Abo
  • Services:
Anzeige
Artwork von Titanfall
Artwork von Titanfall (Bild: Respawn Entertainment)

Titanfall: Erste Erweiterung mit Sumpfland und Kriegsspiel

Entwickler Respawn Entertainment kündigt die erste kostenpflichtige Erweiterung für Titanfall an. Für rund 10 Euro bekommen Spieler im Mai 2014 drei weitere Multiplayerkarten.

Anzeige

Swamplands, Wargames und Runoff: Das sind die drei Multiplayermaps der Erweiterung mit dem Titel Expedition, die im Mai 2014 auf allen drei Plattformen für Titanfall erscheinen soll. Swamplands ist der Name für eine Sumpflandschaft, in der Infanteristen sogar auf die Spitze von Bäumen klettern können, wie Entwickler Respawn Entertainment erklärt. Die Handlung der Multiplayerkampagne soll mit den drei Karten ebenfalls weitererzählt werden.

Expedition soll knapp 10 Euro kosten. Es ist der erste Bestandteil des Season Pass, der für rund 25 Euro den Zugriff auf insgesamt drei kostenpflichtige Downloaderweiterungen bieten soll. Addon Nummer zwei soll im Sommer 2014, Nummer drei im Herbst 2014 erscheinen. Informationen über den Inhalt liegen noch nicht vor.

Mittlerweile ist auch das erste größere Update für Titanfall mit neuen Inhalten für die PC- und die Xbox-One-Version verfügbar. Die wichtigste zusätzliche Funktion dürfte für die meisten Spieler die Möglichkeit sein, private Spielesessions mit bis zu zwölf Teilnehmern durchzuführen - allerdings befindet sich der Code noch im Betastadium. Eine ausführliche Beschreibung aller Änderungen ist in den deutschsprachigen Patch Notes zu finden.


eye home zur Startseite
Bill S. Preston 14. Apr 2014

Ja. Habe jahrelang (5+) einen ET, COD1, COD2 Server für einen kleinen "Clan" betrieben...

Mace 14. Apr 2014

Doch doch, das waren diese leise Stimmen im Hintergrund, die man nicht gehört hat, weil...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg
  2. Faubel & Co. Nachf. GmbH, Melsungen
  3. über JobLeads GmbH, München
  4. REGUMED Regulative Medizintechnik GmbH, Planegg Raum München


Anzeige
Top-Angebote
  1. 189,00€
  2. 3,00€ inkl. Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Blackberry Key One

    Android-Smartphone mit Hardware-Tastatur kostet viel

  2. Arrow Launcher 3.0

    Microsofts Android-Launcher braucht weniger Energie und RAM

  3. Die Woche im Video

    Angeswitcht, angegriffen, abgeturnt

  4. Hardlight VR Suit

    Vibrations-Weste soll VR-Erlebnis realistischer machen

  5. Autonomes Fahren

    Der Truck lernt beim Fahren

  6. Selektorenaffäre

    BND soll ausländische Journalisten ausspioniert haben

  7. Kursanstieg

    Bitcoin auf neuem Rekordhoch

  8. Google-Steuer

    Widerstand gegen Leistungsschutzrecht auf EU-Ebene

  9. Linux-Kernel

    Torvalds droht mit Nicht-Aufnahme von Treibercode

  10. Airbus A320

    In Flugzeugen wird der Platz selbst für kleine Laptops knapp



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Intel C2000: Weiter Unklarheit zur Häufung von NAS-Ausfällen
Intel C2000
Weiter Unklarheit zur Häufung von NAS-Ausfällen
  1. Super Bowl Lady Gaga singt unter einer Flagge aus Drohnen
  2. Lake Crest Intels Terminator-Chip mit Terabyte-Bandbreite
  3. Compute Card Intel plant Rechnermodul mit USB Type C

XPS 13 (9360) im Test: Wieder ein tolles Ultrabook von Dell
XPS 13 (9360) im Test
Wieder ein tolles Ultrabook von Dell
  1. Die Woche im Video Die Selbstzerstörungssequenz ist aktiviert
  2. XPS 13 Convertible im Hands on Dells 2-in-1 ist kompakter und kaum langsamer

Mechanische Tastatur Poker 3 im Test: "Kauf dir endlich Dämpfungsringe!"
Mechanische Tastatur Poker 3 im Test
"Kauf dir endlich Dämpfungsringe!"
  1. Patentantrag Apple denkt über Tastatur mit Siri-, Emoji- und Teilen-Taste nach
  2. MX Board Silent im Praxistest Der viel zu teure Feldversuch von Cherry
  3. Kanex Faltbare Bluetooth-Tastatur für mehrere Geräte gleichzeitig

  1. Re: Wie soll man das verstehen?

    GenXRoad | 04:23

  2. Wenn das Gerät wenigstens BlackberryOS hätte...

    janoP | 02:28

  3. Re: Und? Dafür sind sie da.

    bombinho | 02:06

  4. Re: sehr clever ... MS

    FreiGeistler | 01:33

  5. Re: Erklärung für einen Kryptodepp

    freebyte | 01:28


  1. 20:21

  2. 11:57

  3. 09:02

  4. 18:02

  5. 17:43

  6. 16:49

  7. 16:21

  8. 16:02


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel