa-Livestream zeigte ab 20 Uhr MEZ, dass die Suche nach der perfekten Langeweile tatsächlich gelang.

  1. Astronomie Flüssiges Wasser auf dem Mars war Messfehler
  2. Mars Die Nasa gibt den Rover nicht auf
  3. Raumfahrt Terraforming des Mars ist mit heutiger Technik nicht möglich

    •  /