Abo
  • Services:
Anzeige
Red Engine 3
Red Engine 3 (Bild: CD Projekt)

The Witcher 3: CD Projekt stellt Red Engine 3 vor

Red Engine 3
Red Engine 3 (Bild: CD Projekt)

Mit einem Bild, das vermutlich The Witcher 3 zeigt, stellt das Entwicklerstudio CD Projekt seine neue Laufzeitumgebung für Spiele vor. Die Engine soll unter anderem für Next-Generation-Konsolen ausgelegt sein.

Am 5. Februar 2013 stellt das polnische Entwicklerstudio CD Projekt ein neues Spiel vor. Alles andere als eine Präsentation von The Witcher 3 wäre eine echte Überraschung - zumal ein jetzt veröffentlichtes Bild, das eigentlich die Leistungsfähigkeit der dritten Version der Red Engine demonstrieren soll, nur zu der Rollenspielserie passen kann.

Anzeige
  • Das Bild dürfte eine Szene aus The Witcher 3 zeigen. (Bild: CD Projekt)
Das Bild dürfte eine Szene aus The Witcher 3 zeigen. (Bild: CD Projekt)

Die neue Fassung der Engine soll nach Angaben des Studios im bereits angekündigten Cyberpunk 2077 zum Einsatz kommen - und eben in einem weiteren Projekt. Die Entwicklerwerkzeuge sollen besonders für die Erschaffung von komplexen Rollenspielen mit verzweigender Handlung in offenen Spielewelten programmiert worden sein.

Nach Angaben von CD Projekt ist die Red Engine 3 für "Next-Gen" ausgelegt, womit offensichtlich die nächste Playstation und die nächste Xbox gemeint sind. Die Laufzeitumgebung unterstützt außerdem High Dynamic Range Rendering (HDR) mit 64 Bit sowie Effekte wie Depth-of-Field, Color Grading und beliebige Arten von Reflexionen. Es sollen kaum noch Unterschiede zwischen vorab gerenderten Filmen und in Echtzeit berechneter Grafik zu sehen sein. Dazu kommen große tessellierte Landschaften mit mehreren übereinanderliegenden Materialebenen sowie zeitgemäße Animation- und Physiksysteme.


eye home zur Startseite
Satan 05. Feb 2013

Hm, hatte nie solche Probleme (deutsche Untertitel, deutsche Tastatur, englische...

Satan 05. Feb 2013

Jop, und wie man das mit der offenen Welt umsetzt, interessiert mich brennend. Ich meine...

Satan 05. Feb 2013

Bei OpenGL sehe ich viel eher das Problem, dass man pro Plattform ein eigenes Backend...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. OSRAM GmbH, Garching bei München
  3. MedAdvisors GmbH über Academic Work Germany GmbH, Hamburg
  4. MöllerTech International GmbH, Bielefeld


Anzeige
Top-Angebote
  1. 169,00€ (Vergleichspreis 214€)
  2. 3,36€ (Amazon Plus Produkt: Mindesteinkauf 20€)
  3. 485,00€ (Vergleichspreis 529€)

Folgen Sie uns
       


  1. Wemo

    Belkin erweitert Smart-Home-System um Homekit-Bridge

  2. Digital Paper DPT-RP1

    Sonys neuer E-Paper-Notizblock wird 700 US-Dollar kosten

  3. USB Typ C Alternate Mode

    Thunderbolt-3-Docks von Belkin und Elgato ab Juni

  4. Sphero Lightning McQueen

    Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen

  5. VLC, Kodi, Popcorn Time

    Mediaplayer können über Untertitel gehackt werden

  6. Engine

    Unity bekommt 400 Millionen US-Dollar Investorengeld

  7. Neuauflage

    Neues Nokia 3310 soll bei Defekt komplett ersetzt werden

  8. Surface Studio

    Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland

  9. Polar

    Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung

  10. Schutz

    Amazon rechtfertigt Sperrungen von Marketplace-Händlern



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Quantencomputer: Nano-Kühlung für Qubits
Quantencomputer
Nano-Kühlung für Qubits
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Quantencomputer Was sind diese Qubits?
  3. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter

Tado im Langzeittest: Am Ende der Heizperiode
Tado im Langzeittest
Am Ende der Heizperiode
  1. Speedport Smart Telekom bringt Smart-Home-Funktionen auf den Speedport
  2. Tapdo Das Smart Home mit Fingerabdrücken steuern
  3. Mehr Möbel als Gadget Eine Holzfernbedienung für das Smart Home

Blackberry Keyone im Test: Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
Blackberry Keyone im Test
Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
  1. Blackberry Keyone kommt Mitte Mai
  2. Keyone Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später
  3. Blackberry Keyone im Hands on Android-Smartphone mit toller Hardware-Tastatur

  1. Re: Bessere Variante, da mit Android: Onyx Boox...

    cyberdynesystems | 05:43

  2. Re: Ich werd es mir wohl kaufen oder gibt es...

    cyberdynesystems | 05:39

  3. Re: Die cryengine ist nichts besonderes mehr.

    R3VO | 04:33

  4. Re: Alternativen?

    Gandalf2210 | 04:31

  5. Re: Warum überhaupt VLC nutzen

    ve2000 | 01:26


  1. 18:10

  2. 10:10

  3. 09:59

  4. 09:00

  5. 18:58

  6. 18:20

  7. 17:59

  8. 17:44


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel