Verfügbarkeit und Fazit

Die Ultra Docking Station ist bereits verfügbar und kostet 320 Euro. Es gibt auch noch eine reduzierte Version, die 100 Euro günstiger ist, aber dann weniger Anschlussmöglichkeiten hat. Testen konnten wir diese nicht.

Fazit

Stellenmarkt
  1. IT-Security-Analyst (w/m/d) im Referat OC 13 (Erstellung und Anpassung von Signaturen)
    Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik, Bonn
  2. UI/UX Java Developer (m/f/d)
    IFCO Management GmbH, Munich
Detailsuche

Die neue Ultra Docking Station zeigt, dass ein mechanisches Dock und besonders dünne Geräte kein Widerspruch sein müssen. Damit ist Lenovo mit den Thinkpads auf dem gleichen Niveau wie Fujitsu mit seinen Lifebooks. Zwar ist das auch schon bei Fujitsus Dock-System der Fall, das wird jedoch langsam alt. Lenovo hat hingegen sehr moderne Anschlüsse, wenngleich einige Chancen vertan wurden. Warum die USB-C-Buchsen nur so wenig können, ist uns nicht klar. Und mit einer neuen Serie auch einen seitlichen USB-Anschluss zu bieten, ist wirklich nicht zu viel verlangt.

Sonst aber hat die neue Ultra Docking Station alles, was man sich wünscht, vor allem eine robuste Mechanik, die leicht bedienbar ist. Wir haben das X1 Carbon schneller eingedockt und verriegelt als mit einem USB-C-Kabel versehen. Grob zielend aufzulegen reicht schon und besonders nett muss man zu dem Dock auch nicht sein - ideal für den stressigen Arbeitsalltag.

Bleibt nur zu hoffen, dass das Beispiel Schule macht. Dells Ansatz ist jedenfalls bei weitem nicht so komfortabel. Bei den alten Docksystemen von Fujitsu und HP macht sich zudem das Alter bemerkbar und noch gibt es keine klare Entscheidung, wie es nach 2019 dort weitergeht. Es kann durchaus sein, dass Lenovo zusammen mit Panasonic und Getac bald zu den wenigen Dockern im hochwertigen Geschäftskundensegment gehören wird.

Golem Akademie
  1. Ansible Fundamentals: Systemdeployment & -management: virtueller Drei-Tage-Workshop
    6.–8. Dezember 2021, Virtuell
  2. Hands-on C# Programmierung: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    1.–2. Dezember 2021, virtuell
Weitere IT-Trainings

Bleibt noch der Preis. Der ist unangenehm hoch. USB-C-Docking ist auch bei Lenovo teuer, wenngleich die Preise deutlich unter denen für nicht-mechanische Docks von Dell liegen. Die können sogar mehr als 400 Euro kosten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Viele Anschlüsse am Dock
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3


p h o s m o 13. Jun 2018

Das X1 auch. Grüße, p h o s m o

Eheran 31. Mai 2018

Du kannst nicht sagen "ja ist so" und dann dem genau widersprechen bzw. etwas ganz...

BeRo 28. Mai 2018

Die mögliche Antwort dazu findest du u.A. bei https://forum.golem.de/kommentare/sonstiges...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Fälschung
Wieder Abmahnungen wegen Youporn-Streaming

Diesmal hat sich ein besonders dummer Betrüger an Abmahnungen zum Streaming bei Youporn versucht. In dem Brief stimmt fast keine Angabe.

Fälschung: Wieder Abmahnungen wegen Youporn-Streaming
Artikel
  1. Deutsche Telekom: Netflix, Facebook und Amazon sollen für Netzausbau zahlen
    Deutsche Telekom
    Netflix, Facebook und Amazon sollen für Netzausbau zahlen

    Deutsche Telekom, Vodafone und 11 weitere große europäische Netzbetreiber wollen jetzt Geld von den Content-Konzernen aus den USA sehen.

  2. Telekom-Internet-Booster: Feldtest bringt über 600 statt 50 MBit/s ins Haus
    Telekom-Internet-Booster
    Feldtest bringt über 600 statt 50 MBit/s ins Haus

    Die Telekom beginnt mit 5G DSL. Dafür wird im Haushalt eine Außenantenne benötigt.

  3. 800 MHz: Bundesnetzagentur dürfte nächste Auktion absagen
    800 MHz
    Bundesnetzagentur dürfte nächste Auktion absagen

    1&1 wird sich das neue Vorgehen nicht gefallen lassen. 800 MHz bietet wichtige Flächenfrequenzen auf dem Lande.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Heute ist Cyber Monday • AMD Ryzen 7 5800X 348€ • 3 für 2: Star Wars & Marvel • Bis 300€ Direktabzug auf TVs, Laptops uvm. • Bis 50% auf beyerdynamic + Gratis-Kopfhörer • Cyber Monday bei MM/Saturn (u. a. Xiaomi 11 Lite 5G 299€) • Alternate (u. a. be quiet CPU-Kühler 29,99€) [Werbung]
    •  /