• IT-Karriere:
  • Services:

Alder Lake: Intel bestätigt 10-nm-Desktop-CPUs

Einen Bericht, dass Intel überhaupt keine 10-nm-Desktop-Prozessoren veröffentlichen werde, hat der Hersteller schnell dementiert. Offen bleibt, wie diese CPUs aussehen werden - erinnert sei an Broadwell. Derweil plant Intel für 2020, acht Threads bei den Core i3 freizuschalten.

Artikel veröffentlicht am ,
Wafer mit 10-nm-Ice-Lake-Chips
Wafer mit 10-nm-Ice-Lake-Chips (Bild: Marc Sauter/Golem.de)

Die Aussage ist eindeutig: "[...] unsere derzeitige Roadmap für 10-nm-Produkte umfasst Desktop-CPUs", hat Intel in einem Statement zu Protokoll gegeben, das Tom's Hardware vorliegt. Vorangegangen war ein Bericht von Hardwareluxx, wonach der Hersteller alle 10-nm-Desktop-Chips eingestellt habe. Dass an solchen zumindest gearbeitet wird, hatte Intels Chief Architect Raja Koduri im Dezember 2018 mit einem klaren Ja beantwortet.

Stellenmarkt
  1. Süddeutsche Krankenversicherung a.G., Fellbach bei Stuttgart
  2. Bundeskriminalamt, Wiesbaden, Berlin, Meckenheim

Allerdings ist derzeit völlig unklar, wie genau ein solcher 10-nm-Desktop-Prozessor aussieht. Denn während interne Roadmaps und auch Partner-Trainings bei Intel für Server bereits Generationen wie Diamond Rapids für 2023 abdecken, sind Consumer-Pläne zurückhaltender. Wie Computerbase mit Verweis auf Phoronix ausführt, zeigen Einträge von PCIe-IDs, dass Intel mit Tiger Lake zumindest 65-Watt-Versionen plant.

Tiger Lake folgt auf Ice Lake, welche derzeit für Ultrabooks ausgeliefert werden - und auch nur für diese, 2020 dann für Server, aber nicht für Desktop. Somit ist Tiger Lake mit dem 10++ nm genannten Verfahren eine Option: Wie beim Core i7-5775C (Test) mit Broadwell-14-nm-Technik könnte Intel umgelabelte Notebook-Prozessoren und so nominell gesockelte Desktops-CPUs anbieten. Ob diese 65-Watt-Chips jedoch konkurrenzfähig wären, ist fraglich. Daher steht auch Alder Lake als Option im Raum, der Nachfolger von Tiger Lake.

Vorerst aber muss Intel mit AMDs Ryzen 3000 konkurrieren, denn Modelle wie der 3900X (Test) haben 12 Kerne und der 3950X tritt im November mit 16 Kernen an. Daher plant Intel mit Comet Lake bis zu 10 Kerne und wertet auch die kleineren Modelle auf: Ein Benchmark-Eintrag des Core i3-10100 zeigt, dass dieser vier Kerne und acht Threads hat. Heutige Core i3 weisen kein HT und somit nur vier Threads auf.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Beispiel-ChipFertigungCPU-KerneSockelLaunch
LynnfieldCore i7-875K45 nm 4LGA 11562009
Sandy BridgeCore i7-2600K32 nm 4LGA 11552011
Ivy BridgeCore i7-3770K22 nm 4LGA 11552012
HaswellCore i7-4770K22 nm 4LGA 11502013
Devil's CanyonCore i7-4790K22 nm 4LGA 11502014
BroadwellCore i7-5775C14 nm 4 + eDRAMLGA 11502014
SkylakeCore i7-6700K14 nm 4LGA 11512015
Kaby LakeCore i7-7700K14+ nm 4LGA 11512017
Coffee LakeCore i7-8700K14+ nm 6LGA 1151 v22018
Coffee Lake RefreshCore i9-9900K14++ nm 8LGA 1151 v22019
Comet LakeCore i9-10900K14++ nm 10LGA 12002020
Rocket Lake(?)14++ nm 8LGA 1200(?)
Alder Lake(?)10+ nm8+8LGA 17002021
Meteor Lake(?)7 nm(?)LGA 17002022
Core-Generationen (Midrange Desktop) von Intel im Überblick


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 69,99€ (Standard Edition), 116,39€ (Premium Deluxe Edition - unter anderem mit Frankfurt...
  2. (u. a. Borderlands: The Handsome Collection für 13,99€, Sid Meier's Civilization VI für 13...
  3. 28,99€

Copper 16. Okt 2019

An einigen Stellen sieht man schon, dass Intel seine Monopolstellung durchaus ausgenutzt...

derdiedas 16. Okt 2019

Ist aber so, seit Jahren hängen wir bei um die 300-600 Punkte in Cinebench r15 Benschmark...

ms (Golem.de) 15. Okt 2019

Interne Informationen ;-) und die sind schon gekürzt ^^

ms (Golem.de) 15. Okt 2019

Danke, war wohl ein CnP Fehler weil ursprünglich noch Clarkdale mit drin war.


Folgen Sie uns
       


Watch Dogs Legion angespielt

Mit Legion bekommt die Serie Watch Dogs eine dritte Chance von Ubisoft. Schauplatz ist London nach dem Brexit, eine korrupte Regierung und Banden unterdrücken die Bevölkerung, die sich allerdings wehrt. Wichtigste Neuerung gegenüber den Vorgängern: Spieler können Passanten für den Widerstand rekrutieren.

Watch Dogs Legion angespielt Video aufrufen
Indiegames-Rundschau: Stadtbaukasten trifft Tentakelmonster
Indiegames-Rundschau
Stadtbaukasten trifft Tentakelmonster

Traumstädte bauen in Townscaper, Menschen fressen in Carrion und Bilderbuchgrusel in Creaks: Die neuen Indiegames bieten viel Abwechslung.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Licht aus, Horror an
  2. Indiegames-Neuheiten Der Saturnmond als galaktische Baustelle
  3. Indiegames-Rundschau Dunkle Seelen im Heavy-Metal-Rausch

Coronavirus und Karaoke: Gesang mit Klang trotz Gesichtsvorhang
Coronavirus und Karaoke
Gesang mit Klang trotz Gesichtsvorhang

Karaokebars sind gefährliche Coronavirus-Infektionsherde. Damit den Menschen in Japan nicht ihr Hobby genommen wird, gibt es nun ein System, das auch mit Mundschutz gute Sounds produzieren soll.
Ein Bericht von Felix Lill

  1. Corona Gewerkschaft sieht Schulen schlecht digital ausgestattet
  2. Corona Telekom und SAP sollen europaweite Warn-Plattform bauen
  3. Universal Kinofilme kommen früher ins Netz

Golem on Edge: Wo Nachbarn alles teilen - auch das Internet
Golem on Edge
Wo Nachbarn alles teilen - auch das Internet

Mehr schlecht als recht arbeiten zu können und auch nur dann, wenn die Nachbarn nicht telefonieren - das war keine Dauerlösung. Wie ich endlich Internet in meine Datsche bekommen habe.
Eine Kolumne von Sebastian Grüner

  1. Anzeige Die voll digitalisierte Kaserne der Zukunft
  2. Keine Glasfaser, keine IT-Kompetenz Schulen bemühen sich vergeblich um Geld aus dem Digitalpakt
  3. Kultusministerien Schulen rufen kaum Geld aus Digitalpakt ab

    •  /