Abo
  • Services:
Anzeige
Die Tiny-Rechner werden nun auch mit neuen Prozessoren ausgeliefert.
Die Tiny-Rechner werden nun auch mit neuen Prozessoren ausgeliefert. (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)

Thinkcentre M92: Lenovos Tiny-Rechner auch mit Ivy-Bridge-Prozessoren

Die Tiny-Rechner werden nun auch mit neuen Prozessoren ausgeliefert.
Die Tiny-Rechner werden nun auch mit neuen Prozessoren ausgeliefert. (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)

Lenovos 1-Liter-Rechner für Geschäftskunden gibt es jetzt auch mit einem Core-i-Prozessor der dritten Generation (Ivy Bridge). Das erst seit kurzem verfügbare Modell Thinkcentre M92 Tiny ersetzt Lenovo aber bald wieder.

Die Tiny-Rechner (TFF) der Thinkcentre-Serie bietet Lenovo nun auch mit einem Core i3-3220T (2 x 2,8 GHz, Hyperthreading, kein Turboboost). Der seit Juli 2012 verfügbare Minirechner wurde zunächst nur mit Sandy-Bridge-Prozessoren ausgeliefert. Entweder als M72e Tiny mit USB 2.0 oder als besser ausgestatteter M92/M92p Tiny mit USB 3.0.

Anzeige

Die teilweise erst seit wenigen Wochen verfügbaren, älteren Ivy-Bridge-Modelle sind laut Lenovos Personal System Reference (PDF) gestrichen worden. Die neuen Modelle dürften bald in den Handel kommen. Unterschiede zwischen den alten und neuen Ivy-Bridge-Modellen sind nicht zu erkennen. Das PDF nennt zudem zahlreiche Varianten. Viele dieser Modelle sind jedoch nur über das Projektgeschäft beziehbar. So nennt das Dokument schon seit Monaten auch ein Modell mit Dual-Band-WLAN (802.11a/b/g/n). In den derzeitig verfügbaren Geräten steckt nur eine Single-Band-WLAN-Karte (802.11b/g/n). Es gibt auch Varianten, die ganz auf WLAN verzichten.

Das Thinkcentre ist primär auf die Bedürfnisse von Geschäftskunden ausgerichtet, die häufig noch nicht auf Windows 8 umgestiegen sind. Modelle gibt es dementsprechend sowohl mit Windows 8 als auch mit vorinstalliertem Windows 7. Dann legt Lenovo die DVD für das neue Betriebssystem aber bei. Preise für den Rechner sind noch nicht bekannt. Für das gestrichene Modell verlangen Händler Preise etwas unterhalb von 600 Euro. Bei den meisten Tiny-Rechnern von Lenovo ist ein Vor-Ort-Service für die Dauer von drei Jahren eingeschlossen.

Golem.de hat den mit dem M92 Tiny verwandten Thinkcentre-Rechner M72e Tiny bereits getestet. Er ist etwas schlechter ausgestattet und besitzt im Unterschied zum teureren M92-Modell kein USB 3.0.


eye home zur Startseite
Anonymer Nutzer 16. Dez 2012

wenn der Preisunterschied wirklich so hoch ist, 200 Euro zum 400 Euro (laut Video) teuren...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ISCAR Germany GmbH, Ettlingen
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. über InterSearch Personalberatung GmbH & Co. KG, norddeutsche Großstadt
  4. INSYS MICROELECTRONICS GmbH, Regensburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 499,99€ (Einführungsedition nur für begrenzte Zeit verfügbar!) - Aktuell nicht bestellbar...
  2. (u. a. Tomb Raider 9,99€ und Command & Conquer The Ultimate Collection 14,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Windows 10

    Microsoft will auf Zwangsupdates verzichten

  2. Brio 4K Streaming Edition

    Logitech-Kamera für Lets-Player und andere Streamer

  3. Vor Bundestagswahl

    Facebook löscht Zehntausende Spammer-Konten

  4. Bilderkennung von Google

    Erste Hinweise auf Lens in der Google-App

  5. Open Source

    Node.js-Führung zerstreitet sich über Code-of-Conduct

  6. Enigma ICO

    Kryptowährungshacker erbeuten halbe Million US-Dollar

  7. SNES Classic Mini

    Mario, Link und Samus machen den Moonwalk

  8. Bixby

    Samsungs Sprachassistent kommt auf Englisch nach Deutschland

  9. Apache-Lizenz 2.0

    OpenSSL-Lizenzwechsel führt zu Code-Entfernungen

  10. Knights Mill

    Intels Xeon Phi hat 72 Kerne und etwas Netburst



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered im Test: Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998
Starcraft Remastered im Test
Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Starcraft Remastered "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Fujitsu Lifebook U937 im Test: 976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
Fujitsu Lifebook U937 im Test
976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
  1. DLU Fujitsu entwickelt Deep-Learning-Chips

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

  1. Können die das jetzt bitte auch bei z.B. Apple...

    Sauberer Elfenpopo | 18:45

  2. Re: Halten wir fest: VW baut garnichts!

    mortates | 18:45

  3. Re: Empfohlenen Systemanforderungen

    Hotohori | 18:43

  4. Re: 8K?

    Hotohori | 18:41

  5. Re: hoffentlich auch wieder einen LAN Modus

    Sedrel | 18:38


  1. 18:04

  2. 17:49

  3. 16:30

  4. 16:01

  5. 15:54

  6. 14:54

  7. 14:42

  8. 14:32


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel