TheC64 Maxi im Test: Moderner Retro-Computer für C64-Nostalgiker

Der TheC64 Maxi ist die moderne Version des C64. Der Nostalgiefaktor ist riesig, auch wenn er nicht alle Features des guten alten "Brotkastens" hat.

Ein Test von Miroslav Stimac veröffentlicht am
Wer da nicht nostalgisch wird, dem ist nicht zu helfen.
Wer da nicht nostalgisch wird, dem ist nicht zu helfen. (Bild: Miroslav Stimac)

Die schwerfälligen Tasten, das Rattern des Diskettenlaufwerks, das Gefühl, am Fernseher zu spielen, weil man als Jugendlicher kein Geld für einen Monitor hatte - solche Erinnerungen an den C64 aus den 80er Jahren können auch die besten C64-Emulatoren nicht wecken. Retro Games Ltd. hat daher den TheC64 Maxi geschaffen, einen modernen, kleinen Computer mit HDMI und USB-Anschlüssen und einer funktionierenden Tastatur, die optisch dem Original sehr ähnelt.


Weitere Golem-Plus-Artikel
Microsoft Loop: Riesenkonzept mit Riesenchance auf Riesenchaos
Microsoft Loop: Microsoft Loop: Riesenkonzept mit Riesenchance auf Riesenchaos

Sehr unauffällig rollt Microsoft seine neue Technik Loop für die Onlinezusammenarbeit aus. Admins sollten sie jetzt schon auf dem Schirm haben, denn sie ist vielversprechend, erfordert aber viel Eindenken. Wir erklären sie im Detail.
Von Mathias Küfner


Laptops: Vom Bastel-Linux zum heimlichen Liebling der Entwickler
Laptops: Laptops: Vom Bastel-Linux zum heimlichen Liebling der Entwickler

Noch vor einem Jahrzehnt gab es kaum Laptops mit vorinstalliertem Linux. Inzwischen liefern das aber sogar die drei weltgrößten Hersteller - ein überraschender Siegeszug.


Vom Anfänger zum Profi: Was macht einen Senior-Entwickler aus?
Vom Anfänger zum Profi: Vom Anfänger zum Profi: Was macht einen Senior-Entwickler aus?

Zeit allein macht einen Juniorentwickler nicht zu einem Senior. Wir geben Tipps für den Aufstieg.
Ein Ratgebertext von Rene Koch


    •  /