Abo
  • Services:

Tomtom Sports: Tomtom stellt neue App für seine Wearables vor

Die Sportuhren und Fitnesstracker von Tomtom genießen einen guten Ruf, nur die App war vielen Nutzern zu spartanisch. Jetzt kündigt das Unternehmen eine von Grund auf neu gestaltete Anwendung an.

Artikel veröffentlicht am ,
Tomtom überarbeitet seine Sports-App grundlegend.
Tomtom überarbeitet seine Sports-App grundlegend. (Bild: Tomtom)

Im Rahmen der CES 2017 hat das niederländische Unternehmen Tomtom eine neue App angekündigt, mit der Nutzer die Daten der Sportuhren und Fitnesstracker des Hersteller auswerten können. Die neue App heißt ebenfalls Tomtom Sports, aber anstelle der bisherigen, recht spartanischen Aufmachung, soll es deutlich mehr Möglichkeiten zur Analyse von Trainingsdaten geben.

Stellenmarkt
  1. STABILA Messgeräte Gustav Ullrich GmbH, Annweiler am Trifels
  2. Landestalsperrenverwaltung des Freistaates Sachsen Referat Verwaltung/Personal (BKZ), Pirna

Sportler können zwölf verschiedene Aktivitäten erfassen, darunter Laufen, Radfahren, Skifahren und Wandern. Mit Tomtom Sports soll es künftig die Möglichkeit geben, die eigenen Leistungen bis auf die Sekunde genau zu analysieren und die Daten mit früheren Bestleistungen zu vergleichen.

  • Die neue Tomtom-Sports-App (Bild: Tomtom)
  • Die neue Tomtom-Sports-App (Bild: Tomtom)
  • Die neue Tomtom-Sports-App (Bild: Tomtom)
  • Die neue Tomtom-Sports-App (Bild: Tomtom)
  • Die neue Tomtom-Sports-App (Bild: Tomtom)
Die neue Tomtom-Sports-App (Bild: Tomtom)

Veränderungen etwa beim Ruhepuls oder beim Verhältnis von Muskelmasse zum Körperfett sollen deutlich sichtbar sein. Für letzteres ist natürlich entweder eine entsprechende Waage nötig oder der Touch-Tracker, der den Wert am Handgelenk ermittelt. Die große Stärke der App, nämlich der Datenaustausch mit vielen anderen Plattformen wie Strava, Nike+, Endomondo, Map My Fitness und Runkeeper, soll erhalten bleiben.

Die neue Tomtom-Sports-App soll laut Hersteller ab Ende Januar 2017 in Apples App Store und bei Google Play zum Download bereitstehen. Sie unterstützt die folgenden Tomtom-Wearables: Runner, Touch, Adventurer, Spark und alle Multi-Sport-Uhren von Tomtom.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 915€ + Versand

Folgen Sie uns
       


iOS 12 angesehen

Das neue iOS 12 bietet Nutzern die Möglichkeit, die Bildschirmzeit besser kontrollieren und einteilen zu können. Auch Siri könnte durch die Kurzbefehle interessanter als bisher werden.

iOS 12 angesehen Video aufrufen
Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
Life is Strange 2 im Test
Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
Von Peter Steinlechner

  1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

Athlon 200GE im Test: Celeron und Pentium abgehängt
Athlon 200GE im Test
Celeron und Pentium abgehängt

Mit dem Athlon 200GE belebt AMD den alten CPU-Markennamen wieder: Der Chip gefällt durch seine Zen-Kerne und die integrierte Vega-Grafikeinheit, die Intel-Konkurrenz hat dem derzeit preislich wenig entgegenzusetzen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. AMD Threadripper erhalten dynamischen NUMA-Modus
  2. HP Elitedesk 705 Workstation Edition Minitower mit AMD-CPU startet bei 680 Euro
  3. Ryzen 5 2600H und Ryzen 7 2800H 45-Watt-CPUs mit Vega-Grafik für Laptops sind da

HP Elitebook 840 und Toshiba Tecra X40: Es kann nur eines geben
HP Elitebook 840 und Toshiba Tecra X40
Es kann nur eines geben

Nicht nur Lenovo baut gute Business-Notebooks, auch HP und Toshiba haben Produkte, die vergleichbar sind. Wir stellen je ein Modell der beiden Hersteller mit ähnlicher Hardware gegenüber: das eine leichter, das andere mit überlegenem Akku - ein knapper Gewinner nach Punkten.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Portégé X20W-D-145 Toshiba stellt alte Hardware im flexiblen Chassis vor
  2. Tecra X40-E-10W Toshibas 14-Zoll-Thinkpad-Pendant kommt mit LTE
  3. Dell, HP, Lenovo AMDs Ryzen Pro Mobile landet in allen Business-Notebooks

    •  /