Abo
  • Services:
Anzeige
The Witcher 3 - Wild Hunt
The Witcher 3 - Wild Hunt (Bild: CD Projekt Red)

The Witcher 3: Geralt von Riva hext erst im Mai 2015

The Witcher 3 - Wild Hunt
The Witcher 3 - Wild Hunt (Bild: CD Projekt Red)

Drei Monate später: CD Projekt Red hat die Veröffentlichung von The Witcher 3 auf Mai 2015 verschoben. Das Studio gibt indirekt zu, sich etwas übernommen zu haben.

Anzeige

The Witcher 3 erscheint am 19. Mai 2015; Entwickler CD Projekt Red hat den Veröffentlichungstermin erneut nach hinten verschoben. Ursprünglich sollte das Rollenspiel Ende 2014 in den Handel kommen, das Studio verlegte den Termin im Sommer aber auf Februar 2015.

In einem offenen Brief erklärt CD Projekt Red, die schiere Größe und Komplexität der Spielwelt - beides Schlüsselelemente von The Witcher 3 - würden mehr Entwicklungszeit benötigen. Von Beginn an sei sich das Studio bewusst gewesen, dass das Rollenspiel ambitioniert sei. Es solle weitestgehend fehlerfrei erscheinen.

CD Projekt Red betont, vor allem solche Probleme weitgehend einschränken zu wollen, die Käufer daran hindern könnten, The Witcher 3 durchzuspielen - Plot Stopper möchte schließlich niemand. Künftig wolle das Studio Veröffentlichungstermine weniger hastig setzen, sondern sich von vornherein mehr Zeit nehmen.

The Witcher 3 basiert auf der Red-Engine 3, einer neu entwickelten Basistechnik mit einem DX11-Renderer. Das Rollenspiel erscheint für den PC, die Playstation 4 sowie die Xbox One.


eye home zur Startseite
hw75 10. Dez 2014

Na da bin ich ja mal gespannt. In letzter Zeit kam so gut wie kein größerer Titel raus...

beko 09. Dez 2014

Hihihi, nur G3? Hast du die Anfänge damals verpasst? ;-)

Elgareth 09. Dez 2014

Mal ganz blasphemisch gefragt...warum? Ob es morgen released wird, und du es im Mai 2015...

ShielD 09. Dez 2014

Konnte wie gesagt keinen der Bugs feststellen ... habe aber auch maximal 2-3 Games am Tag...

Eisboer 09. Dez 2014

Weil CDProject bis jetzt nicht den Eindruck gemacht hat, dass sie maximal kapitalistisch...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Dataport, Hamburg
  2. operational services GmbH & Co. KG, Nürnberg
  3. Schwarz IT Infrastructure & Operations Services GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  4. GALERIA Kaufhof GmbH, Köln


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 543,73€
  2. auf Kameras und Objektive
  3. (Core i5-7600K + Asus GTX 1060 Dual OC)

Folgen Sie uns
       


  1. Digital Paper DPT-RP1

    Sonys neuer E-Paper-Notizblock wird 700 US-Dollar kosten

  2. USB Typ C Alternate Mode

    Thunderbolt-3-Docks von Belkin und Elgato ab Juni

  3. Sphero Lightning McQueen

    Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen

  4. VLC, Kodi, Popcorn Time

    Mediaplayer können über Untertitel gehackt werden

  5. Engine

    Unity bekommt 400 Millionen US-Dollar Investorengeld

  6. Neuauflage

    Neues Nokia 3310 soll bei Defekt komplett ersetzt werden

  7. Surface Studio

    Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland

  8. Polar

    Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung

  9. Schutz

    Amazon rechtfertigt Sperrungen von Marketplace-Händlern

  10. CPU-Architektur

    RISC-V-Patches für Linux erstmals eingereicht



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Yodobashi und Bic Camera: Im Rausch der Netzwerkkabel
Yodobashi und Bic Camera
Im Rausch der Netzwerkkabel
  1. Sicherheitslücke Fehlerhaft konfiguriertes Git-Verzeichnis bei Redcoon
  2. Preisschild Media Markt nennt 7.998-Euro-Literpreis für Druckertinte

Vernetzte Hörgeräte und Hearables: Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
Vernetzte Hörgeräte und Hearables
Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
  1. The Dash Pro Bragis Drahtlos-Ohrstöpsel können jetzt auch übersetzen
  2. Beddit Apple kauft Schlaf-Tracker-Hersteller
  3. Smartwatch Huawei Watch bekommt Android Wear 2.0

In eigener Sache: Die Quanten kommen!
In eigener Sache
Die Quanten kommen!
  1. id Software "Global Illumination ist derzeit die größte Herausforderung"
  2. In eigener Sache Golem.de führt kostenpflichtige Links ein
  3. In eigener Sache Golem.de sucht Marketing Manager (w/m)

  1. Re: Warum überhaupt VLC nutzen

    ve2000 | 14:44

  2. Re: 300¤

    El Gato | 14:34

  3. Re: Gutes Konzept... schrottiges OS, und dann 4000¤

    Seroy | 14:28

  4. Re: Ich werd es mir wohl kaufen oder gibt es...

    picaschaf | 14:19

  5. Re: 700$ - Ich hätte da eine bessere Lösung...

    picaschaf | 14:19


  1. 10:10

  2. 09:59

  3. 09:00

  4. 18:58

  5. 18:20

  6. 17:59

  7. 17:44

  8. 17:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel