Abo
  • Services:
Anzeige
Auf der Xbox 360 leidet die Bildqualität von Titanfall.
Auf der Xbox 360 leidet die Bildqualität von Titanfall. (Bild: Respawn Entertainment)

Titanfall für Xbox 360: Nur 1.040 x 600 Pixel, dafür 47 fps

Auf der Xbox 360 läuft Titanfall mit 1.040 x 600 Pixeln und zweifacher Multisampling-Kantenglättung. Dadurch ist das Bild unscharf, allerdings stemmt die alte Konsole im Durchschnitt noch 47 fps.

Anzeige

Während es Titanfall für den PC und die Xbox One bereits seit dem 11. März gibt, mussten sich Besitzer einer Xbox 360 bis gestern gedulden. Angesichts der veralteten Technik hat das mit der Portierung betraute Studio Bluepoint Games gute Arbeit abgeliefert.

Die Titanfall-Version für die Xbox 360 bietet ein ähnliches Spielgefühl wie für die neuere Konsole, Digital Foundry hat durchschnittlich 47 fps ermittelt. Nur selten sinkt die Bildrate wie bei der Xbox One unter 30 fps.

  • Xbox 360, 1.040 x 600 Pixel, 2x MSAA (Screenshot: Digital Foundry)
  • Xbox One, 1.408 x 792 Pixel, 2x MSAA (Screenshot: Digital Foundry)
  • PC, 1.920 x 1.080, kein MSAA (Screenshot: Digital Foundry)
Xbox 360, 1.040 x 600 Pixel, 2x MSAA (Screenshot: Digital Foundry)

Die Xbox 360 berechnet Titanfall in 1.040 x 600 Pixeln, jedoch mit zweifacher Multisampling-Kantenglättung. Aufgrund der geringen Auflösung der Texturen und des auf 1080p hochskalierten Framebuffers ist die Bildqualität deutlich schlechter als bei der Xbox One. Dort läuft Titanfall mit 1.408 x 792 Pixeln, ebenfalls mit 2x MSAA. Die Multisampling-Kantenglättung verringert Geometrieflackern in Bewegung besser als Postprocessing wie FXAA.


eye home zur Startseite
HerrMannelig 10. Apr 2014

die Architektur allein sagt doch noch gar nichts über die Leistungsfähigkeit aus. Allein...

HerrMannelig 10. Apr 2014

Golem hat oft darüber berichtet, das ist zwar schon etwas her, aber bisher kam nichts zum...

Anonymer Nutzer 10. Apr 2014

Haha, krumme Auflösung und dann nicht mal nahe dran an FullHD! Das ist doch die...

Hopfentee73 10. Apr 2014

er hat die überschrift geändert wie auch immer: wenn mich ein spiel fesselt ist die...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Schwarz Business IT GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  2. thyssenkrupp AG, Essen
  3. FTI Touristik GmbH, München
  4. ProCom GmbH, Aachen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. DXRacer OH/RE9/NW für 199,90€ statt 226€ im Preisvergleich)
  2. (Core i5-7600K + Asus GTX 1060 Dual OC)
  3. ab 649,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Take 2

    GTA 5 bringt weiter Geld in die Kassen

  2. 50 MBit/s

    Bundesland erreicht kompletten Internetausbau ohne Zuschüsse

  3. Microsoft

    Lautloses Surface Pro hält länger durch und bekommt LTE

  4. Matebook X

    Huawei stellt erstes Notebook vor

  5. Smart Home

    Nest bringt Thermostat Ende 2017 nach Deutschland

  6. Biometrie

    Iris-Scanner des Galaxy S8 kann einfach manipuliert werden

  7. Bundesnetzagentur

    Drillisch bekommt eigene Vorwahl zugeteilt

  8. Neuland erforschen

    Deutsches Internet-Institut entsteht in Berlin

  9. Squad

    Valve heuert Entwickler des Kerbal Space Program an

  10. James Gosling

    Java-Erfinder wechselt zu Amazon Web Services



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Blackberry Keyone im Test: Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
Blackberry Keyone im Test
Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
  1. Blackberry Keyone kommt Mitte Mai
  2. Keyone Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später
  3. Blackberry Keyone im Hands on Android-Smartphone mit toller Hardware-Tastatur

The Surge im Test: Frust und Feiern in der Zukunft
The Surge im Test
Frust und Feiern in der Zukunft
  1. Wirtschaftssimulation Pizza Connection 3 wird gebacken
  2. Mobile-Games-Auslese Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn
  3. Spielebranche Beschäftigtenzahl in der deutschen Spielebranche sinkt

Redmond Campus Building 87: Microsofts Area 51 für Hardware
Redmond Campus Building 87
Microsofts Area 51 für Hardware
  1. Windows on ARM Microsoft erklärt den kommenden x86-Emulator im Detail
  2. Azure Microsoft betreut MySQL und PostgreSQL in der Cloud
  3. Microsoft Azure bekommt eine beeindruckend beängstigende Video-API

  1. Re: Das Gute an Donald Trump ist

    c322650 | 16:54

  2. Re: Es scheitert nicht an der Hardware sondern an...

    Bujin | 16:53

  3. Wenns mal symmetrisch wäre ...

    kaymvoit | 16:48

  4. Re: Drillisch... sind das nicht die, die min. 1...

    Gandalf2210 | 16:48

  5. Re: Far Cry 5 wird wohl der Grund sein

    RickRickdiculou... | 16:47


  1. 16:10

  2. 15:22

  3. 14:59

  4. 14:30

  5. 14:20

  6. 13:36

  7. 13:20

  8. 12:58


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel