Abo
  • Services:
Anzeige
TheQ
TheQ (Bild: TheQ)

theQ UMTS-Kamera für 200 US-Dollar

Die Digitalkamera TheQ ist eine Kuriosität: Sie nimmt nur mit 5 Megapixeln auf, besitzt weder ein Zoomobjektiv noch einen Autofokus, eine Speicherkarte oder einen Blitz. Dafür wurden ein UMTS-Modem und eine Ringleuchte eingebaut.

Anzeige

Mit der Kamera TheQ können Digitalfotos mit einer Auflösung von nur 5 Megapixeln aufgenommen werden. Doch für den Anwendungszweck wären größere Bilder nur hinderlich. Wie die Galaxy Camera besitzt auch die TheQ ein UMTS-Modem und lädt alle Fotos hoch - in diesem Fall in die Cloud des Herstellers oder zu anderen Bilderdiensten.

  • TheQ (Bild: TheQ)
  • TheQ (Bild: TheQ)
  • TheQ (Bild: TheQ)
  • TheQ (Bild: TheQ)
  • TheQ (Bild: TheQ)
  • TheQ (Bild: TheQ)
  • TheQ (Bild: TheQ)
  • TheQ (Bild: TheQ)
  • TheQ (Bild: TheQ)
  • TheQ (Bild: TheQ)
  • TheQ (Bild: TheQ)
  • TheQ (Bild: TheQ)
  • TheQ (Bild: TheQ)
  • TheQ (Bild: TheQ)
  • TheQ (Bild: TheQ)
  • TheQ (Bild: TheQ)
  • TheQ (Bild: TheQ)
  • TheQ (Bild: TheQ)
TheQ (Bild: TheQ)

Bis zu 1.000 Fotos können auch auf der Kamera selbst gespeichert werden. Dafür wird allerdings nicht etwa eine Speicherkarte, sondern nur ein interner Speicher mit 2 GByte Kapazität verwendet. Dafür gibt es einen Micro-SIM-Schacht.

Den Komfort moderner Digitalkameras bietet TheQ nicht. Das Objektiv mit einer Brennweite von 24 mm (KB) und einer maximalen Blendenöffnung von f/2,4 muss manuell scharf gestellt werden. Und für die Beleuchtung des näheren Umfeldes wird nicht etwa ein Blitz, sondern eine Ringleuchte mit LEDs benutzt. Die muss der Benutzer selbst ein- oder ausschalten.

Auf der Rückseite der Kamera befindet sich ein 2,7 Zoll großes Display, auf dem die Bilder angesehen werden können. Mit einigen Digitalfiltern lässt sich zudem das Foto verfremden.

Wer will, kann die 89 x 55 x 16 mm große und 132 Gramm schwere Kamera so einstellen, dass sie ausgewählte Bilder auch zu Facebook, Tumblr oder Twitter herauflädt. Dazu muss einfach der Upload-Knopf ein zweites Mal gedrückt werden. Auch zum Baden kann die TheQ mitgenommen werden. Sie darf bis zu einem Meter unter Wasser benutzt werden und ist staubdicht.

Der Preis der Kamera liegt bei rund 200 US-Dollar.


eye home zur Startseite
Groundhog Day 22. Aug 2013

Nennt sich "Handy" oder auch Smartphone und man kann damit sogar telefonieren und vieles...

currock63 22. Aug 2013

Schau Dir da mal die Pentax Optio WG-1 bis WG-3 an. Dürfte passen.

onkel hotte 22. Aug 2013

Aber wenn die dein Handy putt machen ist das schon eher doof, hm ? Davon abgesehen taugt...

onkel hotte 22. Aug 2013

Beziehst du dich jetzt allgemein auf DigiCams oder auf den Plastiskchrott für 200 $ um...

Casandro 22. Aug 2013

Die haben fast alle einen Anschluss für SD-Karten sowie für Kamerachips.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Harting Electric GmbH & Co. KG, Espelkamp
  2. trinamiX GmbH, Ludwigshafen
  3. HAMBURG SÜD Schifffahrtsgruppe, Hamburg
  4. Bühler Motor GmbH, Nürnberg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)
  2. 49,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

Folgen Sie uns
       


  1. Fifa 18 im Test

    Kick mit mehr Taktik und mehr Story

  2. Trekstor

    Kompakte Convertibles kosten ab 350 Euro

  3. Apple

    4K-Filme in iTunes laufen nur auf neuem Apple TV

  4. Bundesgerichtshof

    Keine Urheberrechtsverletzung durch Google-Bildersuche

  5. FedEX

    TNT verliert durch NotPetya 300 Millionen US-Dollar

  6. Arbeit aufgenommen

    Deutsches Internet-Institut nach Weizenbaum benannt

  7. Archer CR700v

    Kabelrouter von TP-Link doch nicht komplett abgesagt

  8. QC35 II

    Bose bringt Kopfhörer mit eingebautem Google Assistant

  9. Nach "Judenhasser"-Eklat

    Facebook erlaubt wieder gezielte Werbung an Berufsgruppen

  10. Tuxedo

    Linux-Notebook läuft bis zu 20 Stunden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Kein App Store mehr: iOS-Nutzer sollten das neue iTunes nicht installieren
Kein App Store mehr
iOS-Nutzer sollten das neue iTunes nicht installieren
  1. Drei Netzanbieter warnt vor Upgrade auf iOS 11
  2. Betriebssystem Apple veröffentlicht Goldmaster für iOS, tvOS und WatchOS
  3. iPhone iOS 11 bekommt Schutz gegen unerwünschte Memory-Dumps

Inspiron 5675 im Test: Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020
Inspiron 5675 im Test
Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020
  1. Android 8.0 im Test Fertig oder nicht fertig, das ist hier die Frage
  2. Logitech Powerplay im Test Die niemals leere Funk-Maus
  3. Polar vs. Fitbit Duell der Schlafexperten

Energieversorgung: Windparks sind schlechter gesichert als E-Mail-Konten
Energieversorgung
Windparks sind schlechter gesichert als E-Mail-Konten
  1. Messenger Wire-Server steht komplett unter Open-Source-Lizenz
  2. Apache Struts Monate alte Sicherheitslücke führte zu Equifax-Hack
  3. Kreditrating Equifax' Krisenreaktion ist ein Desaster

  1. Re: Bridge Mode verfuegbar? Gekauft.

    aPollO2k | 23:25

  2. Re: die hätten vor dem unfähigen LG Köln klagen...

    User_x | 23:21

  3. Re: Sinnfrage

    klosterhase | 23:17

  4. Re: Vergleich zum Aldi Convertible

    meav33 | 23:06

  5. Re: "dem sei ohnehin nicht mehr zu helfen"

    fg (Golem.de) | 23:00


  1. 18:13

  2. 17:49

  3. 17:39

  4. 17:16

  5. 17:11

  6. 16:49

  7. 16:17

  8. 16:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel