Abo
  • Services:
Anzeige
Artwork von The Witcher 3
Artwork von The Witcher 3 (Bild: CD Projekt Red)

The Witcher 3: Verhext großer Patch auf Version 1.07 verfügbar

Artwork von The Witcher 3
Artwork von The Witcher 3 (Bild: CD Projekt Red)

CD Projekt Red hat länger für die Programmierung des bislang größten Updates für The Witcher 3 benötigt, aber jetzt steht der rund 7,6 GByte große Patch bereit. Er bringt zahlreiche Änderungen unter anderem am Inventar.

Anzeige

Deutlich mehr Zeit als angekündigt hat das Entwicklerstudio CD Projekt Red für die Fertigstellung des Updates 1.07 für The Witcher 3 gebraucht. Nun ist der Patch für alle drei Versionen - Windows-PC, Playstation 4 und Xbox One - fertig und steht mit einer Größe von rund 7,6 Gbyte zum Download über die gewohnten Kanäle zur Verfügung.

Neben Fehlerkorrekturen und Leistungsverbesserungen auf allen Plattformen bietet das Update laut den Patch-Notes auch eine Reihe überarbeiteter und ganz neuer Funktionen. So können Spieler überflüssige Gegenstände ab sofort in Kisten verstauen. Gemeint sind Inventartruhen, die an mehreren Orten im Spiel stehen; die konkreten Standorte sind auf der Übersichtskarte eingezeichnet.

Dazu kommen weitere Änderungen bei der Inventarverwaltung. Bücher etwa sind nun unter einem eigenen Reiter zu finden, die gelesenen sind zudem ausgegraut. Praktisch ist auch die Möglichkeit, Rezepte und ähnliche Zubehörlisten wie einen Einkaufszettel an der Seite des Shopping-Fensters festzupinnen. Außerdem gibt es weitere neue Sortierfunktionen, und für Crafting und Alchemie benötigte Gegenstände sollen künftig nicht mehr zum Gesamtgewicht beitragen.


eye home zur Startseite
Clown 22. Jul 2015

Dieser allgemeinen Aussage kann ich nicht zustimmen: Wer eine oder mehrere Pipboy...

Clown 21. Jul 2015

Du kannst mir ja nen Stick oder ne Speicherkarte mit ausreichend Platz und frankiertem...

Clown 21. Jul 2015

Kennt man irgendwelche Arbeiten von Dir? :)

Clown 20. Jul 2015

Ein Frevel, wer die Dialoge überspringt. Die sind mitunter das Wichtigste an dem ganzen...

Hotohori 20. Jul 2015

Es liegt auch daran, dass die Plattformen unterschiedlich mit Patches umgehen, da kann...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Viega Holding GmbH & Co. KG, Attendorn
  2. Dentsply Sirona, The Dental Solutions Company, Bens­heim
  3. Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM), Bonn
  4. Zweckverband Kommunale Datenverarbeitung Region Stuttgart, Stuttgart


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 99,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. ab 129,99€
  3. 9,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Counter-Strike Go

    Bei Abschuss Ransomware

  2. Hacking

    Microsoft beschlagnahmt Fancy-Bear-Infrastruktur

  3. Die Woche im Video

    Strittige Standards, entzweite Bitcoins, eine Riesenkonsole

  4. Bundesverkehrsministerium

    Dobrindt finanziert weitere Projekte zum autonomen Fahren

  5. Mobile

    Razer soll Smartphone für Gamer planen

  6. Snail Games

    Dark and Light stürmt Steam

  7. IETF

    Netzwerker wollen Quic-Pakete tracken

  8. Surface Diagnostic Toolkit

    Surface-Tool kommt in den Windows Store

  9. Bürgermeister

    Telekom und Unitymedia verweigern Open-Access-FTTH

  10. Layton's Mystery Journey im Test

    Katrielle, fast ganz der Papa



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Kryptowährungen: Bitcoin steht vor grundlegenden Änderungen
Kryptowährungen
Bitcoin steht vor grundlegenden Änderungen
  1. Drogenhandel Weltweit größter Darknet-Marktplatz Alphabay ausgehoben
  2. Kryptowährungen Massiver Diebstahl von Ether
  3. Kryptowährung Bitcoin notiert auf neuem Rekordhoch

Indiegames Rundschau: Meisterdiebe, Anti- und Arcadehelden
Indiegames Rundschau
Meisterdiebe, Anti- und Arcadehelden
  1. Jump So was wie Netflix für Indiegames
  2. Indiegames-Rundschau Weltraumabenteuer und Strandurlaub
  3. Indiegames-Rundschau Familienflüche, Albträume und Nostalgie

IETF Webpackage: Wie das Offline-Internet auf SD-Karte kommen könnte
IETF Webpackage
Wie das Offline-Internet auf SD-Karte kommen könnte
  1. IETF DNS wird sicher, aber erst später
  2. IETF Wie TLS abgehört werden könnte
  3. IETF 5G braucht das Internet - auch ohne Internet

  1. Re: E-Autos sind das falsche Produkt

    sg-1 | 22:37

  2. Re: Ich kaufe mir ein E-Auto wenn...

    Eheran | 22:24

  3. Re: Für E-Roller müssen bestehende Gesetze...

    Sniffles | 22:11

  4. Re: schlimmer FedEx hat TNT gekauft.

    M. | 22:02

  5. Re: Darum Internetspiele immer nur Isoliert...

    mambokurt | 21:53


  1. 12:43

  2. 11:54

  3. 09:02

  4. 16:55

  5. 16:33

  6. 16:10

  7. 15:56

  8. 15:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel