Abo
  • Services:
Anzeige
Homeworld
Homeworld (Bild: THQ)

THQ: Gearbox kauft Homeworld-Rechte

Homeworld
Homeworld (Bild: THQ)

Jetzt ist bekannt, wer Homeworld im Rahmen einer Auktion von THQ übernommen hat: Es ist das Entwicklerstudio Gearbox (Borderlands), das dafür rund 1,35 Millionen US-Dollar bezahlt. Die Rechte an anderen Reihen hat sich der schwedische Publisher Nordic Games gesichert.

Das Indie-Studio Team Pixel ist trotz erfolgreicher Kickstarter-Kampagne beim Kauf der Rechte an Homeworld gescheitert, jetzt steht fest, wer mehr Geld geboten hat: Es ist Gearbox Software, wo unter anderem Borderlands enstanden ist. Das Studio aus dem texanischen Städtchen Plano hat vor einigen Jahren schon die Rechte an Duke Nukem gekauft. Für Homeworld bezahlt die Firma rund 1,35 Millionen US-Dollar.

Anzeige

Kreativchef Brian Martel sei ein Fan der Serie und die treibende Kraft bei dem Kauf gewesen, schreibt Gearbox in seinem Forum. Außerdem kündigt die Firma an, dass Homeworld und Homeworld 2 recht bald über digitale Plattformen - gemeint sind neben Portalen wie Steam möglicherweise auch Smartphones oder Tablets - umgesetzt werden. Über die langfristigen Pläne für die Reihe möchte Gearbox mit den Spielern im Forum diskutieren.

Im Rahmen der gerichtlichen Auktion, bei der die letzten Vermögenswerte des insolventen Publishers THQ verkauft wurden, hat noch ein anderes Unternehmen viel Geld ausgegeben. Der schwedische Publisher Nordic Games hat für rund 4,9 Millionen US-Dollar unter anderem Darksiders, Red Faction und Titan Quest übernommen. Nordic Games hat angekündigt, bei der Entwicklung neuer Spiele möglichst eng mit den früheren Machern zusammenarbeiten zu wollen.

Bei Spielern genießt Nordic Games keinen allzu guten Ruf: Die Firma hat unter anderem Rechte des insolventen österreichischen Publishers Jowood aufgekauft, auf dessen Basis dann aber nur wenig überzeugende Erweiterungen etwa für Spellforce veröffentlicht.


eye home zur Startseite
Wakarimasen 24. Apr 2013

Publisher sind Geldgeber und vermarkter für Spiele ähnlich den Verlagen bei Büchern sie...

caddy77 24. Apr 2013

Und das weisst du, weil du bei der NPD goup arbeitest und Millionen Menschen befragt...

Plastikball 23. Apr 2013

die 80er haben angerufen, sie wollen ihren 90er witz zurück!

withered 23. Apr 2013

Ich kopier einfach mal aus dem anderen Thread: Seltsam, Gearbox hat Timegate (Entwicklung...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DIEBOLD NIXDORF, Paderborn
  2. ELEKTRISOLA Dr. Gerd Schildbach GmbH & Co. KG, Reichshof-Eckenhagen
  3. Bosch Service Solutions Magdeburg GmbH, Berlin
  4. ING-DiBa AG, Nürnberg, Frankfurt


Anzeige
Top-Angebote
  1. 9,49€ + Versandkosten (Steam Link einzeln kostet sonst 54,99€ und das Spiel regulär 11,99€)
  2. 254,15€ inkl. Gutscheincode PLUSBAY für Ebay-Plus-Mitglieder

Folgen Sie uns
       


  1. Spielebranche

    Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Pro und X erwartet

  2. Thunderobot ST-Plus im Praxistest

    Da gehe ich doch lieber wieder draußen spielen!

  3. Fahrdienst

    Alphabet investiert in Lyft

  4. Virtuelles Haustier

    Bandai kündigt "Classic Mini"-Version des Tamagotchi an

  5. News

    Facebook testet Abos für Nachrichten-Artikel

  6. Elon Musk

    Baut The Boring Company den Hyperloop?

  7. Mobilfunkausrüster

    Ericsson macht hohen Verlust

  8. Luminar

    Lightroom-Konkurrenz bringt sich in Stellung

  9. Kleinrechner

    Tim Cook verspricht Update für Mac Mini

  10. Elektrorennwagen

    VW will elektrisch auf den Pikes Peak



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

  1. Kann man alles schreiben, wenn man die...

    kayozz | 12:34

  2. Re: Bezugsquellen Ubuntu Version?

    ulink | 12:33

  3. Ich will vernüftige Notebook Barebones!

    thecrew | 12:33

  4. Re: Singleplayer Teil ist ja schön und gut, aber...

    Shoopi | 12:32

  5. Re: Wie jetzt? Doch keine Story auf der Seite des...

    ElMario | 12:32


  1. 12:50

  2. 12:22

  3. 11:46

  4. 11:01

  5. 10:28

  6. 10:06

  7. 09:43

  8. 07:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel