Abo
  • Services:
Anzeige
Windows-PC und Mac per Thunderbolt Networking verbunden
Windows-PC und Mac per Thunderbolt Networking verbunden (Bild: Intel)

Thunderbolt Networking: Die Rückkehr von Ethernet Crossover

Windows-PC und Mac per Thunderbolt Networking verbunden
Windows-PC und Mac per Thunderbolt Networking verbunden (Bild: Intel)

Intel hat auf der NAB 2014 Thunderbolt Networking angekündigt. Die bisher nur für Macs verfügbare Technik soll bald auch Windows-Rechner vernetzen und ermöglicht den Datenaustausch zwischen zwei Computern mit bis zu 20 GBit pro Sekunde.

Thunderbolt Networking gibt es bereits seit Herbst 2013 für den Mac OS X 10.9 (Mavericks), dort nennt sich die Schnittstelle Thunderbolt Bridge. Intel plant nun, entsprechende Treiber auch für Windows zu veröffentlichen, wodurch eine schnelle direkte Verbindung, ähnlich Ethernet Crossover, zwischen zwei Computern (auch Windows und Mac) hergestellt wird.

Anzeige

Thunderbolt 2 emuliert eine Ethernet-Verbindungsumgebung, die maximale Geschwindigkeit der Schnittstelle beträgt 20 GBit pro Sekunde. Kupferkabel sind auf bis zu 3 Meter ausgelegt, optische Versionen sollen bis zu 30 Meter überbrücken. Thunderbolt Networking ist damit in erster Linie für Produktivsysteme gedacht, bei denen oft große Datenmengen kopiert werden - beispielsweise 4K-Videos.

Thunderbolt ist bei Macs weit verbreitet, der aktuelle Mac Pro bietet gleich sechs Thunderbolt-2-Anschlüsse. Windows-PCs mit Thunderbolt 2 sind selten, einzig einige wenige Mainboards wie das Asus Z87-Deluxe Quad sind mit der Schnittstelle ausgerüstet. PCI-Express-Steckkarten wie die Thunderbolt-EX sind nur schwer erhältlich, zudem drückt sich Intel selbst bei den kommenden 9er PCHs für Broadwell um integriertes Thunderbolt.


eye home zur Startseite
ripclaw666 08. Apr 2014

Bei ner 1:1 Verbindung braucht man schon ziemlich flotte SSDs oder RAIDs, um das...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Provadis Professionals GmbH, Frankfurt am Main
  2. Deutsche Telekom Technik GmbH, Stuttgart
  3. Continental AG, Frankfurt
  4. Bechtle GmbH & Co. KG, Mannheim


Anzeige
Top-Angebote
  1. 12,99€
  2. 12,99€

Folgen Sie uns
       

Anzeige
Whitepaper
  1. Mehr dazu im aktuellen Whitepaper von Freudenberg IT
  2. Wissens-Guide und Kaufberatung für Cloud-Sicherheit


  1. Royal Navy

    Hubschrauber mit USB-Stick sucht Netzwerkanschluss

  2. Class-Action-Lawsuit

    Hunderte Ex-Mitarbeiter verklagen Blackberry

  3. Rivatuner Statistics Server

    Afterburner unterstützt Vulkan und bald die UWP

  4. Onlinewerbung

    Youtube will nervige 30-Sekunden-Spots stoppen

  5. SpaceX

    Start von Trägerrakete Falcon 9 verschoben

  6. Hawkeye

    ZTE bricht Crowdfunding-Kampagne ab

  7. FTTH per NG-PON2

    10 GBit/s für Endnutzer in Neuseeland erfolgreich getestet

  8. Smartphones

    FCC-Chef fordert Aktivierung ungenutzter UKW-Radios

  9. Die Woche im Video

    Die Selbstzerstörungssequenz ist aktiviert

  10. Merkels NSA-Vernehmung

    Die unerträgliche Uninformiertheit der Kanzlerin



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
MX Board Silent im Praxistest: Der viel zu teure Feldversuch von Cherry
MX Board Silent im Praxistest
Der viel zu teure Feldversuch von Cherry
  1. Patentantrag Apple denkt über Tastatur mit Siri-, Emoji- und Teilen-Taste nach
  2. Kanex Faltbare Bluetooth-Tastatur für mehrere Geräte gleichzeitig
  3. Surface Ergonomic Keyboard Microsofts Neuauflage der Mantarochen-Tastatur

Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 2): 4K-Hardware ist nichts für Anfänger
Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 2)
4K-Hardware ist nichts für Anfänger
  1. Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 1) 4K-Filme verzeihen keine Fehler
  2. Deutsche Verkaufszahlen Unberechtigter Jubel über die UHD-Blu-ray
  3. 4K Blu-ray Sonys erster UHD-Player kommt im Frühjahr 2017

Everywhere: Ex-GTA-Producer heuert Ex-Crytek-Entwickler an
Everywhere
Ex-GTA-Producer heuert Ex-Crytek-Entwickler an
  1. Rockstar Games Weitere 5 Millionen verkaufte GTA-5-Spiele in drei Monaten
  2. Leslie Benzies GTA-Chefentwickler arbeitet an neuem Projekt
  3. Rockstar Games Spieleklassiker Bully für Mobile-Geräte erhältlich

  1. Re: hmmm

    Prinzeumel | 12:49

  2. Re: Ham se sich bei einem großen deutschen...

    ThorstenMUC | 12:42

  3. Re: Die 30 sek spots...

    TwoPlayer | 12:41

  4. Re: Zerstörung erfolgt mit Hammer

    Kirschkuchen | 12:40

  5. Re: Und wo liegt nun der Unterschied zu Alexa?

    Rulf | 12:39


  1. 12:11

  2. 11:29

  3. 11:09

  4. 10:47

  5. 18:28

  6. 14:58

  7. 14:16

  8. 12:49


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel