Abo
  • Services:

Tilt-Shift-Effekt: Generator für Spielzeuglandschaften

Mit dem Tilt Shift Generator hat Artensoft ein Bildbearbeitungsprogramm für Windows erstellt, das einen Bildeffekt einer Tilt-Shift-Optik auch ohne teures Spezialobjektiv simuliert und aus Landschaftsaufnahmen Spielzeuglandschaften macht.

Artikel veröffentlicht am ,
Miniaturlandschaften ohne teure Objektive per Software erzeugen
Miniaturlandschaften ohne teure Objektive per Software erzeugen (Bild: Andreas Donath)

Im Gegensatz zu einer einfachen Begrenzung der Bildschärfe auf einem relativ schmalen Band des Bildes erzeugt der Tilt Shift Generator von Artensoft deutlich komplexere Bildveränderungen.

  • Die Dynamik des Schärfeabfalls lässt sich regeln. (Bild: Andreas Donath)
  • Tilt Shift Generator von Artensoft (Bild: Andreas Donath)
  • Unterschiedliche Blenden in Tilt Shift Generator von Artensoft (Bild: Andreas Donath)
  • Die Schärfeebene und die Ausdehnung können frei bestimmt werden. (Bild: Andreas Donath)
  • Das Resultat sieht aus wie eine Spielzeuglandschaft. (Bild: Andreas Donath)
  • Die Testversion blendet unschöne Hinweise ein. (Bild: Andreas Donath)
  • Originalbild im Tilt Shift Generator von Artensoft (Bild: Andreas Donath)
Die Dynamik des Schärfeabfalls lässt sich regeln. (Bild: Andreas Donath)
Stellenmarkt
  1. Ärztekammer Westfalen-Lippe, Münster
  2. Fette Compacting GmbH, Mechelen (Belgien)

Im Vorfeld kann der Anwender mit Hilfe einer Maskeneinblendung abschätzen, wie sich der Effekt auf das Bild auswirkt. Die Schärfeebene kann mit einem Schieberegler horizontal verändert werden. Mit dem Programm kann so nachträglich ein anderer Schärfeverlauf in das Bild hineingerechnet werden. Der Rest wirkt dann unscharf und erinnert an eine Makroaufnahme.

Auch den Grad des Schärfeabfalls, dessen Verlauf und weitere Parameter wie Helligkeit und Kontrast können relativ leicht verändert werden. Außerdem können unterschiedliche Blendenformen und sich daraus ergebende Unschärfeeffekte ausgewählt werden.

Der Tilt Shift Generator von Artensoft kostet rund 50 US-Dollar. Die kostenlose Testversion versieht die Bilder mit einem Wasserzeichen, erlaubt aber sehr gut, die Möglichkeiten des Programms einzuschätzen, bei dem derzeit keine Funktion vorhanden ist, um auch einen diagonalen neuen Schärfeverlauf ins Bild hineinzurechnen. Gerade das würde jedoch bei Landschafts- und Architekturaufnahmen, die nicht in der Zentralperspektive aufgenommen wurden, sehr helfen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,99€
  2. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  4. 12,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt

__destruct() 16. Feb 2012

Hä, was genau meinst du mit 24,97$?

Mett 14. Feb 2012

Na was wohl? Dass er in 30 Wochen genauso ausgelutscht ist. @der witzige Rest: Es ist ja...

Artensoft 13. Feb 2012

http://www.tiltshiftgenerator.com/de/

ZeroSama 13. Feb 2012

@ the_crow Das ist natürlich cool. Ich dachte mal in den AGB/EULA oder was auch immer die...

attitudinized 13. Feb 2012

Tiltshift Filter gibts wo anders günstiger und besser.


Folgen Sie uns
       


Shift 6m - Hands on (Cebit 2018)

Der Hersteller beschreibt das neue Shift 6M als nachhaltig und Highend - wir haben es uns auf der Cebit 2018 angesehen.

Shift 6m - Hands on (Cebit 2018) Video aufrufen
Youtube Music, Deezer und Amazon Music: Musikstreaming buchen ist auf dem iPhone teurer
Youtube Music, Deezer und Amazon Music
Musikstreaming buchen ist auf dem iPhone teurer

Wer seinen Musikstreamingdienst auf einem iPhone oder iPad bucht, muss oftmals mehr bezahlen als andere Kunden. Der Grund liegt darin, dass Apple - außer bei eigenen Diensten - einen Aufschlag von 30 Prozent behält. Spotify hat Konsequenzen gezogen.
Ein Bericht von Ingo Pakalski

  1. Filme und Serien Nutzung von kostenpflichtigem Streaming steigt stark an
  2. Highend-PC-Streaming Man kann sogar die Grafikkarte deaktivieren
  3. Golem.de-Livestream Halbgott oder Despot?

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Esa: Sonnensystemforschung ohne Plutonium
Esa
Sonnensystemforschung ohne Plutonium

Forscher der Esa arbeiten an Radioisotopenbatterien, die ohne das knappe und aufwendig herzustellende Plutonium-238 auskommen. Stattdessen soll Americium-241 aus abgebrannten Brennstäben von Kernkraftwerken zum Einsatz kommen. Ein erster Prototyp ist bereits fertig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  2. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder
  3. Raumfahrt China lädt die Welt zur neuen Raumstation ein

    •  /