Abo
  • Services:
Anzeige
Startmenü für Windows 8 soll Windows-Umsteiger locken.
Startmenü für Windows 8 soll Windows-Umsteiger locken. (Bild: Dado Ruvic/Reuters)

Threshold Microsoft arbeitet an Mini-Startmenü für Windows 8

Microsoft erwägt, eine Art Mini-Startmenü in Windows 8 zu integrieren. Damit sollen vor allem Umsteiger von einer alten Windows-Version angesprochen werden. Der bisherige Startbildschirm von Windows 8 verunsichert vor allem weniger versierte Anwender.

Anzeige

Schon bald dürfte Windows 8 wieder ein Startmenü erhalten, wenn sich das bisherige Gerücht bestätigt. Ein für das Frühjahr 2015 anvisiertes Windows-8-Update mit dem Codenamen Threshold soll diese Änderung bringen. Mit Windows 8 hatte sich Microsoft an sich vom bisherigen Windows-Startmenü verabschiedet und den Windows-Startbildschirm eingeführt. Dieser erscheint bei Windows 8 bildschirmfüllend statt des bisherigen Windows-Startmenüs.

Wie Mary Jo Foley von ZDNet berichtet, gibt es bei Microsoft Überlegungen, ein Mini-Startmenü in ein künftiges Windows-8-Update einzufügen. Noch gibt es aber wohl keine Entscheidung dazu, was diese Mini-Ausführung auszeichnet. Es gibt demnach noch kein Design und es ist auch noch unklar, welche Inhalte darin erscheinen sollen.

Design von "Mini-Start" muss noch erarbeitet werden

Intern trägt es die Bezeichnung "Mini-Start", was ein Hinweis darauf sein kann, dass diese Version eben kleiner als der Windows-8-Startbildschirm ist. Foley vermutet, dass es sehr ähnlich zum Startmenü von Windows 7 und Co sein wird. Denn Microsoft will damit Nutzer dazu zu bewegen, von einer alten Windows-Version auf das aktuelle Windows 8 zu wechseln.

Vor allem technisch weniger versierte Anwender werden vom neuen Startbildschirm in Windows 8 abgeschreckt, weil er ungewohnt aussieht sie fürchten, dass er auch anders bedient wird. Dadurch sind die Anwender weniger dazu bereit, auf die aktuelle Windows-Version zu wechseln. Das soll sich mit einem Startmenü für Windows 8 ändern. Daher müsste es sich optisch sehr an der Version in Windows 8 orientieren.

Bereits zum Erscheinen von Windows 8 gab es etliche Tools von Drittanbietern, die dem Anwender das bisherige Startmenü zurückbrachten. Mit Windows 8.1 hat Microsoft immerhin den Startmenüknopf wieder aktiviert.


eye home zur Startseite
plutoniumsulfat 13. Jan 2014

Du kennst sie nicht auswendig, benutzt sie aber alle jeden Tag? Wenn ich was benutze...

megaheld 06. Jan 2014

bleibt zu hoffen, dass sie diesmal andere Marktforscher befragen und keine flippigen Kids...

megaheld 06. Jan 2014

Ich stelle mir folgendes vor: - deinstallierbares (am bestern gleich gar nicht...

lottikarotti 17. Dez 2013

Offensichtlich hapert es am Leseverständnis.

WolfgangS 13. Dez 2013

Mal überlegt, warum es jede Menge gehackter Linux Rechner gibt? Sicherheit ist bei...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Verve Consulting GmbH, Hamburg, Köln
  2. Fachhochschule Südwestfalen, Iserlohn
  3. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  4. Aarsleff Rohrsanierung GmbH, Röthenbach a.d. Pegnitz (Metropolregion Nürnberg)


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 49,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

Folgen Sie uns
       


  1. Europol

    EU will "Entschlüsselungsplattform" ausbauen

  2. Krack-Angriff

    AVM liefert erste Updates für Repeater und Powerline

  3. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  4. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  5. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  6. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  7. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  8. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  9. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  10. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Essential Phone im Test: Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
Essential Phone im Test
Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
  1. Teardown Das Essential Phone ist praktisch nicht zu reparieren
  2. Smartphone Essential Phone kommt mit zwei Monaten Verspätung
  3. Andy Rubin Essential gewinnt 300 Millionen US-Dollar Investorengelder

Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test: Google fehlt der Mut
Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test
Google fehlt der Mut
  1. Pixel Visual Core Googles eigener ISP macht HDR+ schneller
  2. Smartphones Googles Pixel 2 ist in Deutschland besonders teuer
  3. Pixel 2 und Pixel 2 XL im Hands on Googles neue Smartphone-Oberklasse überzeugt

Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

  1. Re: In der Praxis: Alles über die Server von Skype

    schily | 13:48

  2. Re: bei mir genau umgekehrt ...

    hum4n0id3 | 13:46

  3. Re: Traurig für Berlin

    benandex | 13:41

  4. Re: Update gestartet, iTunes meldet Fehler...

    LadyGaga0 | 13:31

  5. Re: Warum zum Teufel wird jeder Laptop mit einem...

    thorben | 13:28


  1. 13:27

  2. 11:25

  3. 17:14

  4. 16:25

  5. 15:34

  6. 13:05

  7. 11:59

  8. 09:03


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel