Abo
  • Services:
Anzeige
The Ringed City ist die letzte Erweiterung für Dark Souls 3
The Ringed City ist die letzte Erweiterung für Dark Souls 3 (Bild: Bandai Namco)

The Ringed City: From Software zeigt Abschluss von Dark Souls 3 im Trailer

The Ringed City ist die letzte Erweiterung für Dark Souls 3
The Ringed City ist die letzte Erweiterung für Dark Souls 3 (Bild: Bandai Namco)

Bildgewaltig wie eh und je stellt das Entwicklerstudio From Software die letzte Erweiterung für Dark Souls 3 im Launch-Trailer vor. The Ringed City erscheint in den nächsten Tagen für Windows-PC, Playstation 4 und Xbox One.

Noch gibt es keine Anzeichen dafür, dass das japanische Entwicklerstudio From Software vielleicht doch an einem Dark Souls 4 arbeitet. Dann wäre die jetzt im Trailer vorgestellte Erweiterung Ring City für Dark Souls 3 tatsächlich das Abschiedskapitel für die ebenso hoch gelobte wie herausfordernde Rollenspielserie. Der erste Teil eschien 2011, der zweite 2014 und Dark Souls 3 kam im März 2016 (Test auf Golem.de) heraus.

Anzeige

Laut den Entwicklern schickt The Ringed City die Spieler auf die Jagd nach dem Sklavenritter Gale an das Ende der Welt, eben in die "ringförmige" Stadt - die im Trailer ziemlich apokalyptisch wirkt. Es soll zahlreiche neue Gegenstände geben, darunter einen übergroßen Drachenschild. Zusätzliche Waffen und Zaubersprüche wird es ebenfalls geben, dazu kommen neue Arenen für den Multiplayermodus.

The Ringed City erscheint am 28. März 2017 für Windows-PC, Xbox One und Playstation 4 als Download. Die Erweiterung ist im Season Pass enthalten, der Einzelpreis liegt bei 15 Euro. Das Hauptspiel muss vorhanden sein. Eine Game-of-the-Year-Edition von Dark Souls 3 inklusive The Ringed City und der ersten Erweiterung Ashes of Ariandel soll am 21. April 2017 folgen.


eye home zur Startseite
Ju9f0-21SC 27. Mär 2017

Ehrlich gesagt wird ein Spiel wie Dark Souls schlechter wenn man wartet. Zu release...

architeuthis_dux 25. Mär 2017

nicht gale...ich freu mich tierisch auf the ringed city! gegen einen teil 4 hätte ich...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, verschiedene Standorte
  2. über Hanseatisches Personalkontor Mannheim, Mannheim
  3. Völkl Sports GmbH & Co. KG, Straubing, Raum Regensburg / Deggendorf
  4. T-Systems International GmbH, Bonn


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und bis zu 60€ Steam-Guthaben erhalten
  2. auf Kameras und Objektive

Folgen Sie uns
       


  1. Netzneutralität

    Verbraucherschützer wollen Verbot von Stream On der Telekom

  2. Wahlprogramm

    SPD fordert Anzeigepflicht für "relevante Inhalte" im Netz

  3. Funkfrequenzen

    Bundesnetzagentur und Alibaba wollen Produkte sperren

  4. Elektromobilität

    Qualcomm lädt E-Autos während der Fahrt auf

  5. Microsoft

    Mixer soll schneller streamen als Youtube Gaming und Twitch

  6. Linux

    Kritische Sicherheitslücke in Samba gefunden

  7. Auftragsfertiger

    Samsung erweitert Roadmap bis 4 nm plus EUV

  8. Fake News

    Ägypten blockiert 21 Internetmedien

  9. Bungie

    Destiny 2 mischt Peer-to-Peer und dedizierte Server

  10. Rocketlabs

    Neuseeländische Rakete erreicht den Weltraum



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Redmond Campus Building 87: Microsofts Area 51 für Hardware
Redmond Campus Building 87
Microsofts Area 51 für Hardware
  1. Windows on ARM Microsoft erklärt den kommenden x86-Emulator im Detail
  2. Azure Microsoft betreut MySQL und PostgreSQL in der Cloud
  3. Microsoft Azure bekommt eine beeindruckend beängstigende Video-API

3D-Druck bei der Bahn: Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
3D-Druck bei der Bahn
Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
  1. Bahnchef Richard Lutz Künftig "kein Ticket mehr für die Bahn" notwendig
  2. Flatrate Öffentliches Fahrradleihen kostet 50 Euro im Jahr
  3. Nextbike Berlins neues Fahrradverleihsystem startet

Google I/O: Google verzückt die Entwickler
Google I/O
Google verzückt die Entwickler
  1. Neue Version im Hands On Android TV bekommt eine vernünftige Kanalübersicht
  2. Play Store Google nimmt sich Apps mit schlechten Bewertungen vor
  3. Daydream Standalone-Headsets auf Preisniveau von Vive und Oculus Rift

  1. Brückentag-Artikel ?

    S-Talker | 12:57

  2. Re: "Wenn die Kosten sich dafür lohnen"

    Niaxa | 12:55

  3. Induktionsladung = schlechter Wirkungsgrad

    ArcherV | 12:55

  4. Re: Monetarisierung

    Proctrap | 12:54

  5. Re: Ich werd es mir wohl kaufen oder gibt es...

    Berner Rösti | 12:54


  1. 13:17

  2. 13:05

  3. 12:30

  4. 12:01

  5. 12:00

  6. 11:58

  7. 11:50

  8. 11:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel