• IT-Karriere:
  • Services:

Thinkpad: Lenovo aktualisiert X1 Tablet und X1 Yoga

Mehr Anschlüsse wie Thunderbolt 3 plus mehr Akkulaufzeit dank Kaby Lake: Lenovo hat das Thinkpad X1 Tablet und das Thinkpad X1 Yoga mit neuer Hardware ausgerüstet. Dafür ist eines der Geräte weniger aufrüstfreundlich.

Artikel veröffentlicht am ,
Thinkpad X1 Tablet
Thinkpad X1 Tablet (Bild: Lenovo)

Lenovo hat die zweite Generation des Thinkpad X1 Tablet und des Thinkpad X1 Yoga veröffentlicht. Beide 2-in-1-Geräte wurden im Januar 2017 vorgestellt und sind mittlerweile im Handel verfügbar. Beiden gemein sind Kaby-Lake-Chips, was mit mehr Leistung und einer höheren Akkulaufzeit einhergeht. Neuerungen gibt es auch bei den Anschlüssen und den Funkverbindungen.

  • Thinkpad X1 Tablet v2 (Bild: Lenovo)
  • Thinkpad X1 Tablet v2 (Bild: Lenovo)
  • Thinkpad X1 Tablet v2 (Bild: Lenovo)
  • Technische Daten des Thinkpad X1 Tablet v2 (Bild: Lenovo)
  • Technische Daten des Thinkpad X1 Tablet v1 (Bild: Lenovo)
  • Thinkpad X1 Yoga v2 (Bild: Lenovo)
  • Thinkpad X1 Yoga v2 (Bild: Lenovo)
  • Thinkpad X1 Yoga v2 (Bild: Lenovo)
  • Technische Daten des Thinkpad X1 Yoga v2 (Bild: Lenovo)
  • Technische Daten des Thinkpad X1 Yoga v1 (Bild: Lenovo)
Thinkpad X1 Tablet v2 (Bild: Lenovo)
Stellenmarkt
  1. TB International GmbH, Ober-Ramstadt
  2. MLF Mercator-Leasing GmbH & Co. Finanz-KG, Schweinfurt

Das überarbeitete Thinkpad X1 Tablet unterscheidet sich optisch nicht von dem Modell, das wir vergangenes Jahr getestet haben. Das Detachable besteht aus einem 12-Zoll-Tablet mit Standfuß samt ansteckbarer Tastatur, die einen Trackpoint und drei dedizierte Maustasten aufweist. Weiterhin gibt es zwei USB-3.0-Anschlüsse, einen in Typ-A- und einen in Typ-C-Ausführung, und einen Mini-Displayport. Hinzu kommen ein Micro-SD- und ein SIM-Slot.

Im Inneren gibt es Kaby-Lake-Prozessoren der Y-Klasse und 4 bis 16 GByte verlöteten LPDDR3-Speicher. Auch das Bluetooth-WLAN-Modul ist nun fest verbaut, statt als M.2-Kärtchen eingesteckt. Die SSD (NVMe oder Sata) kann getauscht werden. Die optionale IR- und Tiefenkamera bietet Lenovo nicht mehr an, LTE steht noch zur Auswahl. Der Akku im Tablet weist weiterhin 37 Wattstunden auf, laut Hersteller ist die Laufzeit überraschend identisch zum Vorgänger. Eventuell wurde hier das Datenblatt nicht aktualisiert.

Mehr Akkukapazität vom LCD-Yoga

Beim X1 Yoga, einem 360-Grad-Convertible, spricht Lenovo von 15,5 statt 11 Stunden. Der Akku fasst 56 Wattstunden statt nur 52 Wattstunden, egal ob bei mit LCD- oder OLED-Bilschirm. Auch das X1 Yoga nutzt Kaby-Lake-Chips, allerdings schnellere U-Varianten. Lenovo verlötet 8 oder 16 GByte LPDDR3-Speicher und eine SSD (NVMe oder Sata) als M.2-Kärtchen. Neu sind die beiden Thunderbolt-3-Anschlüsse, zudem gibt es drei USB-3.0-Typ-A-Buchsen. Der Mini-Displayport fällt weg, HDMI 1.4b und Micro-SD gibt es noch.

Das Thinkpad X1 Tablet ist ab 1.300 Euro in der Basisversion verfügbar und das Thinkpad X1 Yoga mit Standardkonfiguration ab 1.780 Euro.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 13,99€
  2. 3,50€
  3. 13,99€

mriw 17. Aug 2017

Auch die 2. Generation hat einen miniDP-Port somit ist auch 4k@60Hz wieder kein Problem...

SuperProbotector 16. Aug 2017

Wir brauchen 14"/15" Laptops mit mindestens 1200 vertikalen Pixeln.. Und bitte auch keine...

ms (Golem.de) 16. Aug 2017

Gibt's laut Specs für das X1 Tablet v2 noch.

pigzagzonie 16. Aug 2017

Meh. Aktuell kostet das Teil sogar 2.000,- Euro. Für nen i5, 8 GB Ram, und ne 256 GB SSD...


Folgen Sie uns
       


Watch Dogs Legion - Raytracing im Vergleich

Wir zeigen die Auswirkungen von Raytracing-Spiegelungen im integrierten Benchmark von Watch Dogs Legion. Dort wie im Spiel reflektieren Wasserfläche, etwa Pfützen, sowie Glas und Metall - also Fenster oder Fahrzeuge - die Umgebung dynamisch in Echtzeit.

Watch Dogs Legion - Raytracing im Vergleich Video aufrufen
Next-Gen-Konsolen: Das erste Quartal mit Playstation 5 und Xbox Series X/S
Next-Gen-Konsolen
Das erste Quartal mit Playstation 5 und Xbox Series X/S

Rückblick und Ausblick: Meine ersten drei Monate mit den neuen Konsolen von Sony und Microsoft - und was sich bei der Firmware getan hat.
Von Peter Steinlechner

  1. Sony Zusatz-SSD macht offenbar die Playstation 5 lauter
  2. Sony Playstation-5-Spieler müssen wohl noch warten
  3. Playstation 5 Analogsticks des Dualsense halten wohl nur 400 Stunden durch

Bill Gates: Mit Technik gegen die Klimakatastrophe
Bill Gates
Mit Technik gegen die Klimakatastrophe

Bill Gates' Buch über die Bekämpfung des Klimawandels hat Schwächen, es lohnt sich aber trotzdem, dem Microsoft-Gründer zuzuhören.
Eine Rezension von Hanno Böck

  1. Microsoft-Gründer Bill Gates startet Podcast

IT-Unternehmen: Die richtige Software für ein Projekt finden
IT-Unternehmen
Die richtige Software für ein Projekt finden

Am Beginn vieler Projekte steht die Auswahl der passenden Softwarelösung. Das kann man intuitiv machen oder mit endlosen Pro-und-Contra-Listen, optimal ist beides nicht. Ein Praxisbeispiel mit einem Ticketsystem.
Von Markus Kammermeier

  1. Anzeige Was ITler tun können, wenn sich jobmäßig nichts (mehr) tut
  2. IT-Jobs Lohnt sich ein Master in Informatik überhaupt?
  3. Quereinsteiger Mit dem Master in die IT

    •  /