Abo
  • IT-Karriere:

Tomb Raider: Nimm dich in Acht, Nathan Drake!

Crystal Dynamics' neues Tomb-Raider-Spiel kommt im März 2013. Ein neuer Trailer erinnert von der Präsentation her stark an Sonys PS3-Spieleserie Uncharted - nur dass deren Held Nathan Drake nicht annähernd so brutal behandelt wird wie die junge Lara Croft.

Artikel veröffentlicht am ,
Die junge Lara Croft erlebt ihr erstes Tomb-Raider-Abenteuer im März 2013.
Die junge Lara Croft erlebt ihr erstes Tomb-Raider-Abenteuer im März 2013. (Bild: Square Enix)

Die junge Lara muss im nächsten Tomb-Raider-Spiel erst noch zu einer echten Croft werden. Und das möglichst schnell, um auf der Insel zu überleben, auf der sie nach einem Unglück gestrandet ist. Mit Tomb Raider soll die in die Jahre gekommene Spieleserie um Lara Croft wieder an Schwung gewinnen - und obwohl es sich um eine Rückblende handelt, dürfte es der bisher erwachsenste Teil werden.

Stellenmarkt
  1. ITEOS, Stuttgart
  2. Rabobank International Frankfurt Branch, Frankfurt am Main

In dem nun von Square Enix und Entwicklerstudio Crystal Dynamics anlässlich der in wenigen Tagen startenden US-Spielefachmesse E3 2012 veröffentlichten Tomb-Raider-Trailer "Crossroads" wird Lara verwundet und muss sich vor Steinlawinen, Wassermassen und bewaffneten Unbekannten retten, die auf der Insel mordend durch die Gegend ziehen.

Um zu überleben, muss Lara sogar Tiere mit Pfeil und Bogen erledigen. Doch den muss sie erst einmal finden, denn anfangs ist sie unbewaffnet. Ganz alleine ist die junge Frau dennoch nicht, sie findet andere Überlebende und per Funk erhält sie ebenfalls Unterstützung.

Die Präsentation des Spiels hat eine gewisse Ähnlichkeit mit der von Uncharted, zumindest was die Actionszenen angeht, in denen Lara meist um ihr Leben kämpfen muss. Auch Drake durchlebte im letzten großen Spiel, Uncharted 3, eine Episode in Form einer Rückblende. Geklettert und gesprungen ist Lara hingegen schon weit früher als Uncharted-Held Nathan Drake.

Tomb Raider wird laut Square-Enix am 5. März 2013 auch in Europa erscheinen, für PC, PS3 und Xbox 360.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,99€
  2. 0,49€
  3. 0,49€

Tzwenny 12. Jun 2012

Und ich hab mich schon gewundert :) wenn ich bedenke das die 16jährige Lara Croft in der...

fehlermelder 02. Jun 2012

Genau. Die Horden von Gegnern in Shootern haben noch richtigen emotionalen Tiefgang. Da...

fehlermelder 02. Jun 2012

So weit sind wir also schon im copy-paste-cycle? Erst war Nathan ein Nachfolger der Tomb...

morecomp 01. Jun 2012

Ich hab zwar nicht viel Zeit aber für das Spiel nehme ich sie mir und werde eine andere...

User2 01. Jun 2012

Genau das hab ich mir auch gedacht^^ Wenn das Game gut wird okay. Aber Tomb Raider steht...


Folgen Sie uns
       


Huawei P30 Pro - Test

5fach-Teleobjektiv und lichtstarker Sensor - das Huawei P30 Pro hat im Moment die beste Smartphone-Kamera.

Huawei P30 Pro - Test Video aufrufen
IT-Headhunter: ReactJS- und PHP-Experten verzweifelt gesucht
IT-Headhunter
ReactJS- und PHP-Experten verzweifelt gesucht

Marco Nadol vermittelt für Hays selbstständige Informatiker, Programmierer und Ingenieure in Unternehmen. Aus langjähriger Erfahrung als IT-Headhunter weiß er mittlerweile sehr gut, was ihre Chancen auf dem Markt erhöht und was sie verschlechtert.
Von Maja Hoock

  1. Jobporträt Wenn die Software für den Anwalt kurzen Prozess macht
  2. Struktrurwandel IT soll jetzt die Kohle nach Cottbus bringen
  3. IT-Jobporträt Spieleprogrammierer "Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben"

Homeoffice: Wenn der Arbeitsplatz so anonym ist wie das Internet selbst
Homeoffice
Wenn der Arbeitsplatz so anonym ist wie das Internet selbst

Homeoffice verspricht Freiheit und Flexibilität für die Mitarbeiter und Effizienzsteigerung fürs Unternehmen - und die IT-Branche ist dafür bestens geeignet. Doch der reine Online-Kontakt bringt auch Probleme mit sich.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. Bundesagentur für Arbeit Informatikjobs bleiben 132 Tage unbesetzt
  2. IT-Berufe Bin ich Freiberufler oder Gewerbetreibender?
  3. Milla Bund sagt Pläne für KI-gesteuerte Weiterbildungsplattform ab

Sicherheitslücken: Zombieload in Intel-Prozessoren
Sicherheitslücken
Zombieload in Intel-Prozessoren

Forscher haben weitere Seitenkanalangriffe auf Intel-Prozessoren entdeckt, die sie Microarchitectural Data Sampling alias Zombieload nennen. Der Hersteller wusste davon und reagiert mit CPU-Revisionen. Apple rät dazu, Hyperthreading abzuschalten - was 40 Prozent Performance kosten kann.
Ein Bericht von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Open-Source Technology Summit Intel will moderne Firmware und Rust-VMM für Server
  2. Ice Lake plus Xe-GPGPU Intel erläutert 10-nm- und 7-nm-Zukunft
  3. GPU-Architektur Intels Xe beschleunigt Raytracing in Hardware

    •  /