Abo
  • Services:
Anzeige
GTA 5 mit The Pinnacle of V
GTA 5 mit The Pinnacle of V (Bild: Team Pinnacle)

The Pinnacle of V: Glanz und Gangs für GTA 5

GTA 5 mit The Pinnacle of V
GTA 5 mit The Pinnacle of V (Bild: Team Pinnacle)

Nicht nur überarbeitete Grafik mit neuen Effekten, sondern auch ein modifiziertes Fahrgefühl und mehr Kämpfe zwischen Straßengangs und der Polizei: Ein Team von Moddern hat die PC-Version von GTA 5 nach ihren Vorstellungen umgestrickt.

Anzeige

Grafikmodifikationen für die aktuelle oder frühere PC-Versionen von Grand Theft Auto gibt es inzwischen viele. Meist ändern sie die Shader, ein paar Postprocessing-Filter und manipulieren die Farbpalette - das reicht oft schon für beeindruckende Effekte. Eine neue Mod namens The Pinnacle of V für GTA 5 geht nun deutlich weiter.

Pinnacle enthält Änderungen an den Schatten etwa von Stadt und Wolken sowie deutlich verbesserte Reflexionen, Lichter und mehr. Künstlich wirkende Elemente wie die Lensflare-Effekte von Rockstar Games haben die Modder dafür entfernt - insgesamt ergibt das einen etwas schmutzigeren, aber echteren Look in den Straßen von Los Santos als im Original. Dazu kommen viele neue 4K-Texturen.

Gleichzeitig hat das Team aber auch inhaltliche Änderungen an GTA 5 vorgenommen. So gibt es nun mehr Passanten sowie mehr Straßenkämpfe zwischen Gangs und der Polizei oder wilden Tieren. Auch das Fahrverhalten der Vehikel haben die Modder realistischer gestaltet - sie schreiben selbst, dass sich die Autos nun nicht mehr wie "Spielzeuge" anfühlen.

Auf Fragen zur Installation und zu den Systemanforderungen geht das Team hinter Pinnacle 1.8.1 auf seiner Webseite ein - allerdings nicht sehr ausführlich. Trotzdem sollte jedem neugierigen Spieler klar sein, dass er derartige Mods auf eigenes Risiko auf seinem Rechner einrichtet und anschließend gegebenenfalls eine Neuinstallation von GTA 5 nötig ist, um wieder gemütlich seine Runden etwa in GTA Online zu drehen.


eye home zur Startseite
nachgefragt 04. Dez 2015

Ja....?!?!? Im selben Jahr in dem Anno 1602 rauskam, erschien auch Starcraft (ohne DRM...

Unix_Linux 03. Dez 2015

Auch z. B. Hier sieht man das die mods total übertrieben sind. Schau dir das Video mal...

Prypjat 02. Dez 2015

Bezieht sich das auf die recht schnelle Gewöhnung der Geschwindigkeiten? Denn deswegen...

theonlyone 02. Dez 2015

GTA hat immer Weichzeichner aktiv die dem ganzen ein etwas "matschigeren" Comic-Look...

Mett 02. Dez 2015

Wow, so weit kommt noch. Es hat gefälligste derjenige den Nachweis zu führen, der die...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. VSA GmbH, München
  2. Bosch Sicherheitssysteme GmbH, Grasbrunn bei München
  3. Landeshauptstadt München, München
  4. Bosch Service Solutions Magdeburg GmbH, Berlin


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)
  2. 27,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Netzneutralität

    Telekom darf Auflagen zu Stream On länger prüfen

  2. Spielebranche

    Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Pro und X erwartet

  3. Thunderobot ST-Plus im Praxistest

    Da gehe ich doch lieber wieder draußen spielen!

  4. Fahrdienst

    Alphabet investiert in Lyft

  5. Virtuelles Haustier

    Bandai kündigt "Classic Mini"-Version des Tamagotchi an

  6. News

    Facebook testet Abos für Nachrichten-Artikel

  7. Elon Musk

    Baut The Boring Company den Hyperloop?

  8. Mobilfunkausrüster

    Ericsson macht hohen Verlust

  9. Luminar

    Lightroom-Konkurrenz bringt sich in Stellung

  10. Kleinrechner

    Tim Cook verspricht Update für Mac Mini



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
ZFS ausprobiert: Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
ZFS ausprobiert
Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
  1. Librem 5 Purism zeigt Funktionsprototyp für freies Linux-Smartphone
  2. Pipewire Fedora bekommt neues Multimedia-Framework
  3. Linux-Desktops Gnome 3.26 räumt die Systemeinstellungen auf

Verschlüsselung: Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
Verschlüsselung
Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
  1. TLS-Zertifikate Zertifizierungsstellen müssen CAA-Records prüfen
  2. Apache-Lizenz 2.0 OpenSSL-Lizenzwechsel führt zu Code-Entfernungen
  3. Certificate Transparency Webanwendungen hacken, bevor sie installiert sind

Zotac Zbox PI225 im Test: Der Kreditkarten-Rechner
Zotac Zbox PI225 im Test
Der Kreditkarten-Rechner

  1. Re: Darktable?

    HibikiTaisuna | 14:45

  2. xbox One X erscheint am 07.11.2017

    Fantasy Hero | 14:41

  3. Re: Toll Überschrift, doch leider Fail... XBox X...

    maxi_welle | 14:39

  4. Wohl doch kein vollwertiges GT

    Ankerwerfer | 14:36

  5. Re: Man müsste mal den Elektrosmog messen, der...

    Andy Cirys | 14:34


  1. 14:37

  2. 12:50

  3. 12:22

  4. 11:46

  5. 11:01

  6. 10:28

  7. 10:06

  8. 09:43


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel