Abo
  • Services:

The New Order: Wolfenstein erscheint ohne inhaltliche Schnitte

Der Ego-Shooter Wolfenstein - The New Order erscheint hierzulande ohne inhaltliche Änderungen gegenüber der US-Version. Hakenkreuze und andere Nazi-Symbole entfernt der Publisher Bethesda allerdings.

Artikel veröffentlicht am ,
Wolfenstein: The New Order
Wolfenstein: The New Order (Bild: Bethesda Softworks)

So ändern sich die Zeiten: Das allererste Wolfenstein-Spiel, 1992 von id Software programmiert, wurde wegen der Verwendung verfassungswidriger Symbole sowohl beschlagnahmt als auch auf den Index der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien (BPjM) gesetzt. Damals waren derlei meist als Zensur empfundene Maßnahmen Gesprächsstoff auf jedem Schulhof und an jeder Uni.

Das nächste Wolfenstein, das mit dem Untertitel The New Order am 20. Mai 2014 erscheint, kommt ganz regulär in den Handel. Die USK hat eine Freigabe ab 18 Jahren erteilt, und zwar laut dem Publisher Bethesda Softworks ohne inhaltliche Änderungen gegenüber der US-Version. Lediglich Hakenkreuze und andere Nazi-Symbole entfernt Bethesda. Der von Machine Games entwickelte Shooter erscheint für Xbox One, Playstation 4, Xbox 360, Playstation 3 und Windows-PC.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 45,99€ (Release 19.10.)
  2. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 05.10.)
  3. 59,98€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 12.10.)
  4. 45,99€ (Release 12.10.)

ChriDDel 04. Apr 2014

Wenn es danach geht, dürfte auch FarCry nicht in einer Reihe mit FarCry 2 und 3 stehen...

wasabi 03. Apr 2014

Wenn entsprechende verteidiger da diverse beispiele vorführen würden, so kann ich mir...

Esquilax 03. Apr 2014

Weil das Spiel die Geschichte der Nazis fiktiv weitergehen lässt. Und diese Nazis gab es...

schueppi 03. Apr 2014

Vielleicht ersetzen sie das Hakenkreuz durch ein Thailändisches Glückssymbol?


Folgen Sie uns
       


Sky Ticket TV-Stick im Test

Wir haben den Sky Ticket TV Stick getestet. Der Streamingstick mit Fernbedienung bringt Sky Ticket auf den Fernseher, wenn dieser den Streamingdienst des Pay-TV-Anbieters nicht unterstützt. Auf dem Stick läuft das aktuelle Sky Ticket, das im Vergleich zur Vorgängerversion erheblich verbessert wurde. Den Sky Ticket TV gibt es quasi kostenlos, weil dieser nur zusammen mit passenden Sky-Ticket-Abos im Wert von 30 Euro angeboten wird.

Sky Ticket TV-Stick im Test Video aufrufen
Yara Birkeland: Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
Yara Birkeland
Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem

Die Yara Birkeland wird das erste elektrisch angetriebene Schiff, das autonom fahren soll. Das ist aber nicht das einzige Ungewöhnliche daran. Diese Schiffe seien ein ganz neues Transportmittel, das nicht nur von den üblichen Akteuren eingesetzt werde, sagt ein Experte.
Ein Interview von Werner Pluta

  1. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen
  2. Yara Birkeland Norwegische Werft baut den ersten autonomen E-Frachter
  3. SAVe Energy Rolls-Royce bringt Akku zur Elektrifizierung von Schiffen

Single Sign-on Made in Germany: Verimi, NetID oder ID4me?
Single Sign-on Made in Germany
Verimi, NetID oder ID4me?

Welche der deutschen Single-Sign-on-Lösungen ist am vielversprechendsten? Golem.de erläutert die Unterschiede zwischen Verimi, NetID und ID4me.
Eine Analyse von Monika Ermert

  1. Verimi Deutsche Konzerne starten Single Sign-on

Oldtimer-Rakete: Ein Satellit noch - dann ist Schluss
Oldtimer-Rakete
Ein Satellit noch - dann ist Schluss

Ursprünglich sollte sie Atombomben auf Moskau schießen, dann kam sie in die Raumfahrt. Die Delta-II-Rakete hat am Samstag ihren letzten Flug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Stratolaunch Riesenflugzeug bekommt eigene Raketen
  2. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
  3. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden

    •  /