The Last of Us Remastered: 1080p-Remake mit 60 fps im Sommer für die Playstation 4

Naughty Dog hat eine grafisch aufgewertete Version des Playstation-3-Titels The Last of Us angekündigt. Die Remastered-Edition soll im Sommer 2014 für die Playstation 4 in den Handel kommen und neben der Render-Auflösung weitere technische Verbesserungen bieten.

Artikel veröffentlicht am ,
Die PS4-Version dürfte grafisch eher an die Bullshots heranreichen.
Die PS4-Version dürfte grafisch eher an die Bullshots heranreichen. (Bild: Naughty Dog)

Das Meisterwerk der Playstation-3-Endzeit, The Last of Us, erscheint im Sommer als The Last of Us Remastered für die Playstation 4. Publisher Sony und Entwickler Naughty Dog haben hierzu den bisher PS3-exklusiven Survival-Titel überarbeitet und grafisch aufgewertet.

Stellenmarkt
  1. IT Quality Assurance Engineer (w/m/d) Produktentwicklung
    SSI SCHÄFER IT Solutions GmbH, Dortmund
  2. Big Data Engineer / Architect (m/w/d)
    Visioncy GmbH, verschiedene Standorte
Detailsuche

Das originale The Last of Us läuft in 1.280 x 720 Pixeln mit einer Postprocessing-Kantenglättung bei nominell 30 fps - oft sinkt die Bildrate aber tiefer. Für The Last of Us Remastered spricht Naughty Dog von 1080p, damit sind vermutlich 1.920 x 1.080 Pixel gemeint. Theoretisch wäre auch eine Temporal Reprojection wie bei Killzone Shadow Fall denkbar, wir gehen jedoch von nativem 1080p aus. Als Bildrate peilt Naughty Dog 60 fps an.

Zu den weiteren technischen Verbesserungen, die Naughty Dog für The Last of Us Remastered nennt, zählen höher aufgelöste Texturen (darunter Alphatests für die Vegetation). Auch die Reflexionen, die Umgebungslichtverdeckung und die Tiefenunschärfe könnte Naughty Dog recht einfach überarbeiten. Wir würden uns zudem fein statt grob auflösende Sonnenschatten wünschen, die Entwickler haben dies bestätigt und zugleich hübschere Charaktere (vermutlich Texturen sowie Polygone) angekündigt.

Die Remastered-Edition enthält neben dem eigentlichen Spiel auch die Einzelspielererweiterung Left Behind, das Multiplayer-Map-Pack Abandoned Territories und ein weiteres DLC-Pack namens Reclaimed Territories, zu dem sich Naughty Dog "demnächst" äußern möchte.

Nachtrag vom 10. April 2014, 18:29 Uhr

Golem Akademie
  1. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  2. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
  3. Online-Sprachkurse mit Golem & Gymglish
    Kurze Lektionen, die funktionieren
Weitere IT-Trainings

Naughty Dog hat einen Ankündigungstrailer für The Last of Us Remastered veröffentlicht. Viel mehr als eine Szene, in der Joel und Ellie eine vorbeiziehende Herde Giraffen bewundern, ist jedoch nicht zu sehen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Ryzen 7 5700G im Test
AMDs 5700X-Ersatz ist unser Gaming-Liebling

Acht Zen-3-Kerne, integrierte Vega-Grafik, niedriger Preis: Der Ryzen 7 5700G macht zwar vieles richtig, hat aber gewisse I/O-Nachteile.
Ein Test von Marc Sauter

Ryzen 7 5700G im Test: AMDs 5700X-Ersatz ist unser Gaming-Liebling
Artikel
  1. Hack: Ransomware verhindert Impftermine in italienischer Gemeinde
    Hack
    Ransomware verhindert Impftermine in italienischer Gemeinde

    Nach dem Hack eines Internetportals können keine Impftermine mehr gebucht werden. Laut Staatsanwaltschaft führt die Spur nach Deutschland.

  2. Victorian Big Battery: Tesla-Speicher brannte vier Tage lang
    Victorian Big Battery
    Tesla-Speicher brannte vier Tage lang

    Viel Aufwand war nötig, um das brennende Akku-Modul zu löschen.

  3. Youtube: Selbstgebauter 3D-Drucker arbeitet kopfüber
    Youtube
    Selbstgebauter 3D-Drucker arbeitet kopfüber

    Ein Youtuber baut einen ungewöhnlichen 3D-Drucker. Der Positron druckt auf dem Kopf stehend. Das macht ihn kompakt, so dass er in eine Tasche passt.

Siltas 14. Apr 2014

Ich pauschalisiere hier gar nichts. Das mit dem Crafting habe ich erwähnt, weil andere...

Endwickler 12. Apr 2014

Das war Ironie auf den unsinnig erscheinenden Text des TE.

Andi K. 11. Apr 2014

Die Szene war im Spiel echt stark

Andi K. 10. Apr 2014

Bevor The Last of us auf Xbox One kommt, macht ACDC mit Justin Bieber Musik.

The_Soap92 10. Apr 2014

Das habe ich mir auch gedacht :D Ich hab das Spiel zwar schon für die PS3, aber noch...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Speicherwoche bei Saturn Samsung • C27RG54FQU, 27 Zoll, curved 203,55€ • Bosch Professional Werkzeuge und Messtechnik • Samsung Galaxy Vorbesteller-Aktion • Speicherwoche bei Media Markt • 15% auf Xiaomi-Technik • Hisense UHD-Fernseher • Saturn: 1 Produkt zahlen, 2 erhalten [Werbung]
    •  /