Abo
  • IT-Karriere:

The Last of Us: Remastered-Version schafft die Million

Die erste Fassung erschien vor gut einem Jahr, jetzt schafft die Remastered-Ausgabe von The Last of Us für die Playstation 4 laut Sony einen Absatz von mehr als einer Million Exemplare.

Artikel veröffentlicht am ,
The Last of Us
The Last of Us (Bild: Sony)

Die Abenteuer von Elli und Joel in einer Endzeitwelt haben es auch als The Last of Us Remastered zu beachtlichen Verkaufserfolgen gebracht. Obwohl das Spiel im Original vor gut einem Jahr schon ein Renner war und nach letztem Stand sechs Millionen Käufer fand, konnte Publisher Sony nach eigenen Angaben auf Twitter inzwischen mehr als eine weitere Million Exemplare auf der Playstation 4 verkaufen. Die Firma fügt hinzu, dass auch die Eigenproduktionen Knack, Killzone: Shadow Fall und Infamous Second Son die Millionengrenze überschritten haben.

In The Last of Us kämpfen die beiden Hauptfiguren Joel und Elli in einer Welt, in der ein Pilz die meisten Menschen getötet oder in hochaggressive Zombies verwandelt hat. Das handlungsgetriebene Abenteuer ist in der Remastered-Ausgabe inklusive der gelungenen Erweiterung Left Behind und weiterer Extras erhältlich.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. mit Gutschein: NBBGRATISH10
  2. 344,00€

Anonymer Nutzer 03. Sep 2014

Warum kauft man für 3000 Euro ne Klotze wenn man nicht mal ein RGB-Signal von A nach B...

Anonymer Nutzer 03. Sep 2014

Die bei Naughty Dog waren sogar regelrecht scharf darauf, noch ein letztes mal alles aus...

elgooG 02. Sep 2014

Naja, Metro Redux sieht auch nur stellenweise besser aus als das Original. Bei TLOU...

Raffael 02. Sep 2014

Ich bin schon fast glücklich, den Titel damals auf der PS3 nicht gespielt zu haben...


Folgen Sie uns
       


Boses Noise Cancelling Headphones 700 im Vergleich

Wir haben die ANC-Leistung von drei ANC-Kopfhörern miteinander verglichen. Wir ließen Boses neue Noise Cancelling Headphones 700 gegen Boses Quiet Comfort 35 II und Sonys WH-1000XM3 antreten.

Boses Noise Cancelling Headphones 700 im Vergleich Video aufrufen
IT-Arbeitsmarkt: Jobgarantie gibt es nie
IT-Arbeitsmarkt
Jobgarantie gibt es nie

Deutsche Unternehmen stellen weniger ein und entlassen mehr. Es ist zwar Jammern auf hohem Niveau, aber Fakt ist: Die Konjunktur lässt nach, was Arbeitsplätze gefährdet. Auch die von IT-Experten, die überall gesucht werden?
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Homeoffice Wenn der Arbeitsplatz so anonym ist wie das Internet selbst
  2. Bundesagentur für Arbeit Informatikjobs bleiben 132 Tage unbesetzt
  3. IT-Headhunter ReactJS- und PHP-Experten verzweifelt gesucht

Indiegames-Rundschau: Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten
Indiegames-Rundschau
Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten

In Stone Story RPG erwacht ASCII-Art zum Leben, die Astronauten in Oxygen Not Included erleben tragikomische Slapstick-Abenteuer, dazu kommen Aufbaustrategie plus Action und Sammelkartenspiele: Golem.de stellt neue Indiegames vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Von Bananen und Astronauten
  2. Indiegames-Rundschau Verloren im Sonnensystem und im Mittelalter
  3. Indiegames-Rundschau Drogen, Schwerter, Roboter-Ritter

Google Game Builder ausprobiert: Spieldesign mit Karten statt Quellcode
Google Game Builder ausprobiert
Spieldesign mit Karten statt Quellcode

Bitte Bild wackeln lassen und dann eine Explosion: Solche Befehle als Reaktion auf Ereignisse lassen sich im Game Builder relativ einfach verketten. Der Spieleeditor des Google-Entwicklerteams Area 120 ist nicht nur für Einsteiger gedacht - sondern auch für Profis, etwa für die Erstellung von Prototypen.
Von Peter Steinlechner

  1. Spielebranche Immer weniger wollen Spiele in Deutschland entwickeln
  2. Aus dem Verlag Neue Herausforderungen für Spieler und Entwickler

    •  /