Timberborn, Age of Darkness und King under the Mountain

Timberborn: Biber im Baurausch

Das Aufbauspiel Timberborn hat eine Besonderheit: Hier wuseln keine Menschen umher, sondern Biber, die sich in einer schrägen Postapokalypse zu intelligenten Baumeistern weiterentwickelt haben.

Stellenmarkt
  1. Full Stack Developer (m/w/d)
    nexible GmbH, Düsseldorf
  2. IT-Spezialist als Systemarchitekt (m/w/d)
    Evangelische Landeskirche in Württemberg, Stuttgart
Detailsuche

Ihre Bauten erinnern dennoch frappant an das, was man von anderen Spielen des Genres kennt, mit ein paar Unterschieden. Zum einen lassen sich Gebäude übereinander bauen, was hübsch vertikale Siedlungen ergibt.

Zum anderen sind die Nager besonders gute Wasserbaumeister und haben hauptsächlich mit ihrer Umwelt zu kämpfen - wenn etwa periodische Dürren dafür sorgen, dass das lebensnotwendige Nass knapp wird und Wasserräder stillstehen.

Timberborn ist ganz schön hart und richtet sich an erfahrene Aufbauprofis, vor allem, weil sich das Tutorial eher in Minimalismus übt.

Golem Akademie
  1. Microsoft Dynamics 365 Guides mit HoloLens 2: virtueller Ein-Tages-Workshop
    16. Februar 2022, Virtuell
  2. Data Engineering mit Apache Spark: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    25.–26. April 2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Das Überleben, unter anderem die schlichte Nahrungsversorgung der pelzigen Baumeister, stellt vor einige Herausforderungen. Timberborn ist noch im Early Access, aber schon jetzt für viele, viele Stunden Spielspaß gut.

Erhältlich für Windows-PC und Mac OS; rund 21 Euro (Early Access).

Age of Darkness - Final Stand: Klassische Echtzeit-Strategie

Die große Ära der Echtzeit-Strategiespiele mag vorbei sein, aber ganz weg waren die Nachfolger von Starcraft und Command & Conquer nie - mit Age of Empires 4 ist ja sogar ein Oldie glorreich auferstanden.

Das generisch betitelte Age of Darkness - Final Stand verbindet das Beste aus der Echtzeit-Tradition mit Tower-Defense-Elementen und einem adrenalintreibenden Survival Mode, in dem sich riesige Mengen von Monstern auf unsere Siedlung stürzen - ein bisschen wie im erfolgreichen They Are Billions.

Wer Wave-Defense-Echtzeit-Strategiespiele liebt, kommt trotz Early Access an diesem Spiel nicht vorbei, auch wenn im Moment erst ein einziger Held spielbar ist.

Dank pausierbarem Spiel bleibt auch in stressigsten Situationen Zeit zum Verschnaufen. Zur Erinnerung: Wer es etwas rundentaktischer mag, findet mit dem kürzlich hier vorgestellten The Last Spell ein ähnlich intensives Spielerlebnis im schicken Pixel-Look.

Erhältlich für Windows-PC; rund 22 Euro (Early Access).

King under the Mountain: Schönes Dwarf Fortress

Bis die ultimative, bereits legendäre Kolonie-Simulation Dwarf Fortress aufgehübscht für Steam erscheint, wird es noch etwas dauern. Dafür kann man sich aber mit diesem Spiel höchst unterhaltsam die Wartezeit aufs Original verkürzen.

In King under the Mountain ist man wie im Original für einen Berg voller Zwerge zuständig. Wer das populärste DF-like Rimworld kennt weiß, dass damit jede Menge Chaos einhergeht.

Zwei Jahre lang war das per Kickstarter anfangsfinanzierte Spiel auf Itch.io als Early-Access-Version verfügbar, jetzt hat sich der König unterm Berg in seiner aktuellen Version auch auf Steam getraut.

Wer sich nie an das ultrakomplexe Dwarf Fortress gewagt hat, findet hier einen weitaus hübscheren, wenn auch etwas simplifizierten Epigonen mit viel Charme. Rimworld-Vielspieler auf der Suche nach mehr Fantasy-Stoff dürfen bedenkenlos zugreifen.

Erhältlich für Windows-PC, Mac OS und Linux; rund 21 Euro (Early Access).

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Slipways, Shadow of the Forbidden Gods und Vagrus
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3


Rizzo_Spacerat 15. Dez 2021 / Themenstart

DSP ist großartig. Ichj versenke da auch viel zu viel zeit drinne

fabiwanne 14. Dez 2021 / Themenstart

Mir hat Timberborn viel Spaß gemacht. Aber ich finde nicht, dass es besonders hart ist...

bLaNG_one 14. Dez 2021 / Themenstart

Hat jemand Tips für ein paar gute Spiele aus den hier besprochenen Genres für die Switch?

Kommentieren



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Digitalisierung
500-Euro-Laptops für Lehrer "leistungsfähig und gut nutzbar"

Das Land NRW hat seine Lehrkräfte mit Dienst-Laptops ausgestattet. Doch diese äußern deutliche Kritik und verwenden wohl weiter private Geräte.

Digitalisierung: 500-Euro-Laptops für Lehrer leistungsfähig und gut nutzbar
Artikel
  1. Bundesservice Telekommunikation: Schlecht getarnte Tarnorganisation praktisch enttarnt
    Bundesservice Telekommunikation
    Schlecht getarnte Tarnorganisation praktisch enttarnt

    Inzwischen ist offensichtlich, dass der Bundesservice Telekommunikation zum Bundesamt für Verfassungsschutz gehört.

  2. Volkswagen Payments: VW entlässt Mitarbeiter wohl wegen Cybersicherheits-Bedenken
    Volkswagen Payments
    VW entlässt Mitarbeiter wohl wegen Cybersicherheits-Bedenken

    Volkswagen entlässt einem Bericht nach einen Mitarbeiter, nachdem dieser Bedenken hinsichtlich der Cybersicherheit von Volkswagen Payments äußerte.

  3. Frequenzen: Bundesnetzagentur erfüllt Forderungen der Mobilfunkkonzerne
    Frequenzen
    Bundesnetzagentur erfüllt Forderungen der Mobilfunkkonzerne

    Jochen Homann könnte vor seinem Ruhestand noch einmal Vodafone, Deutsche Telekom und Telefónica erfreuen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • RTX 3080 Ti 12GB 1.699€ • Intel i9-10900K 444,88€ • Huawei Curved Gaming-Monitor 27" 299€ • Hisense-TVs zu Bestpreisen (u. a. 55" OLED 739€) • RX 6900 1.449€ • MindStar (u.a. Intel i7-10700KF 279€) • 4 Blu-rays für 22€ • LG OLED (2021) 77 Zoll 120Hz 2.799€ [Werbung]
    •  /