• IT-Karriere:
  • Services:

The Raven: Ermittlungen auf der Spur des Raben

Mit dem Episodenabenteuer The Raven: Das Auge der Sphinx will das Bremer Entwicklerstudio King Art alle Krimifreunde auf Windows-PC, Mac OS, Linux und Konsolen ansprechen.

Artikel veröffentlicht am ,
The Raven
The Raven (Bild: King Art)

Bei den Fans von Adventure-Spielen ist das Entwicklerstudio King Art vor allem für die Fantasy-Persiflage The Book of Unwritten Tales bekannt. Jetzt haben die Bremer ihr nächstes Projekt vorgestellt. Unter dem Titel The Raven entsteht ein Point-and-Click-Krimi in drei Teilen. Die erste Episode mit dem Untertitel Das Auge der Sphinx soll Ende Juli 2013 als Download für Windows-PC, Mac OS, Linux, Playstation 3 und Xbox 360 erscheinen.

Stellenmarkt
  1. ING-DiBa AG, Frankfurt
  2. über duerenhoff GmbH, Hamburg

Spieler steuern den eher gemütlichen Schweizer Wachtmeister Anton Jakob Zellner, der halb unfreiwillig einem berühmten Interpol-Kollegen namens Nicolas Legrand hilft, der ein paar Jahre zuvor den Einbrecherkönig The Raven erschossen hat. Allerdings treibt jetzt erneut ein Dieb mit dem Erkennungszeichen des Raben sein Unwesen...

  • The Raven (Bilder: King Art)
  • The Raven
  • The Raven
  • The Raven
  • The Raven
  • The Raven
  • The Raven
  • The Raven
  • The Raven
  • The Raven
  • The Raven
  • The Raven
  • The Raven
  • The Raven
The Raven (Bilder: King Art)

Das Adventure soll in mehreren Teilen der Welt spielen, unter anderem auf einem Kreuzfahrtschiff. Etwa für die Hälfte soll es einen Seitenwechsel geben, sprich: Der Spieler sieht die Geschehnisse dann aus der Perspektive der oder des Ganoven. King Art kündigt logische und nicht aufgesetzte Rätsel an, die zum Ermittlerszenario passen. Wer genug Detektivpunkte freigespielt hat, soll damit im Notfall auch mal einen Tipp freischalten können.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • ohne Tracking
  • mit ausgeschaltetem Javascript


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-49%) 8,50€
  2. 0,99€
  3. (-70%) 4,50€
  4. 80,99€

baldur 08. Jul 2013

Könnte mir durchaus vorstellen, daß das noch klappt. Adventures sind jetzt nicht so das...


Folgen Sie uns
       


Minecraft Earth - Gameplay

Minecraft schafft den Sprung in die echte-virtuelle Welt: In Minecraft Earth können Spieler direkt in der Nachbarschaft prächtige Gebäude aus dem Boden stampfen und gegen Skelette kämpfen.

Minecraft Earth - Gameplay Video aufrufen
DSGVO: Kommunen verschlüsseln fast nur mit De-Mail
DSGVO
Kommunen verschlüsseln fast nur mit De-Mail

Die Kommunen tun sich weiter schwer mit der Umsetzung der Datenschutz-Grundverordnung. Manche verstehen unter Daten-Verschlüsselung einen abschließbaren Raum für Datenträger.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Digitale Versorgung Viel Kritik an zentraler Sammlung von Patientendaten
  2. Datenschutz Zahl der Behördenzugriffe auf Konten steigt
  3. Verschlüsselung Regierungen wollen Backdoors in Facebook für Untersuchungen

Red Dead Redemption 2 für PC angespielt: Schusswechsel mit Startschwierigkeiten
Red Dead Redemption 2 für PC angespielt
Schusswechsel mit Startschwierigkeiten

Die PC-Version von Red Dead Redemption 2 bietet schönere Grafik als die Konsolenfassung - aber nach der Installation dauert es ganz schön lange bis zum ersten Feuergefecht in den Weiten des Wilden Westens.

  1. Rockstar Games Red Dead Redemption 2 belegt 150 GByte auf PC-Festplatte
  2. Rockstar Games Red Dead Redemption 2 erscheint für Windows-PC und Stadia
  3. Rockstar Games Red Dead Online wird zum Rollenspiel

Amazon Echo Studio im Test: Homepod-Bezwinger begeistert auch als Fire-TV-Lautsprecher
Amazon Echo Studio im Test
Homepod-Bezwinger begeistert auch als Fire-TV-Lautsprecher

Mit dem Echo Studio bringt Amazon seinen teuersten Alexa-Lautsprecher auf den Markt. Dennoch ist er deutlich günstiger als Apples Homepod, liefert aber einen besseren Klang. Und das ist längst nicht alles.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Amazons Heimkino-Funktion Echo-Lautsprecher drahtlos mit Fire-TV-Geräten verbinden
  2. Echo Flex Amazons preiswertester Alexa-Lautsprecher
  3. Amazons Alexa-Lautsprecher Echo Dot hat ein LED-Display - Echo soll besser klingen

    •  /