• IT-Karriere:
  • Services:

The Last Campfire: Entwickler von No Man's Sky stellen neues Projekt vor

Lagerfeuer statt Weltraum: Das britische Studio Hello Games arbeitet nach No Man's Sky an einem neuen Spiel namens The Last Campfire. Im Mittelpunkt steht ein einsames Stückchen Glut.

Artikel veröffentlicht am ,
Artwork von The Last Campfire
Artwork von The Last Campfire (Bild: Hello Games)

Nach dem prozedural generierten Weltraumspiel No Man's Sky arbeitet Hello Games an einem vollständig von den Entwicklern gestalteten Adventure mit dem Titel The Last Campfire. Im Mittelpunkt steht ein verlassenes Stück Glut, das den Weg nach Hause - also vermutlich sein Lagerfeuer - und seinen Sinn im Leben sucht.

Stellenmarkt
  1. MULTIVAC Sepp Haggenmüller SE & Co. KG, Wolfertschwenden
  2. Mühlenkreiskliniken AöR, Minden

Die Glut ist in alten Tempelanlagen unterwegs, sie fährt in einem kleinen Boot über einen See, erkundet dunkle Wälder und Täler. Die Grafik wirkt auffallend liebevoll animiert - die Szenen im Trailer sehen aus wie ein gut gemachter Renderfilm. Allzu viel vom Gameplay ist noch nicht bekannt, aber vermutlich stehen das Lösen von Schalterrätseln und das Zurechtfinden in Labyrinthen auf der Agenda.

Die Entwickler bezeichnen das Spiel als "Hello Games Short", was als Analogie etwa zu den Pixar Shorts gedacht sein dürfte - also als Projekte für zwischendurch. Über den konkreten Umfang von The Last Campfire liegen noch keine Informationen vor. Ebenfalls unklar ist, wann und für welche Plattformen der Titel erscheint. Gesetzt ist bislang nur PC, weil die Seite auf Steam bereits angelegt ist - allerdings ohne ein konkretes Betriebssystem zu nennen.

Der Ausflug in das Genre der Adventures mag bei Hello Games überraschen, schließlich ist das Studio mit No Man's Sky bekannt geworden. Allerdings war der erste Titel des britischen Studios nicht das Weltraumspiel, sondern ein gelungener Arcadetitel namens Joe Danger, der ab 2010 für unterschiedliche Plattformen auf den Markt gekommen ist. Viele der Entwickler haben außerdem zuvor bei anderen Spielefirmen Erfahrungen in anderen Genres gesammelt, unter anderem bei Criterion Games, Kuju Entertainment und Electronic Arts.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy Z Flip - Hands on

Das Galaxy Z Flip ist Samsungs zweites Smartphone mit faltbarem Display - und besser gelungen als das Galaxy Fold.

Samsung Galaxy Z Flip - Hands on Video aufrufen
Star Wars The Clone Wars: Das beste Star Wars seit der Ur-Trilogie
Star Wars The Clone Wars
Das beste Star Wars seit der Ur-Trilogie

Die Animationsserie Star Wars: The Clone Wars schafft es, selbst größte Prequel-Hasser zu berühren - mit tollen neuen Charakteren.
Eine Rezension von Oliver Nickel

  1. Star Wars Darth Vader und mehr Machtspiele
  2. Star Wars Taika Waititi für nächsten Star-Wars-Film verantwortlich
  3. Star Wars Disney erntet veritablen Shitstorm mit Star-Wars-Hashtag

LG Gram 14Z90N im Test: Die Feder ist mächtiger als das Schwert
LG Gram 14Z90N im Test
Die Feder ist mächtiger als das Schwert

Das Gram 14 ist das Deutschlanddebüt von LG. Es wiegt knapp 1 kg und kann durch lange Akkulaufzeit statt roher Leistung punkten.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. HP Probook 445/455 G7 Business-Notebooks mit Renoir leuchten effizient hell

Realme 6 und 6 Pro im Test: Starke Konkurrenz für Xiaomi
Realme 6 und 6 Pro im Test
Starke Konkurrenz für Xiaomi

Das Realme 6 und 6 Pro bieten eine starke Ausstattung für relativ wenig Geld - und gehören damit aktuell zu den interessantesten Mittelklasse-Smartphones.
Ein Test von Tobias Költzsch


      •  /