Abo
  • IT-Karriere:

Thermaltake: Lüfter in Notebookstützen

Thermaltake hat eine Kühllösung vorgestellt, mit der Notebooks von weichen Untergründen ferngehalten werden, die Luftschlitze verdecken können. In den halbkugelförmigen Stützen sind Ventilatoren eingebaut.

Artikel veröffentlicht am ,
Thermaltake Gorb II
Thermaltake Gorb II (Bild: Thermaltake)

Der Gorb II von Thermaltake besteht aus zwei Halbkugeln, die unter ein Notebook gestellt werden, um einerseits den Luftstrom des Kühlers ungehindert zu ermöglichen, auch wenn der Rechner auf einer weichen Oberfläche wie einer Bettdecke steht.

  • Thermaltake Gorb II (Bild: Thermaltake)
  • Thermaltake Gorb II (Bild: Thermaltake)
  • Thermaltake Gorb II (Bild: Thermaltake)
Thermaltake Gorb II (Bild: Thermaltake)
Stellenmarkt
  1. DEKRA SE, Stuttgart
  2. Rail Power Systems GmbH, München

Darüber hinaus sind in den beiden Hälften des Gorb II kleine Lüfter mit einem Durchmesser von jeweils 70 mm eingebaut, die zur Kühlung der Notebookunterseite beitragen sollen. Den notwendigen Strom beziehen die Halbkugeln aus den USB-Anschlüssen des Notebooks. Das sorgt zumindest im mobilen Betrieb für eine zusätzliche Belastung des Akkus, dessen Laufzeit so reduziert wird. Die Steckerform sorgt allerdings dafür, dass der USB-Anschluss nicht verloren ist: Ein zusätzlicher Steckplatz auf der Rückseite ermöglicht den Anschluss eines weiteren Geräts.

Den Preis des Gorb II hat Thermaltake noch nicht mitgeteilt.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 3,99€
  3. 3,99€
  4. 2,99€

Kiwi 24. Apr 2013

und wenn man das dann mal hochheben will fallen die unten weg? die kann man bestimmt i...

Anonymer Nutzer 23. Apr 2013

Ich war äußerst lange ein Desktop-User, bis ich mobil werden musste. Es fing an mit...


Folgen Sie uns
       


Noctuas passiver CPU-Kühler (Computex 2019)

Noctua zeigt den ersten passiven CPU-Kühler, welcher sogar einen achtkernigen Core i9-9900K auf Temperatur halten kann.

Noctuas passiver CPU-Kühler (Computex 2019) Video aufrufen
Black Mirror Staffel 5: Der Gesellschaft den Spiegel vorhalten
Black Mirror Staffel 5
Der Gesellschaft den Spiegel vorhalten

Black Mirror zeigt in der neuen Staffel noch alltagsnäher als bisher, wie heutige Technologien das Leben in der Zukunft katastrophal auf den Kopf stellen könnten. Dabei greift die Serie auch aktuelle Diskussionen auf und zeigt mitunter, was bereits im heutigen Alltag schiefläuft - ein Meisterwerk! Achtung, Spoiler!
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Streaming Netflix testet an Instagram erinnernden News-Feed
  2. Start von Disney+ Netflix wird nicht dauerhaft alle Disney-Inhalte verlieren
  3. Videostreaming Netflix will Zuschauerzahlen nicht länger geheim halten

Projektmanagement: An der falschen Stelle automatisiert
Projektmanagement
An der falschen Stelle automatisiert

Kommunikationstools und künstliche Intelligenz sollen dabei helfen, dass IT-Projekte besser und schneller fertig werden. Demnächst sollen sie sogar Posten wie den des Projektmanagers überflüssig machen. Doch das wird voraussichtlich nicht passieren.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel


    Final Fantasy 7 Remake angespielt: Cloud Strife und die (fast) unendliche Geschichte
    Final Fantasy 7 Remake angespielt
    Cloud Strife und die (fast) unendliche Geschichte

    E3 2019 Das Remake von Final Fantasy 7 wird ein Riesenprojekt, allein die erste Episode erscheint auf zwei Blu-ray-Discs. Kurios: In wie viele Folgen das bereits enorm umfangreiche Original von 1997 aufgeteilt wird, kann bislang nicht mal der Producer sagen.

    1. Final Fantasy 14 Online Report Zwischen Cosplay, Kirmes und Kampfsystem
    2. Square Enix Final Fantasy 14 erhält Solo-Inhalte und besonderen Magier
    3. Rollenspiel Square Enix streicht Erweiterungen für Final Fantasy 15

      •  /