Abo
  • Services:
Anzeige
The Walking Dead
The Walking Dead (Bild: Telltale Games)

The Walking Dead: Telltale Games arbeitet an zweiter Staffel

The Walking Dead
The Walking Dead (Bild: Telltale Games)

Rund 8,5 Millionen Episoden von The Walking Dead hat Telltale Games verkauft, einen großen Teil davon über mobile Plattformen. Jetzt hat das Entwicklerstudio mit der Arbeit an der Fortsetzung begonnen - und würde gerne Story-Ableger zu Half-Life und Halo produzieren.

Mit dem Adventure The Walking Dead hat Telltale Games aus San Francisco eines der besten Spiele 2012 entwickelt. Jetzt hat das Studio im Gespräch mit der britischen Webseite Red Bull gesagt, dass die Arbeit an der zweiten Staffel begonnen habe. Das Studio sei derzeit damit beschäftigt, das Konzept zusammenzustellen. Es werde höchstwahrscheinlich möglich, die Spielstände aus dem ersten Teil in den zweiten zu übernehmen, so Telltale-Chef Dan Connors.

Anzeige

Connors hat auch gesagt, dass er mit seinem Studio darüber nachdenke, weitere Lizenzen in der Art von The Walking Dead umzusetzen. Er nennt nicht nur Star Wars - was angesichts der Tatsache, dass viele Telltale-Mitarbeiter vorher bei Lucas Arts gearbeitet haben, keine große Überraschung ist -, sondern auch Half-Life und Halo, denen sein Team eine "tiefgründigere Handlung verpassen" könnte.

Mit dem Wall Street Journal sprach Connors auch über Verkaufszahlen. Seinen Angaben zufolge hat Telltale Games von The Walking Dead seit der Veröffentlichung im April 2012 rund 8,5 Millionen Episoden verkauft. Der Durchschnittspreis von jeder der fünf Episoden habe bei rund 5 US-Dollar gelegen. Pro User habe man einen Umsatz von rund 16 US-Dollar erzielt, insgesamt seien es bislang rund 40 Millionen US-Dollar gewesen - rund ein Viertel davon sei über das iPad und das iPhone gelaufen.


eye home zur Startseite
Huetti 07. Jan 2013

Ich spiele es gerade aktuell auf der XBOX (- Episode 3) und da kann ich feststellen, dass...

LH 07. Jan 2013

Das sehe ich wie gesagt anders. Stehe damit aber auch nicht wirklich alleine, wenn man...

DASPRiD 07. Jan 2013

die Update-Probleme, bei jeder einzelnen Folge, von denen grade Direkt-Käufer...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Staff Gmbh, München (Home-Office möglich)
  2. über Ratbacher GmbH, Raum Oldenburg
  3. USU AG, Möglingen bei Stuttgart
  4. MED-EL Medical Electronics, Innsbruck (Österreich)


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 5,94€ FSK 18
  2. (u. a. 25 % Rabatt beim Kauf von drei Neuheiten, Box-Sets im Angebot)
  3. (u. a. The Hateful 8 7,97€, The Revenant 8,97€, Interstellar 7,97€)

Folgen Sie uns
       


  1. Matrix Voice

    Preiswerter mit Spracherkennung experimentieren

  2. LTE

    Telekom führt Narrowband-IoT-Netz in Deutschland ein

  3. Deep Learning

    Wenn die KI besser prügelt als Menschen

  4. Firepower 2100

    Cisco stellt Firewall für KMU-Bereich vor

  5. Autonomes Fahren

    Briten verlieren Versicherungsschutz ohne Software-Update

  6. Kollisionsangriff

    Hashfunktion SHA-1 gebrochen

  7. AVM

    Fritzbox für Super Vectoring weiter nicht verfügbar

  8. Nintendo Switch eingeschaltet

    Zerstückelte Konsole und gigantisches Handheld

  9. Trappist-1

    Der Zwerg und die sieben Planeten

  10. Botnetz

    Wie Mirai Windows als Sprungbrett nutzt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Galaxy-A-Serie vs. P8 Lite (2017): Samsungs und Huaweis Kampf um die Mittelklasse
Galaxy-A-Serie vs. P8 Lite (2017)
Samsungs und Huaweis Kampf um die Mittelklasse
  1. Wettbewerbsverstoß Google soll Tizen behindert haben
  2. Strafverfahren De-facto-Chef von Samsung wegen Korruption verhaftet
  3. Samsung Preisliches Niveau der QLED-Fernseher in der Nähe der OLEDs

Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on: Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt
Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on
Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt
  1. Fernsehstreaming Fire-TV-App von Waipu TV bietet alle Kanäle kostenlos
  2. Fire TV Amazon bringt Downloader-App wieder zurück
  3. Amazon Downloader-App aus dem Fire-TV-Store entfernt

Intel C2000: Weiter Unklarheit zur Häufung von NAS-Ausfällen
Intel C2000
Weiter Unklarheit zur Häufung von NAS-Ausfällen
  1. Super Bowl Lady Gaga singt unter einer Flagge aus Drohnen
  2. Lake Crest Intels Terminator-Chip mit Terabyte-Bandbreite
  3. Compute Card Intel plant Rechnermodul mit USB Type C

  1. Re: die sollen sich

    bombinho | 21:41

  2. Re: für Git wenig relevant

    My1 | 21:40

  3. Re: 2,5" SSD

    Neuro-Chef | 21:39

  4. Re: Der schlaue Gamer holt sich den RyZen 1600X...

    Jesper | 21:37

  5. Re: Gehashte Passwörter generell unsicher

    SelfEsteem | 21:36


  1. 17:37

  2. 17:26

  3. 16:41

  4. 16:28

  5. 15:45

  6. 15:26

  7. 15:13

  8. 15:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel