Abo
  • Services:
Anzeige
Sonnet Echo 15
Sonnet Echo 15 (Bild: Sonnet)

Thunderbolt-Dockingstation: Ein Kabel und 15 Anschlüsse

Sonnet Echo 15
Sonnet Echo 15 (Bild: Sonnet)

Sonnet hat mit dem Echo 15 eine Dockingstation vorgestellt, die über Thunderbolt angeschlossen wird und über ein einziges Kabel 15 Anschlussmöglichkeiten für USB 3.0, Gigabit Ethernet, Firewire, eSATA und SATA bietet. In das Gehäuse passen ein optisches Laufwerk und eine Festplatte.

Die große Bandbreite der Thunderbolt-Schnittstelle ermöglicht es Sonnet, eine Dockingstation zu bauen, die zahlreiche Peripherieanschlüsse und -geräte beherbergt. Besonders für Notebookbesitzer mit Thunderbolt-Anschluss ist die Lösung interessant, weil sie schnell anzuschließen ist.

Anzeige
  • Sonnet Echo 15 (Bild: Sonnet)
  • Sonnet Echo 15 (Bild: Sonnet)
  • Sonnet Echo 15 (Bild: Sonnet)
  • Sonnet Echo 15 (Bild: Sonnet)
Sonnet Echo 15 (Bild: Sonnet)

Die Dockingstation Echo 15 enthält vier USB-3.0-Anschlüsse, einen Gigabit-Ethernet- und einen Firewire800-Anschluss, einen durchgängigen Thunderbolt-Anschluss sowie zwei eSATA- und zwei interne SATA-Anschlüsse.

Das recht voluminöse Gehäuse bietet Platz für ein optisches Laufwerk und eine Festplatte mit 2,5 oder 3,5 Zoll Größe, die mit dem 6-GBit/s-Port verbunden wird. Dazu kommen noch Audioanschlüsse. Je nach Modell ist ein 8faches DVD±RW-Laufwerk oder ein Blu-ray-BD-ROM/8x-DVD±RW-Laufwerk eingebaut. Der Hersteller liefert eine Blu-ray-Playersoftware für Mac OS X mit.

Mit DVD-Laufwerk kostet die Dockingstation rund 415 Euro. Das Echo 15 Thunderbolt Dock mit Blu-ray-Laufwerk wird für etwa 470 Euro angeboten. Die Geräte sollen ab Sommer 2013 erhältlich sein. Auch Modelle mit einer 2 TByte großen Festplatte neben dem optischen Laufwerk sollen vom Fachhandel angeboten werden, teilte der Hersteller mit.


eye home zur Startseite
DY 18. Apr 2013

ich nicht, denn so ganz 100% kompatibel sind die USB 2.0 Teile in den USB 3.0 Buchsen...

DY 18. Apr 2013

Ok, wenn ich es von der Steuer absetzen könnte - aber dafür bekommt man ja einen Komplett...

Horsty 18. Apr 2013

Das Ding von Belkin, kann man nicht vergleichen, weil in diesem sowohl ein ordentliche...

JOKe1980 17. Apr 2013

Sofern das NB einen Port für eine Docking hat. Bei Consumer-Klasse eher Mangelware. Auch...

Plany 17. Apr 2013

wenn man nun 450 / 15 rechnet komm ich auf 30 euro ... also man würde sogar sparen aber...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. IABG Industrieanlagen-Betriebsgesellschaft mbH, Lichtenau bei Paderborn und Ottobrunn bei München
  2. Bsys Mitteldeutsche Beratungs- und Systemhaus GmbH, Erfurt
  3. über JobLeads GmbH, München
  4. MR Datentechnik Vertriebs- & Service GmbH, Nürnberg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. The Hateful 8 7,97€, The Revenant 8,97€, Interstellar 7,97€)
  2. (u. a. Space Jam 11,97€, Ex Machina 9,97€, Game of Thrones 3. Staffel 24,97€)
  3. 23,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Große Pläne

    SpaceX soll 2018 zwei Weltraumtouristen um den Mond fliegen

  2. Festnetz

    O2 will in Deutschland letzte Meile per Funk überwinden

  3. Robocar

    Roborace präsentiert Roboterboliden

  4. Code.mil

    US-Militär sucht nach Lizenz für externe Code-Beiträge

  5. Project Zero

    Erneut ungepatchter Microsoft-Bug veröffentlicht

  6. Twitch

    Videostreamer verdienen am Spieleverkauf

  7. Neuer Mobilfunk

    Telekom-Chef nennt 5G-Ausbau "sehr teuer"

  8. Luftfahrt

    Nasa testet Überschallpassagierflugzeug im Windkanal

  9. Lenovo

    Moto Mod macht Moto Z zum Spiele-Handheld

  10. Alternatives Betriebssystem

    Jolla will Sailfish OS auf Sony-Smartphones bringen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Trappist-1: Der Zwerg und die sieben Planeten
Trappist-1
Der Zwerg und die sieben Planeten
  1. Weltraumteleskop Erosita soll Hinweise auf Dunkle Energie finden
  2. Astrophysik Ferne Galaxie schickt grelle Blitze zur Erde
  3. Astronomie Vera Rubin, die dunkle Materie und der Nobelpreis

Limux: Die tragische Geschichte eines Leuchtturm-Projekts
Limux
Die tragische Geschichte eines Leuchtturm-Projekts
  1. Limux München prüft Rückkehr zu Windows
  2. Limux-Projekt Windows könnte München mehr als sechs Millionen Euro kosten
  3. Limux Münchner Stadtrat ignoriert selbst beauftragte Studie

Wacoms Intuos Pro Paper im Test: Weg mit digital, her mit Stift und Papier!
Wacoms Intuos Pro Paper im Test
Weg mit digital, her mit Stift und Papier!
  1. Wacom Brainwave Ein Graph sagt mehr als tausend Worte
  2. Canvas Dells Stift-Tablet bedient sich bei Microsoft und Wacom
  3. Intuos Pro Wacom verbindet Zeichentablet mit echtem Papier

  1. Re: Der beste Beweis das Reisen in die...

    FuturesCaptain | 06:38

  2. Donald Trump

    Denker | 06:17

  3. Re: "Selber Schuld"

    gadthrawn | 06:15

  4. Das wird der Telekom Angst machen

    hle.ogr | 06:04

  5. Ich will auch!

    ArcherV | 05:55


  1. 00:29

  2. 18:18

  3. 17:56

  4. 17:38

  5. 17:21

  6. 17:06

  7. 16:32

  8. 16:12


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel