Abo
  • Services:
Anzeige
GTA 5 mit The Pinnacle of V
GTA 5 mit The Pinnacle of V (Bild: Team Pinnacle)

The Pinnacle of V: Glanz und Gangs für GTA 5

GTA 5 mit The Pinnacle of V
GTA 5 mit The Pinnacle of V (Bild: Team Pinnacle)

Nicht nur überarbeitete Grafik mit neuen Effekten, sondern auch ein modifiziertes Fahrgefühl und mehr Kämpfe zwischen Straßengangs und der Polizei: Ein Team von Moddern hat die PC-Version von GTA 5 nach ihren Vorstellungen umgestrickt.

Anzeige

Grafikmodifikationen für die aktuelle oder frühere PC-Versionen von Grand Theft Auto gibt es inzwischen viele. Meist ändern sie die Shader, ein paar Postprocessing-Filter und manipulieren die Farbpalette - das reicht oft schon für beeindruckende Effekte. Eine neue Mod namens The Pinnacle of V für GTA 5 geht nun deutlich weiter.

Pinnacle enthält Änderungen an den Schatten etwa von Stadt und Wolken sowie deutlich verbesserte Reflexionen, Lichter und mehr. Künstlich wirkende Elemente wie die Lensflare-Effekte von Rockstar Games haben die Modder dafür entfernt - insgesamt ergibt das einen etwas schmutzigeren, aber echteren Look in den Straßen von Los Santos als im Original. Dazu kommen viele neue 4K-Texturen.

Gleichzeitig hat das Team aber auch inhaltliche Änderungen an GTA 5 vorgenommen. So gibt es nun mehr Passanten sowie mehr Straßenkämpfe zwischen Gangs und der Polizei oder wilden Tieren. Auch das Fahrverhalten der Vehikel haben die Modder realistischer gestaltet - sie schreiben selbst, dass sich die Autos nun nicht mehr wie "Spielzeuge" anfühlen.

Auf Fragen zur Installation und zu den Systemanforderungen geht das Team hinter Pinnacle 1.8.1 auf seiner Webseite ein - allerdings nicht sehr ausführlich. Trotzdem sollte jedem neugierigen Spieler klar sein, dass er derartige Mods auf eigenes Risiko auf seinem Rechner einrichtet und anschließend gegebenenfalls eine Neuinstallation von GTA 5 nötig ist, um wieder gemütlich seine Runden etwa in GTA Online zu drehen.


eye home zur Startseite
nachgefragt 04. Dez 2015

Ja....?!?!? Im selben Jahr in dem Anno 1602 rauskam, erschien auch Starcraft (ohne DRM...

Unix_Linux 03. Dez 2015

Auch z. B. Hier sieht man das die mods total übertrieben sind. Schau dir das Video mal...

Prypjat 02. Dez 2015

Bezieht sich das auf die recht schnelle Gewöhnung der Geschwindigkeiten? Denn deswegen...

theonlyone 02. Dez 2015

GTA hat immer Weichzeichner aktiv die dem ganzen ein etwas "matschigeren" Comic-Look...

Mett 02. Dez 2015

Wow, so weit kommt noch. Es hat gefälligste derjenige den Nachweis zu führen, der die...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Wolfsburg, Braunschweig
  2. Universität Passau, Passau
  3. operational services GmbH & Co. KG, Berlin, Frankfurt am Main, Nürnberg, Dresden, Zwickau
  4. Chrono24 GmbH, Karlsruhe


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. John Wick, Bastille Day, Sicario, Leon der Profi)
  2. 556,03€
  3. (u. a. Technikprodukte & Gadgets von Start-ups reduziert, Sport & Outdoor-Produkte günstiger)

Folgen Sie uns
       


  1. Google Global Cache

    Googles Server für Kuba sind online

  2. Snap Spectacles im Test

    Das Brillen-Spektakel für Snapchat-Fans

  3. Hybridkonsole

    Nintendo verkauft im ersten Monat 2,74 Millionen Switch

  4. Windows 10

    Fehler unterbricht Verteilung des Creators Update teilweise

  5. Noonee

    Exoskelett ermöglicht Sitzen ohne Stuhl

  6. Atom C2000 & Kaby Lake

    Updates beheben Defekt respektive fehlendes HDCP 2.2

  7. Netzausrüster

    Nokia macht weiter hohen Verlust

  8. Alien Covenant In Utero

    Neomorph im VR-Brustkasten

  9. Smarter Lautsprecher

    Google Home assistiert beim Kochen

  10. id Software

    "Global Illumination ist derzeit die größte Herausforderung"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Hate-Speech-Gesetz: Regierung kennt keine einzige strafbare Falschnachricht
Hate-Speech-Gesetz
Regierung kennt keine einzige strafbare Falschnachricht
  1. Neurowissenschaft Facebook erforscht Gedanken-Postings
  2. Rundumvideo Facebooks 360-Grad-Ballkamera nimmt Tiefeninformationen auf
  3. Spaces Facebook stellt Beta seiner Virtual-Reality-Welt vor

Quantenphysik: Im Kleinen spielt das Universum verrückt
Quantenphysik
Im Kleinen spielt das Universum verrückt

OWASP Top 10: Die zehn wichtigsten Sicherheitsrisiken bekommen ein Update
OWASP Top 10
Die zehn wichtigsten Sicherheitsrisiken bekommen ein Update
  1. Malware Schadsoftware bei 1.200 Holiday-Inn- und Crowne-Plaza-Hotels
  2. Zero Day Exploit Magento-Onlineshops sind wieder gefährdet
  3. Staatstrojaner Office 0-Day zur Verbreitung von Finfisher-Trojaner genutzt

  1. Re: So langsam ists wie mit den Wunderakkus

    Trollversteher | 13:02

  2. Ach, deswegen..

    cyclux | 13:02

  3. Re: wenige Minuten Ladezeit

    ScaniaMF | 12:59

  4. Re: Perso gegen RFID sichern?

    Der Held vom... | 12:55

  5. Re: zudem könnte so mancher ungehalten reagieren...

    happymeal | 12:55


  1. 12:42

  2. 12:04

  3. 12:02

  4. 11:54

  5. 11:49

  6. 11:35

  7. 11:10

  8. 10:54


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel