Abo
  • Services:
Anzeige
Micron kauft Tidal Systems.
Micron kauft Tidal Systems. (Bild: Tidal Systems)

Tidal Systems: Micron kauft Controller-Startup für künftige SSDs

Micron kauft Tidal Systems.
Micron kauft Tidal Systems. (Bild: Tidal Systems)

Der Speicherhersteller Micron hat Tidal Systems übernommen. Das Startup entwickelt Controller für SSDs - bisher hat Micron solche nicht im Angebot. Künftig dürften sie in Crucial-SSDs stecken.

Anzeige

Der DRAM- und Flash-Produzent Micron hat Tidal Systems, ein auf SSD-Controller spezialisiertes Startup für einen unbekannten Preis gekauft. Das bestätigte uns Jonathan Weech, Marketing Manager für Solid State Storage bei Micron. Ursprünglich hatte Tom's Hardware die Übernahme aus eigenen Quellen vermeldet. Micron verkauft unter der Marke Crucial SSDs mit eigenem DRAM und Flash-Speicher, muss aber die Controller von Marvell oder Silicon Motion zukaufen - etwa bei den SSDs vom Typ BX100 und MX200.

Zu Tidal Systems ist nicht viel bekannt. Das Startup mit Sitz in Santa Clara, Kalifornien, spricht öffentlich wenig über Entwicklungen oder Produkte. Mit Jay Z' Streaming-Dienst Tidal hat die Firma allerdings nichts zu tun. Gegründet wurde Tidal Systems von Mike Lee und Cody Wu, beides bekannte Namen in der SSD-Controller-Sparte. Lee war Chefentwickler bei Link A Media Devices (LAMD), das 2012 von SK Hynix aufgekauft wurde. Wu arbeitet bei Sandforce und LSI, mittlerweile Teil von Seagate. Ein älteres Gruppenbild von Tidal Systems zeigt zudem Entwickler von Skyera, heute Western Digital.

Bisher soll Tidal Systems mindestens zwei SSD-Controller entwickelt haben, einen mit Sata-6-GBit/s-Interface samt AHCI-Unterstützung und einen mit PCIe-Anbindung plus NMVe-Protokoll. Beide beherrschen den Low Density Parity Check (LDPC), eine Fehlerkorrektur für Flash-Speicher. Die ist für Triple-Level-Cells wichtig. Micron hat entsprechende 3D-Flash-Bausteine mit 128 GBit und 384 GBit Kapazität bereits angekündigt.

Durch die Übernahme von Tidal Systems kann Micron künftig DRAM, Flash-Speicher und SSD-Controller aus einer Hand anbieten. Ähnlich geht Mitbewerber Samsung, der größte Speicherhersteller der Welt, seit Jahren vor.


eye home zur Startseite
DasGuteA 05. Okt 2015

"... Mit Jay Z' Streaming-Dienst Tidal hat die Firma allerdings nichts zu tun. ..."



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Sindelfingen
  2. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  3. Daimler AG, Neu-Ulm oder Mannheim
  4. Bright Solutions GmbH, Darmstadt


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 8,99€
  2. 10,99€

Folgen Sie uns
       


  1. GTA 5

    Goldener Revolver für Red Dead Redemption 2 versteckt

  2. Geldwäsche

    EU will den Bitcoin weniger anonym machen

  3. Soziale Medien

    Facebook-Forscher finden Facebook problematisch

  4. Streit um Stream On

    Die Telekom spielt das Uber-Spiel

  5. US-Verteidigungsministerium

    Pentagon forschte jahrelang heimlich nach Ufos

  6. Age of Empires (1997)

    Mit sanftem "Wololo" durch die Antike

  7. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  8. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  9. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  10. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
360-Grad-Kameras im Vergleich: Alles so schön rund hier
360-Grad-Kameras im Vergleich
Alles so schön rund hier
  1. USB-C DxO zeigt Ansteckkamera für Android-Smartphones
  2. G1 X Mark III Erste Kompaktkamera mit APS-C-Sensor von Canon
  3. Ozo Nokia hat keine Lust mehr auf VR-Hardware

E-Ticket Deutschland bei der BVG: Bewegungspunkt am Straßenstrich
E-Ticket Deutschland bei der BVG
Bewegungspunkt am Straßenstrich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

LG 32UD99-W im Test: Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
LG 32UD99-W im Test
Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
  1. Android-Updates Krack-Patches für Android, aber nicht für Pixel-Telefone
  2. Check Point LGs smarter Staubsauger lässt sich heimlich fernsteuern

  1. Re: Völlig abgekartetes Spiel

    Ach | 00:15

  2. Kampf gegen die Finanzierung von Terrorismus

    Pjörn | 00:09

  3. Re: Warum kein Alien uns unangekündigt besuchen wird

    belugs | 00:04

  4. Re: Wenn das Bundeskartellamt...

    Spawn182 | 17.12. 23:58

  5. Re: Muhahahahaha

    Schläfer | 17.12. 23:50


  1. 14:17

  2. 13:34

  3. 12:33

  4. 11:38

  5. 10:34

  6. 08:00

  7. 12:47

  8. 11:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel