Abo
  • Services:
Anzeige
E-Book-Reader Page ist für 70 Euro verfügbar.
E-Book-Reader Page ist für 70 Euro verfügbar. (Bild: Tolino)

Tolino Page: Günstiger Kindle-Konkurrent hat eine bessere Ausstattung

E-Book-Reader Page ist für 70 Euro verfügbar.
E-Book-Reader Page ist für 70 Euro verfügbar. (Bild: Tolino)

Die Tolino-Allianz hat einen neuen E-Book-Reader für Einsteiger auf den Markt gebracht. Er soll es vor allem mit Amazons neuem Kindle-Reader aufnehmen, ist im Vergleich zu diesem in einem wichtigen Punkt besser ausgestattet und kostet weniger.

Die Tolino-Allianz überholt Amazon: Während Amazons neuer Kindle-Reader erst in knapp drei Wochen erscheint, gibt es den Tolino Page bereits zu kaufen. Dabei kostet der Tolino-Reader weniger als das Amazon-Produkt und ist bezüglich des Displays besser ausgestattet.

Anzeige
  • Page (Bild: Tolino)
  • Page (Bild: Tolino)
  • Page (Bild: Tolino)
  • Page (Bild: Tolino)
  • Page (Bild: Tolino)
  • Page (Bild: Tolino)
Page (Bild: Tolino)

Der Page-Reader hat einen matten 6 Zoll großen E-Paper-Touchscreen mit einer Auflösung von 167 ppi und ähnelt damit dem Display im Amazon-Gerät. Allerdings nutzt auch das neue Kindle-Modell noch die ältere E-Paper-Technik namens Pearl, während im Tolino-Modell bereits die verbesserte Carta-Generation zum Einsatz kommt.

Bessere Lesbarkeit dank Carta-Technik

Die Carta-Displays versprechen einen höheren Kontrastwert und eine verbesserte Darstellung von Schwarz und Weiß. Außerdem soll das Auftreten von Geisterbildern verringert werden, indem die Bildwechselfunktion überarbeitet wurde. Dadurch soll der Bildschirm beim Blättern seltener invertiert werden.

Eine Displaybeleuchtung fehlt auch dem Tolino-Modell, so dass entsprechend helles Umgebungslicht benötigt wird, um etwas auf dem Display zu erkennen. Wie beim Kindle-Modell gibt es keine Blättertasten, zum Umblättern wird der Touchscreen berührt.

Gratisnutzung der Telekom-Hotspots

Bei der übrigen technischen Ausstattung liegen beide Produkte dicht beieinander. Beide haben 512 MByte Arbeitsspeicher und 4 GByte Speicherplatz für E-Books. Wie bei den Tolino-Geräten üblich gibt es 25 GByte Kapazität in der Tolino-Cloud. Der E-Book-Reader ist mit Single-Band-WLAN bestückt und kann ohne Aufpreis die WLAN-Hotspots der Deutschen Telekom nutzen.

Das Tolino-Modell ist mit Maßen von 175 × 116 × 9,7 mm etwas größer und dicker. Das führt zu einem minimal schwereren Gerät: Statt 161 Gramm sind es beim Page 170 Gramm. Die Akkulaufzeit gibt Tolino mit mehreren Wochen an. Das Tolino-Gerät liest E-Books in den Formaten TXT, PDF sowie ePub. Der Nutzer kann damit in etlichen E-Book-Shops einkaufen.

Der E-Book-Reader Page von Tolino ist bei den teilnehmenden Buchhändlern verfügbar. Dazu gehören unter anderem Club Bertelsmann, Hugendubel, Thalia und Weltbild. Der E-Book-Reader kostet 70 Euro, der Käufer muss sich nicht mit Werbeeinblendungen abfinden. Der Einstiegs-Kindle kostet ohne Werbung bei Amazon 80 Euro. Wer Werbebotschaften auf dem Sperrbildschirm akzeptiert, erhält das Amazon-Modell ebenfalls für 70 Euro.


eye home zur Startseite
Spiritogre 04. Jul 2016

Sorry, einmal einen Reader mit Beleuchtung gehabt und du willst nie wieder ohne, auch...

FreiGeistler 04. Jul 2016

Aard vermutlich nicht, kann ja kein Wifi. Wenn der Buchgenerator mit JS und nicht mit...

grmpf 03. Jul 2016

Das ist für Plakate / Werbesäulen und auch für eBook Reader eher egal.

Spiritogre 01. Jul 2016

Wie groß und wieviel willst du ausgeben? Es gibt da ein paar Modelle Richtung A4, die...

Mithrandir 01. Jul 2016

Haste auch nicht.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SGH Service GmbH, Hildesheim
  2. Rohde & Schwarz Cybersecurity GmbH, Leipzig
  3. SICK AG, Reute bei Freiburg im Breisgau
  4. energy & meteo systems GmbH, Oldenburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)
  3. 16,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf + 3€ Versand)

Folgen Sie uns
       


  1. VLC, Kodi, Popcorn Time

    Mediaplayer können über Untertitel gehackt werden

  2. Engine

    Unity bekommt 400 Millionen US-Dollar Investorengeld

  3. Neuauflage

    Neues Nokia 3310 soll bei Defekt komplett ersetzt werden

  4. Surface Studio

    Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland

  5. Polar

    Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung

  6. Schutz

    Amazon rechtfertigt Sperrungen von Marketplace-Händlern

  7. CPU-Architektur

    RISC-V-Patches für Linux erstmals eingereicht

  8. FSP Hydro PTM+

    Wassergekühltes PC-Netzteil liefert 1.400 Watt

  9. Matebook X und E im Hands on

    Huawei kann auch Notebooks

  10. Celsius-Workstations

    Fujitsu bringt sichere Notebooks und kabellose Desktops



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
The Surge im Test: Frust und Feiern in der Zukunft
The Surge im Test
Frust und Feiern in der Zukunft
  1. Computerspiele und Psyche Wie Computerspieler zu Süchtigen erklärt werden sollen
  2. Wirtschaftssimulation Pizza Connection 3 wird gebacken
  3. Mobile-Games-Auslese Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn

Redmond Campus Building 87: Microsofts Area 51 für Hardware
Redmond Campus Building 87
Microsofts Area 51 für Hardware
  1. Windows on ARM Microsoft erklärt den kommenden x86-Emulator im Detail
  2. Azure Microsoft betreut MySQL und PostgreSQL in der Cloud
  3. Microsoft Azure bekommt eine beeindruckend beängstigende Video-API

3D-Druck bei der Bahn: Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
3D-Druck bei der Bahn
Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
  1. Bahnchef Richard Lutz Künftig "kein Ticket mehr für die Bahn" notwendig
  2. Flatrate Öffentliches Fahrradleihen kostet 50 Euro im Jahr
  3. Nextbike Berlins neues Fahrradverleihsystem startet

  1. Re: Marketing scheint bei Unity ein besonders...

    Mithrandir | 21:36

  2. Re: Verfügbarkeit Razer Blade Stealth

    menecken | 21:34

  3. Re: Markenanmutung

    Arkarit | 21:32

  4. Re: Far Cry 5 wird wohl der Grund sein

    eXXogene | 21:30

  5. Re: Warum überhaupt VLC nutzen

    Keridalspidialose | 21:30


  1. 18:58

  2. 18:20

  3. 17:59

  4. 17:44

  5. 17:20

  6. 16:59

  7. 16:30

  8. 15:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel