Abo
  • Services:
Anzeige
The Ringed City ist die letzte Erweiterung für Dark Souls 3
The Ringed City ist die letzte Erweiterung für Dark Souls 3 (Bild: Bandai Namco)

The Ringed City: From Software zeigt Abschluss von Dark Souls 3 im Trailer

The Ringed City ist die letzte Erweiterung für Dark Souls 3
The Ringed City ist die letzte Erweiterung für Dark Souls 3 (Bild: Bandai Namco)

Bildgewaltig wie eh und je stellt das Entwicklerstudio From Software die letzte Erweiterung für Dark Souls 3 im Launch-Trailer vor. The Ringed City erscheint in den nächsten Tagen für Windows-PC, Playstation 4 und Xbox One.

Noch gibt es keine Anzeichen dafür, dass das japanische Entwicklerstudio From Software vielleicht doch an einem Dark Souls 4 arbeitet. Dann wäre die jetzt im Trailer vorgestellte Erweiterung Ring City für Dark Souls 3 tatsächlich das Abschiedskapitel für die ebenso hoch gelobte wie herausfordernde Rollenspielserie. Der erste Teil eschien 2011, der zweite 2014 und Dark Souls 3 kam im März 2016 (Test auf Golem.de) heraus.

Anzeige

Laut den Entwicklern schickt The Ringed City die Spieler auf die Jagd nach dem Sklavenritter Gale an das Ende der Welt, eben in die "ringförmige" Stadt - die im Trailer ziemlich apokalyptisch wirkt. Es soll zahlreiche neue Gegenstände geben, darunter einen übergroßen Drachenschild. Zusätzliche Waffen und Zaubersprüche wird es ebenfalls geben, dazu kommen neue Arenen für den Multiplayermodus.

The Ringed City erscheint am 28. März 2017 für Windows-PC, Xbox One und Playstation 4 als Download. Die Erweiterung ist im Season Pass enthalten, der Einzelpreis liegt bei 15 Euro. Das Hauptspiel muss vorhanden sein. Eine Game-of-the-Year-Edition von Dark Souls 3 inklusive The Ringed City und der ersten Erweiterung Ashes of Ariandel soll am 21. April 2017 folgen.


eye home zur Startseite
Ju9f0-21SC 27. Mär 2017

Ehrlich gesagt wird ein Spiel wie Dark Souls schlechter wenn man wartet. Zu release...

architeuthis_dux 25. Mär 2017

nicht gale...ich freu mich tierisch auf the ringed city! gegen einen teil 4 hätte ich...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. PRÜFTECHNIK AG, Ismaning
  2. Schwarz Dienstleistung KG, Neckarsulm
  3. SQS Software Quality Systems AG, Gifhorn-Weyhausen, Köln, Frankfurt, München, Hamburg, deutschlandweit
  4. Lidl Dienstleistung GmbH & Co. KG, Neckarsulm


Anzeige
Top-Angebote
  1. 30,99€
  2. (heute u. a. mit Soundbars und Heimkinosystemen, ASUS-Notebooks, Sony-Kopfhörern, Garmin...

Folgen Sie uns
       


  1. Auftragsfertiger

    Intel zeigt 10-nm-Wafer und verliert Kunden

  2. Google Home Mini

    Google plant Echo-Dot-Konkurrenten mit Google Assistant

  3. Drei Modelle vorgestellt

    Elektrokleinwagen e.Go erhöht die Spannung

  4. Apple iOS 11 im Test

    Alte Apps weg, Daten weg, aber sonst alles gut

  5. Bitkom

    Ausbau mit Glasfaser kann noch 20 Jahre dauern

  6. Elektroauto

    Nikolas E-Trucks bekommen einen Antrieb von Bosch

  7. HHVM

    Facebook konzentriert sich künftig auf Hack statt PHP

  8. EU-Datenschutzreform

    Bitkom warnt Firmen vor Millionen-Bußgeldern

  9. Keybase Teams

    Opensource-Teamchat verschlüsselt Gesprächsverläufe

  10. Elektromobilität

    In Norwegen fehlen Ladesäulen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Energieversorgung: Windparks sind schlechter gesichert als E-Mail-Konten
Energieversorgung
Windparks sind schlechter gesichert als E-Mail-Konten
  1. Apache Struts Monate alte Sicherheitslücke führte zu Equifax-Hack
  2. Kreditrating Equifax' Krisenreaktion ist ein Desaster
  3. Best Buy US-Handelskette verbannt Kaspersky-Software aus Regalen

Anki Cozmo im Test: Katze gegen Roboter
Anki Cozmo im Test
Katze gegen Roboter
  1. Die Woche im Video Apple, Autos und ein grinsender Affe
  2. Anki Cozmo ausprobiert Niedlicher Programmieren lernen und spielen

Indiegames-Rundschau: Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
Indiegames-Rundschau
Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  1. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob
  2. Indiegames-Rundschau Meisterdiebe, Anti- und Arcadehelden
  3. Jump So was wie Netflix für Indiegames

  1. Re: Als Android-Nutzer beneide ich euch

    tomate.salat.inc | 09:33

  2. Re: "Munich Re habe für Leistungen gezahlt, die...

    onkel hotte | 09:33

  3. Re: Achja, diese Uni-Spinoffs

    dice2k | 09:31

  4. Re: Und dann erklärt mir wer, Monero könne man...

    twothe | 09:30

  5. Re: Als Nicht-Smartphone-Besitzer

    Brainfreeze | 09:30


  1. 08:45

  2. 08:32

  3. 07:00

  4. 19:04

  5. 18:51

  6. 18:41

  7. 17:01

  8. 16:46


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel