The Pinnacle of V: Glanz und Gangs für GTA 5

Nicht nur überarbeitete Grafik mit neuen Effekten, sondern auch ein modifiziertes Fahrgefühl und mehr Kämpfe zwischen Straßengangs und der Polizei: Ein Team von Moddern hat die PC-Version von GTA 5 nach ihren Vorstellungen umgestrickt.

Artikel veröffentlicht am ,
GTA 5 mit The Pinnacle of V
GTA 5 mit The Pinnacle of V (Bild: Team Pinnacle)

Grafikmodifikationen für die aktuelle oder frühere PC-Versionen von Grand Theft Auto gibt es inzwischen viele. Meist ändern sie die Shader, ein paar Postprocessing-Filter und manipulieren die Farbpalette - das reicht oft schon für beeindruckende Effekte. Eine neue Mod namens The Pinnacle of V für GTA 5 geht nun deutlich weiter.

Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler - DSP (m/w/d)
    KACO new energy GmbH, Neckarsulm
  2. Bankkaufmann / Fachinformatiker als Informationssicherheitsbeauf- tragten (m/w/d)
    Volksbank Mittelhessen eG, Gießen
Detailsuche

Pinnacle enthält Änderungen an den Schatten etwa von Stadt und Wolken sowie deutlich verbesserte Reflexionen, Lichter und mehr. Künstlich wirkende Elemente wie die Lensflare-Effekte von Rockstar Games haben die Modder dafür entfernt - insgesamt ergibt das einen etwas schmutzigeren, aber echteren Look in den Straßen von Los Santos als im Original. Dazu kommen viele neue 4K-Texturen.

Gleichzeitig hat das Team aber auch inhaltliche Änderungen an GTA 5 vorgenommen. So gibt es nun mehr Passanten sowie mehr Straßenkämpfe zwischen Gangs und der Polizei oder wilden Tieren. Auch das Fahrverhalten der Vehikel haben die Modder realistischer gestaltet - sie schreiben selbst, dass sich die Autos nun nicht mehr wie "Spielzeuge" anfühlen.

Auf Fragen zur Installation und zu den Systemanforderungen geht das Team hinter Pinnacle 1.8.1 auf seiner Webseite ein - allerdings nicht sehr ausführlich. Trotzdem sollte jedem neugierigen Spieler klar sein, dass er derartige Mods auf eigenes Risiko auf seinem Rechner einrichtet und anschließend gegebenenfalls eine Neuinstallation von GTA 5 nötig ist, um wieder gemütlich seine Runden etwa in GTA Online zu drehen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


nachgefragt 04. Dez 2015

Ja....?!?!? Im selben Jahr in dem Anno 1602 rauskam, erschien auch Starcraft (ohne DRM...

Unix_Linux 03. Dez 2015

Auch z. B. Hier sieht man das die mods total übertrieben sind. Schau dir das Video mal...

Prypjat 02. Dez 2015

Bezieht sich das auf die recht schnelle Gewöhnung der Geschwindigkeiten? Denn deswegen...

theonlyone 02. Dez 2015

GTA hat immer Weichzeichner aktiv die dem ganzen ein etwas "matschigeren" Comic-Look...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Urheberrechtsverletzung
US-Marine muss Strafe an deutsche Firma bezahlen

Noch während der Lizenzverhandlungen installierte die US-Marine eine Software auf über 500.000 Rechnern. Sechs Jahre später muss sie dafür bezahlen.

Urheberrechtsverletzung: US-Marine muss Strafe an deutsche Firma bezahlen
Artikel
  1. Karmesin und Purpur: Nintendo entschuldigt sich für Probleme mit Pokémon
    Karmesin und Purpur
    Nintendo entschuldigt sich für Probleme mit Pokémon

    Schwache Grafik und trotzdem Ruckler: Viele Spieler ärgern sich über den technischen Zustand von Pokémon Karmesin/Purpur.

  2. Bayern: Arbeitszeit von mehr als 10 Stunden am Tag gefordert
    Bayern
    Arbeitszeit von mehr als 10 Stunden am Tag gefordert

    Die bayerische Arbeitsministerin plädiert für mehr Flexibilität am Arbeitsplatz und will mehr als zehn Stunden Arbeit pro Tag erlauben.

  3. EuGH: Google legt erneut Einspruch gegen Milliardenstrafe ein
    EuGH
    Google legt erneut Einspruch gegen Milliardenstrafe ein

    Google will keine 4,125 Milliarden Euro zahlen und zieht mit dem Fall vor den Europäischen Gerichthof. Es geht um Android.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5 jetzt bestellbar • LG OLED TV (2022) 55" 120Hz 949€ • Mindstar: Geforce RTX 4080 1.449€ • Tiefstpreise: G.Skill 32GB Kitt DDR5-7200 • 351,99€ Crucial SSD 4TB 319€, HTC Vive Pro 2 659€ • Samsung Cyber Week • Top-TVs (2022) LG & Samsung über 40% günstiger [Werbung]
    •  /