Abo
  • IT-Karriere:

THEC64 Mini: C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland

Wie angekündigt, kommt der C64-Nachbau THEC64 Mini im Frühjahr 2018 in den deutschen Handel. Ab dem 29. März können Heimcomputer-Fans den kleinen Emulator für 80 Euro kaufen, insgesamt sind 64 Spiele vorinstalliert.

Artikel veröffentlicht am ,
Der THEC64 Mini sieht aus wie ein kleiner C64, die Tastatur funktioniert aber nicht.
Der THEC64 Mini sieht aus wie ein kleiner C64, die Tastatur funktioniert aber nicht. (Bild: Retro Games)

Koch Media hat das Erscheinungsdatum des C64-Emulators THEC64 Mini in Deutschland bekanntgegeben. Ab dem 29. März 2018 soll die verkleinerte Version des Heimcomputer-Klassikers mit 64 eingebauten Spielen in den Handel kommen.

THEC64 Mini soll 80 Euro kosten

Stellenmarkt
  1. ING-DiBa AG, Nürnberg
  2. OSRAM GmbH, Berlin

Den Preis hatte der Distributor bereits in einer ersten Ankündigung Ende September 2017 bekanntgegeben: Der THEC64 Mini kostet 80 Euro. Hergestellt wird das Gerät von Retro Games. Der Emulator hat eine Tastatur, die allerdings nicht funktionstüchtig ist und nur der Optik dient.

  • Ein dem Competition Pro nachempfundener USB-Joystick wird mitgeliefert. (Bild: Retro Games)
  • Der THEC64 Mini von Retro Games (Bild: Retro Games)
  • An den Mini-C64 können USB-Geräte wie Joysticks und Tastaturen angeschlossen werden. (Bild: Retro Games)
  • Der THEC64 Mini hat 64 eingebaute Spiele. (Bild: Retro Games)
  • Die Tastatur ist nicht funktionstüchtig, Nutzer sollen aber über eine externe Tastatur Basic programmieren können. (Bild: Retro Games)
  • Der THEC64 Mini ist etwas größer als eine ausgestreckte Hand. (Bild: Retro Games)
Der THEC64 Mini von Retro Games (Bild: Retro Games)

Der THEC64 Mini ist kleiner als der ursprüngliche C64, das Gerät ist etwas größer als eine ausgestreckte Hand. Über die zwei USB-Anschlüsse können Nutzer neben Joysticks und USB-Laufwerken eine Tastatur anschließen und so den Nachbau auch zum Programmieren verwenden. Offenbar lässt sich neben den Spielen auch die Basic-Oberfläche als Emulation nutzen.

64 Spieleklassiker sind vorinstalliert

Zu den 64 installierten Spielen zählen Klassiker wie Impossible Mission, California Games, Winter Games, Boulder Dash, Paradroid und Speedball. Nutzer können Spielstände speichern, auch wenn das ursprüngliche Spiel dies eigentlich nicht erlaubt. Mitgeliefert wird ein Joystick, der dem Competition Pro nachempfunden ist.

Der THEC64 Mini wird per HDMI-Kabel an einen Monitor oder einen Fernseher angeschlossen. Nutzer können das Bild mit einer Pixel-Filter-Funktion, einer CRT- und einer Scanline-Emulation anpassen. Updates sollen dem Hersteller zufolge über USB-Laufwerke aufgespielt werden können.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. AMD Ryzen 7 2700X + Corsair H115i Pro für 369€ statt ca. 414€ im Vergleich...
  2. 39€ (Bestpreis!)
  3. 29,99€ (Bestpreis!)
  4. 44,90€ + Versand (Vergleichspreis 63,39€)

gehtjanx 26. Feb 2018

@jake: Ich habe einen C64 im Musem über 6 Monate jeden Tag 10 Stunden laufen lassen...

Friedhelm 02. Feb 2018

Eigentlich wollte ich mir den vorbestellen, doch nun, nicht mehr. Das Ding kann mir...

jake 01. Feb 2018

momentan kann man die c64 mini zum evk bei amazon.co.uk vorbestellen (max. je 2 stück...


Folgen Sie uns
       


Linux für Gaming installieren - Tutorial

Die Linux-Distribution Manjaro eignet sich gut für Spiele - wir erklären im Video wie man sie installiert.

Linux für Gaming installieren - Tutorial Video aufrufen
Minecraft Dungeons angespielt: Fehlt nur noch ein Klötzchen-Diablo in der Tiefe
Minecraft Dungeons angespielt
Fehlt nur noch ein Klötzchen-Diablo in der Tiefe

E3 2019 Von der Steuerung bis zu den Schatzkisten: Minecraft Dungeons hat uns beim Anspielen bis auf die Klötzchengrafik verblüffend stark an Diablo erinnert - und könnte gerade deshalb teuflisch spaßig werden!

  1. Augmented Reality Minecraft Earth erlaubt Klötzchenbauen in aller Welt
  2. Microsoft Augmented-Reality-Minecraft kommt zum zehnten Jubiläum
  3. Jubiläum ohne Notch Microsoft feiert Minecraft ohne Markus Persson

Final Fantasy 7 Remake angespielt: Cloud Strife und die (fast) unendliche Geschichte
Final Fantasy 7 Remake angespielt
Cloud Strife und die (fast) unendliche Geschichte

E3 2019 Das Remake von Final Fantasy 7 wird ein Riesenprojekt, allein die erste Episode erscheint auf zwei Blu-ray-Discs. Kurios: In wie viele Folgen das bereits enorm umfangreiche Original von 1997 aufgeteilt wird, kann bislang nicht mal der Producer sagen.

  1. Final Fantasy 14 Online Report Zwischen Cosplay, Kirmes und Kampfsystem
  2. Square Enix Final Fantasy 14 erhält Solo-Inhalte und besonderen Magier
  3. Rollenspiel Square Enix streicht Erweiterungen für Final Fantasy 15

Wolfenstein Youngblood angespielt: Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?
Wolfenstein Youngblood angespielt
"Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?"

E3 2019 Der erste Kill ist der schwerste: In Wolfenstein Youngblood kämpfen die beiden Töchter von B.J. Blazkowicz gegen Nazis. Golem.de hat sich mit Jess und Soph durch einen Zeppelin über dem belagerten Paris gekämpft.
Von Peter Steinlechner


      •  /